inVISION Newsletter 16 2015

Pyramid Computer lädt am 29. und 30. Oktober zu den Technologietagen View Summit 2015 in das Porsche Museum nach Stuttgart ein. In einer Podiumsdiskussion werden z.

www.pyramid.de

Das dritte Optical Metrology Meeting findet im Rahmen der Photonex 2015 am 14. Oktober in Coventry (England) statt. Am gleichen Veranstaltungsort findet auch die zweitägige Konferenz ‚Vision in Action‘ vom 14. bis 15. Oktober statt.

www.photonex.org

Vom 22. bis 23. September veranstaltet die Infratec das Seminar ‚Einführung in die Theorie und Praxis der Infrarot-Thermografie‘ in ihrem Schulungscenter in Dresden.

de.infratec.eu

Adimec hat in seinem Blog die – ihrer Meinung nach – Top 5 Trends der Bildverarbeitung zusammengefasst. Punkt vier der Liste ist dabei überraschend, könnte aber durchaus zutreffen.

www.adimec.com

Laut einer Studie von IHS waren 2014 Bildverarbeitungskameras mit einem Ethernet-Interface für knapp die Hälfte aller Umsätze verantwortlich. Auf Platz zwei kommt Camera Link (inkl.

technology.ihs.com

Anzeige

Laut dem Marktforschungsinstitut Yole wird der Markt für ungekühlte Infrarot Systeme von 2015 bis 2020 jährlich um 22% wachsen. Grund für den Anstieg sind preisgünstige Ultra-low-end Kameras, die es inzwischen für unter 1.000USD gibt, sowie eine gesteigerte Nachfrage aus den Automotive- und Überwachungs-Märkten.

Anzeige

Isra Vision stärkt mit dem Kauf der Karlsruher Vision Experts GmbH sein Kerngeschäft im Bereich Print. Das akquirierte Unternehmen ist spezialisiert auf optische Inspektionslösungen für den Produktions- und Veredelungsprozess von hochwertigen Druckerzeugnissen.

www.isravision.com

Anzeige

Unter der Marke Fluke Process Instruments sind ab sofort die Firmen Raytek, Ircon und Datapaq vereint. Alle drei Unternehmen waren bereits seit mehreren Jahren Teil der Fluke-Gruppe.

www.flukeprocessinstruments.com

Die US-Geschäftsstelle der Creaform ist für den kompletten Vertrieb der Messlösungen und Messtechnik-Dienstleistungen vor Ort ausgelegt. Zusätzlich zur neuen Niederlassung in Costa Mesa (Kalifornien) baut das Unternehmen auch seine Präsenz in Suwon (Südkorea) weiter aus.

www.creaform

Mit der zum Patent angemeldeten Datenverschlüsselungstechnologie TurboDrive lassen GigE Vision-Kameras die bisher bestehenden Bandbreitenbeschränkungen weit hinter sich – bei verlustfreier Erhöhung des Datendurchsatzes um bis zu 150%.

www.teledynedalsa.com


Das könnte Sie auch interessieren

Kamera-Kompositgehäuse für Roboteranwendungen

Der Kamerakopf des Bildverarbeitungssystem Robot Inspector for Integrity Analysis (RIITTA) ist eine kompakte Einheit, die alle Einzelkomponenten wie Kamera, Objektiv, blitzbare LED-Beleuchtung und Ansteuerelektronik in einem Spezialgehäude vereint. Das leichte Kompositgehäuse ist IP65-geschützt und bietet Schutz vor Staub und Spritzwasser. Die Eigenschaften der verwendeten Materialien in Verbindung mit dem Design des Gehäuses vermeiden Trägheitsmomente, die vor allem bei Roboteranwendungen eine entscheidende Rolle spielen.

www.asentics.de

Neuer Geschäftsführer bei Omron Electronics

 Zuvor war Kluger als Managing Director Europe und Vice President Business Development für Adept Technology, später für Omron Adept Technologies tätig. Außerdem ist er als ehrenamtliches Vorstandsmitglied im Fachverband Robotik des VDMA aktiv.

www.industrial.omron.eu

Jahresabschluss und Verä;nderungen bei Stemmer

Am 30. Juni hat der global tätige Bildverarbeiter Stemmer Imaging sein Geschäftsjahr 2016/2017 mit einem Umsatz von 88,7Mil.€ und einem währungsbereinigten Wachstum von 6% abgeschlossen. Der Abschluss stellt auch das Ende einer Ära dar.

www.stemmer-imaging.de

Zylinderkopf-Volumenprüfung

Der 3D Snapshot Sensor Gocator 3210 mit integrierter Zylinderkopf-Volumenprüfung wurde speziell für die Kammervolumeninspektion von Zylinderköpfen in kleinen bis mittelgroßen Verbrennungsmotoren entwickelt. Die Sensoren produzieren hochauflösende 3D-Scans und Messergebnisse mit einer Genauigkeit von +/-0,04cm3 in weniger als 5Sek., selbst bei Brennkammern und Kolben mit glänzenden Oberflächen. Eine 2MP Stero-Kamera minimiert Abschattungen.

www.lmi

Anzeige
Verbesserte Genauigkeiten für Messmaschinen

Für das hochgenaue Messen wurde die Auswerte-Elektronik Quadra-Chek 3000 entwickelt. Moderne Videowerkzeuge werten das Kamerabild von Mess- und Profilprojektoren, Messmikroskopen oder Videomessmaschinen aus. Die integrierte Fehlerkompensation verbessert die mechanische Genauigkeit der Messmaschine. Filterfunktionen verhindern, dass Verschmutzungen auf dem zu messenden Objekt oder auf der Optik der Messmaschine das Ergebnis verfälschen. Bei der Auswertung des Kamerabildes erkennt die Elektronik Kanten und legt darauf Messpunkte fest.

www.heidenhain.de

Anzeige
Sicherheit ab dem ersten Teil

Die Möglichkeit des korrelationsfreien Messens ermöglicht in der Produktionslinie bereits für das erste Bauteil die notwendige Sicherheit über die Maßhaltigkeit. Damit können Unternehmen darauf verzichten, in regelmäßigen Abständen ihre Karosserieteile auf einem Koordinatenmessgerät (KMG) nachzumessen und die erkannten Abweichungen zwischen Inline und KMG als Korrekturwerte auf die Inline-Messanlagen zu übertragen.

www.zeiss.de

Anzeige