inVISION Newsletter 07 2017

Video: Roboter Jockeys beim Kamelrennen

Völlig neue Reiter werden derzeit beim Kamelrennen in den Vereinigten Arabischen Emiraten eingesetzt. Anstatt Menschen kommen dort seit kurzem auch Roboter zum Einsatz, die eine Peitsche schwingen. 

Anzeige
Weltweiter IBV Markt bis 2022

Laut MarketsandMarkets wird der weltweite Bildverarbeitungsmarkt von 8,12Mrd. USD im Jahr 2015 auf 14,43Mrd. USD im Jahr 2022 ansteigen. Vor allem der asiatische Raum mit China soll zum starken Umsatzwachstum des Marktes beitragen.

www.marketsandmarkets.comMarket-Reports

Anzeige
VRmagic Imaging baut Vertriebsnetz in den USA auf

JMAK Automation LLC wird zukünftig die 10 GigE-Industriekameras und die Lasertriangulations-Sensoren von VRmagic Imaging in den USA vertreiben. „Wir freuen uns, mit JMAK einen erfahrenen Partner auf dem US-amerikanischen Markt gefunden zu haben. Nach Europa und Asien bauen wir jetzt gezielt unser Vertriebsnetz in den USA aus, um diese drei Fokusmärkte für die Bildverarbeitung noch besser adressieren zu können“, so Oliver Menken, General Manager bei VRmagic Imaging.

www.vrmagic.com

Anzeige
GigE Vision Framegrabber unterstützen Action Commands

Mit dem neuen Runtime Release unterstützen die GigE Vision Framegrabber microEnable IV die Triggerung mit Action Commands. Gleichzeitig beinhaltet VisualApplets in der hardwarespezifischen Bibliothek der GigE V-Boards einen neuen ActionCommand-Operator. Mit Action Commands können GigE-Vision-Kameras zeitsynchron und latenzarm über ein einziges Ethernet-Kabel (bei Power over Ethernet) getriggert werden. Mit dem Einsatz des Silicon Software Framegrabbers ist die Triggerung von 4 Kameras möglich.

silicon.software

Gardasoft verstärkt Marketing-Team

Gardasoft Vision hat sein Business Development Team mit zwei neuen Mitarbeitern verstärkt. Greg Arnot (Bild) wird zukünftig als Marketing Manager tätig sein, und Paul Downey ersetzen, der zu CCS Europe gewechselt ist. Martin House kümmert sich als Business Development Manager um die Distributoren, OEMs und neue Märkte.

www.gardasoft.com

Anzeige
Spectral Engines gewinnt EU Food Scanner Preis

Der mit 1Mio. Euro ausgezeichnete Food Scanner Horizon Preis wurde im Rahmen der Cebit verliehen. Sieger des EU Projekts wurde Spectral Engines, die 800.000 Euro zur Umsetzung ihres NIR-Miniatur-Spectrometers für den Lebensmittelberecih erhielten. Zudem wurden die Firmen Scioscan und Tellspec jeweils mit 100.000 Euro ausgezeichnet.

ec.europa.eu

Anzeige
Chii 2017 Programm online

Das Programm der chii2017 ist online. Die ‚Conference for hyperspectral imaging in industry‘ findet vom 7. bis 8. Juni in Graz (Österreich) statt. In 32 PrÄsentationen werden dort die industriellen Einsatzgebiete heutiger Hyperspectral Systeme vorgestellt.

www.chii

Anzeige
Start der VDMA OPC Vision Initiative

Am 28. März fand beim VDMA in Frankfurt das Kick-off zum Arbeitskreis ‚VDMA OPC Vision Initiative‘ statt. Ziel ist die Entwicklung einer OPC UA Companion Specification für die industrielle Bildverarbeitung als einheitliche Schnittstelle eines Bildverarbeitungssystems zu anderen Systemen in der Produktion.

