inVISION Newsletter 11 2014

Einen interessanten Blog zum Thema Robotik schreibt die Firma Axium. Viele Statistiken und Trends geben einen guten Überblick über aktuelle Entwicklungen der Robotik.

www.axiumsolutions.com

Anzeige

Nachdem ON Semiconductor bereits im Mai den Bildsensor Hersteller TrueSense übernommen hat, wurde jetzt auch der CMOS-Hersteller Aptina Imaging für knapp 400 Mio. gekauft.

www.onsemi.com

Anzeige

Vom 25.-26. September findet bereits zum 20. Mal der Workshop Farbbildverarbeitung der German Color Group in Wuppertal statt.

www.zbs-ilmenau.de

Anzeige

Mettler Toledo CI Vision hat ein neues White Paper zum Thema Lebensmittelsicherheit mit Bildverarbeitungssystemen herausgebracht.

de.mt.com

Der neue CMOS-Vision-Sensor des CSEM erfasst und verarbeitet gleichzeitig ultraschnelle Bewegungen. Das System zeichnet präzise Bilder von mit hoher Geschwindigkeit beförderten Verpackungen auf.

www.csem.ch

Anzeige

Die COM Express Type 6-Modulfamilie MSC C6B-8S, die auf Intel Core-Prozessoren der vierten Generation basiert, wurde um zwei kostengünstige Celeron-Varianten erweitert. Die Module integrieren die Intel Celeron-Prozessoren 2000E (2,2GHz) bzw. 2002E (1,5GHz) mit zwei Rechenkernen und 2MB Cache. Die angegebene Thermal Dissipation Power (TDP) der Prozessoren liegt bei 37W (2000E) bzw. 25W. Die in der CPU implementierte Intel HD Graphics GT1 bietet eine optimale Video- und Grafikbeschleunigung. Neben schnelleren Codierungs- und Decodierungsfunktionen für hochauflösende Videos werden DirectX 11.1, OpenGL 3.2 und OpenCL 1.2 unterstützt. Über drei Digital Display Interfaces (DDIs) können drei unabhängige, hochauflösende Displays angeschlossen werden.

www.msc-ge.com

Anzeige

Im zweiten Teil des kostenfreien dreiteiligen Kurses ‚Infrarot-Bildverarbeitung‘ von Allied Vision steht dieses Mal das Thema IR-Kameratechnik im Fokus.

de.slideshare.netAlliedvisiontec

Anzeige

In Systemen zur industriellen Bildverarbeitung hat sich die Verwendung von freistrahlenden Laserdioden als Lichtquelle über die letzten Jahre etabliert. Allerdings kann die Abbildungsqualität konventioneller freistrahlender Laserdiodenquellen den fortlaufend steigenden Anforderungen an die Projektionsqualität des Lasermoduls meist nicht genügen. Dagegen verspricht der Einsatz fasergekoppelter Singlemode-Laserdioden erheblich verbesserte optische Projektionseigenschaften.

www.z-laser.com

Anzeige

Es sieht so aus, als ob inzwischen die meisten Hersteller von Bildverarbeitungslösungen/-komponenten erkannt haben, dass neue Anwender wie z.B.

www.sps-magazin.de

Am 2. Juli veranstaltet die AMA Weiterbildung GmbH in Kooperation mit der TU Ilmenau, ZBS und Mazet das Seminar ‚Farbsensorik und multispektrale Sensoren‘ in Frankfurt/Main.

www.ama-weiterbildung.de


Das könnte Sie auch interessieren

Direktes Feedback aus der Linie

Auf dem Weg zur Losgröße 1 müssen Karosseriebauer schon heute eine wachsende Variantenvielfalt auf ein und derselben Produktionslinie bewältigen. Dies erfordert immer kürzere Anlaufzeiten für den Produktionsprozess und eine gleichbleibend hohe Prozesssicherheit trotz kurzfristiger Anpassungen. Genau auf diese Anwendungen ist der optische 3D-Sensor AIMax Cloud zugeschnitten.

www.zeiss.de

Anzeige

Embedded Vision gewinnt immer mehr an Bedeutung. Getragen durch technische Trends auf beiden Seiten verschmelzen Computer Vision und Embedded-Systeme zunehmend zu Embedded-Vision-Systemen. Doch leistungsstarke Machine-Vision-Kameras waren bisher aus technischen und Kostengründen der Embedded-Fachwelt weitgehend vorenthalten. Mit einer neuen Kameraplattform soll sich das jetzt ändern.

www.alliedvision.com

Anzeige
Xilinx investiert in Deephi Tech

Das Unternehmen Xilinx hat bekannt gegeben, dass es in den Machine-Learning-Pionier Deephi Tech investiert hat. Deephi Tech wurde von Forschern und Experten der Tsinghua Universität und der Stanford Universität gegründet und ist spezialisiert auf Deep-Compression, Optimierungen der Systemebene und Kompilierungen der Toolchain bei Machine-Learning-Plattformen.

www.xilinx.com

Korrelationsfreies Inline-Messen

Die industrielle Messtechnik ist wesentlicher Bestandteil einer Industrie 4.0. Was sie bereits heute imstande ist zu leisten, verrät uns Dr. Kai-Udo Modrich, Geschäftsführer der Carl Zeiss Automated Inspection.

www.zeiss.de

Anzeige
Deutsch-österreichisches Team gewinnt Argos Challenge

Das ‚Argonauts‘-Team, bestehend aus Informatikern der Technischen Universität Darmstadt und dem Kooperationspartner Taurob GmbH, eine Wiener Roboterfirma, konnte sich dabei gegen eine starke internationale Konkurrenz durchsetzen. Zu der mit 500.000€ dotierten Challenge für intelligente Inspektionsroboter auf Öl- und Gasplattformen hatte das Mineralölunternehmen Total aufgerufen.

www.tu-darmstadt.de

Anzeige
Chii bisher mit 120 Teilnehmern

Vom 7.-8. Juni findet zum zweiten Mal die Hyperspectral Imaging Conference chii in Graz statt. Mittlerweile haben sich bereits 120 Teilnehmer angemeldet, Tendenz stark steigend. Das komplette Vortragsprogramm beider Tage ist mittlerweile online. Anmeldungen sind noch möglich

www.chii

Anzeige