inVISION Newsletter 01 2017

Erfolgreiche LINXDays 2016

Der japanische Distributor LinX von Silicon Software hat seine LINXDays 2016 erfolgreich durchgeführt. An drei Veranstaltungsorten in Japan haben sich Mitte November weit über 1.000 Teilnehmer über die industrielle Bildverarbeitung und das Industrial Internet of Things (IIoT) ausgetauscht.

silicon.software

Anzeige
Fisba mit neuem US-Geschäftführer

Werner Kruesi ist zum neuen Managing Director der US-Niederlassung von Fisba in Tuscon ernannt worden. Davor war er bereits mehr als zwanzig Jahre als Geschäftsführer der Fisba AG tätig.

fisba.ch

Anzeige
Control Vision Talks 2017: Call for Papers

2017 veranstalten EMVA und inVISION zum zweiten Mal das kostenfreie Vortragsforum Control Vision Talks auf der Control (09.-12. Mai 2017, Stuttgart). Sie können noch bis zum 23. Januar 2017 Ihr kostenfreies Abstract per E-Mail an vision.talks@emva.org mit Vortragsvorschlägen (ca. 800 Zeichen) zu den folgenden drei Themen einreichen: World of 3D: Bildverarbeitung und optische Messtechnik (Dienstag 09. Mai 2017); Optische Messtechnik: Offline bis Inline (Mittwoch 10. Mai 2017); Messtechnik in alle Wellenlängen: Von Infrarot IR bis Hyperspektral (Donnerstag 11. Mai 2017).

www.emva.org

Anzeige
Faro übernimmt MWF-Technology

Faro hat Ende 2016 die MWF-Technology GmbH gekauft, Anbieter von Lösungen für mobile Augmented Reality (AR). Die MWF-Technologie ermöglicht die Übertragung komplexer 3D-CAD-Daten auf ein Tabletgerät, wo diese dann zur mobilen Darstellung und zum Vergleich mit realen Bedingungen genutzt werden können.

www.faro.com

EUnited Robotics mit neuem Vorsitz

Walter Zulauf (Güdel Group AG) wurde auf der Mitgliederversammlung von EUnited Robotics zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er wird für die nächsten drei Jahre die Geschicke des Verbandes lenken und damit Henrik A. Schunk (Schunk GmbH & Co. KG) nachfolgen, der die Position die letzten sechs Jahre innehatte. Schunk wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Wilfried Eberhardt (CMO, Kuka AG) wurde für eine zweite Amtszeit als stellvertretender Vorsitzender bestätigt.

www.eu-nited.net

Anzeige
PLDA lagert QuickPlay Aktivitäten aus

Die PLDA Group hat bekannt gegeben, dass sie ihre FPGA-Aktivitäten rund um QuickPlay und den QuickStore in ein neues Spin-Off unter dem Namen Accelize auslagern werden. QuickPlay ist eine Programmierumgebung für FPGAs, die auch für Bildverarbeitungsanwendungen einsetzbar ist.

www.accelize.com

Anzeige
Neuer Vorstandsvorsitzender bei Jenoptik

Der Aufsichtsrat der Jenoptik AG hat Dr. Stefan Traeger zum künftigen Vorstandsvorsitzenden der Gesellschaft für die nächsten drei Jahre ernannt. Er wird die Nachfolge von Dr. Michael Mertin antreten, der für eine Verlängerung seines Vertrages nicht zur Verfügung stand. Die Amtsübergabe wird wahrscheinlich im zweiten Quartal 2017 erfolgen.

www.jenoptik.com

Anzeige
Smart Vision Lights mit neuem Distributor für Asien

Als neuen Distributor für den Asien-Pazifik-Bereich (APAC) hat Smart Vision Lights die JM Vistec systems ernannt. Diese hat ihren Stammsitz in Singapur und weitere Niederlassungen in Taiwan, China, Thailand und Malaysia.

smartvisionlights.com

Anzeige
Varioptic an Invenios verkauft

Varioptic, Hersteller von Flüssiglinsen und bisher eine Business Unit der französischen Parrot Drones SAS – wurde Ende Dezember für eine unbekannte Summe an die Invenios LLC verkauft. Die Varioptic Produkte werden auch zukünftig unter dem bekannten Brand verkauft werden.

www.varioptic.com

Bereits seit 2015 gibt es die ständige Rubrik ´Embedded Vision´ in jeder Ausgabe der inVISION. Auch auf der letztjährigen VISION Messe war es eines der beherrschenden Themen an vielen Messeständen. Aber welche Informationsplattformen und Konferenzen gibt es bereits, um sich umfassend über Embedded Vision zu informieren?


Das könnte Sie auch interessieren

Embedded Vision gewinnt immer mehr an Bedeutung. Getragen durch technische Trends auf beiden Seiten verschmelzen Computer Vision und Embedded-Systeme zunehmend zu Embedded-Vision-Systemen. Doch leistungsstarke Machine-Vision-Kameras waren bisher aus technischen und Kostengründen der Embedded-Fachwelt weitgehend vorenthalten. Mit einer neuen Kameraplattform soll sich das jetzt ändern.

www.alliedvision.com

Anzeige
Xilinx investiert in Deephi Tech

Das Unternehmen Xilinx hat bekannt gegeben, dass es in den Machine-Learning-Pionier Deephi Tech investiert hat. Deephi Tech wurde von Forschern und Experten der Tsinghua Universität und der Stanford Universität gegründet und ist spezialisiert auf Deep-Compression, Optimierungen der Systemebene und Kompilierungen der Toolchain bei Machine-Learning-Plattformen.

www.xilinx.com

Anzeige
Korrelationsfreies Inline-Messen

Die industrielle Messtechnik ist wesentlicher Bestandteil einer Industrie 4.0. Was sie bereits heute imstande ist zu leisten, verrät uns Dr. Kai-Udo Modrich, Geschäftsführer der Carl Zeiss Automated Inspection.

www.zeiss.de

Deutsch-österreichisches Team gewinnt Argos Challenge

Das ‚Argonauts‘-Team, bestehend aus Informatikern der Technischen Universität Darmstadt und dem Kooperationspartner Taurob GmbH, eine Wiener Roboterfirma, konnte sich dabei gegen eine starke internationale Konkurrenz durchsetzen. Zu der mit 500.000€ dotierten Challenge für intelligente Inspektionsroboter auf Öl- und Gasplattformen hatte das Mineralölunternehmen Total aufgerufen.

www.tu-darmstadt.de

Anzeige
Chii bisher mit 120 Teilnehmern

Vom 7.-8. Juni findet zum zweiten Mal die Hyperspectral Imaging Conference chii in Graz statt. Mittlerweile haben sich bereits 120 Teilnehmer angemeldet, Tendenz stark steigend. Das komplette Vortragsprogramm beider Tage ist mittlerweile online. Anmeldungen sind noch möglich

www.chii

Anzeige

Ein Wissenschaftsmagazin bezeichnete Prof. Gisela Lanza einst als die 120%-Frau, weil sie vier Jahre lang gleichzeitig als erste Inhaberin der Shared Professorship Global Production Engineering and Quality am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und für den Automobilkonzern Daimler arbeitete. Doch wie beurteilt eine Expertin für weltweite Produktionssysteme die neue Rolle der Messtechnik für die QS unter dem Blickwinkel von Industrie 4.0 und IIot (Industrial Internet of Things)?

www.wbk.kit.edu

Anzeige