ibv.vdma.org

Anzeige
70 Teilnehmer bei OCM Spectronet Conference

Knapp 70 Teilnehmer konnte die OCM Spectronet Collaboration Conference am Fraunhofer IOSB in Karlsruhe verzeichnen. In knapp 30 Kurzvorträgen wurden aktuelle Trends und Produkte aus den Bereichen Bildverarbeitung, Spektroskopie und Hyperspectral Imaging präsentiert. Das nächste Forum findet im Rahmen der chii2017 (Conference on Hyperspectral Imaging in Industry) vom 7.-8. Juni in Graz (Österreich) statt.

www.spectronet-services.com

Großer Zuspruch beim 3D-Digitalisierungsforum

Ende März veranstaltete die Carl Zeiss Optotechnik das Infoforum ‚Optische 3D Digitalisierung‘ in Siegen. Knapp 50 Teilnehmer wurden dabei über neue Technologien aus den Bereichen Streifenlichtsensoren, Laserscanner oder Reverse Engineering informiert. Weitere Veranstaltungen zu dem Thema finden am 18.05. in Meerane und am 28.09. in Riedering-Söllhuben statt.

images.go.optotechnik.zeiss.comWebSteinbichlerOptotechnikGmbH%


Das könnte Sie auch interessieren

Direktes Feedback aus der Linie

Auf dem Weg zur Losgröße 1 müssen Karosseriebauer schon heute eine wachsende Variantenvielfalt auf ein und derselben Produktionslinie bewältigen. Dies erfordert immer kürzere Anlaufzeiten für den Produktionsprozess und eine gleichbleibend hohe Prozesssicherheit trotz kurzfristiger Anpassungen. Genau auf diese Anwendungen ist der optische 3D-Sensor AIMax Cloud zugeschnitten.

www.zeiss.de

Anzeige

Embedded Vision gewinnt immer mehr an Bedeutung. Getragen durch technische Trends auf beiden Seiten verschmelzen Computer Vision und Embedded-Systeme zunehmend zu Embedded-Vision-Systemen. Doch leistungsstarke Machine-Vision-Kameras waren bisher aus technischen und Kostengründen der Embedded-Fachwelt weitgehend vorenthalten. Mit einer neuen Kameraplattform soll sich das jetzt ändern.

www.alliedvision.com

Anzeige
Xilinx investiert in Deephi Tech

Das Unternehmen Xilinx hat bekannt gegeben, dass es in den Machine-Learning-Pionier Deephi Tech investiert hat. Deephi Tech wurde von Forschern und Experten der Tsinghua Universität und der Stanford Universität gegründet und ist spezialisiert auf Deep-Compression, Optimierungen der Systemebene und Kompilierungen der Toolchain bei Machine-Learning-Plattformen.

www.xilinx.com

Korrelationsfreies Inline-Messen

Die industrielle Messtechnik ist wesentlicher Bestandteil einer Industrie 4.0. Was sie bereits heute imstande ist zu leisten, verrät uns Dr. Kai-Udo Modrich, Geschäftsführer der Carl Zeiss Automated Inspection.

www.zeiss.de

Anzeige
Deutsch-österreichisches Team gewinnt Argos Challenge

Das ‚Argonauts‘-Team, bestehend aus Informatikern der Technischen Universität Darmstadt und dem Kooperationspartner Taurob GmbH, eine Wiener Roboterfirma, konnte sich dabei gegen eine starke internationale Konkurrenz durchsetzen. Zu der mit 500.000€ dotierten Challenge für intelligente Inspektionsroboter auf Öl- und Gasplattformen hatte das Mineralölunternehmen Total aufgerufen.

www.tu-darmstadt.de

Anzeige
Chii bisher mit 120 Teilnehmern

Vom 7.-8. Juni findet zum zweiten Mal die Hyperspectral Imaging Conference chii in Graz statt. Mittlerweile haben sich bereits 120 Teilnehmer angemeldet, Tendenz stark steigend. Das komplette Vortragsprogramm beider Tage ist mittlerweile online. Anmeldungen sind noch möglich

www.chii

Anzeige