inVISION Newsletter 17-und- 2016

Thema: Berührungslose Temperaturmessung

www.optris.de

Anzeige
Neue Zeitschrift für die vierte industrielle Revolution

Industrie 4.0 ist in vollem Gange und nahezu alle Menschen nehmen an diesem Transformationsprozess teil. Zeit für eine Zeitschrift, die einen gesamtheitlichen Blick auf die Thematik wirft.

www.sps-magazin.de

Anzeige
Cubert mit neuem Global Sales Director

Der Hyperspectral-Imaging-Kamera-Hersteller Cubert hat Kevin Lynch als neuen Global Sales Director vorgestellt. Er ist verantwortlich für die weltweiten Verkäufe sowie für die OEM-Aktivitäten der Ulmer Firma.

www.cubert-gmbh.de

Anzeige

Mit einem Jahresumsatz von 2Mrd. Euro (+9% gegenüber Vorjahr) konnte die deutsche Bildverarbeitungsindustrie 2015 einen neuen Rekordumsatz verzeichnen. Innerhalb von zehn Jahren hat sich damit der Umsatz der Visionbranche verdoppelt.

ibv.vdma.org

Anzeige
Hyperspectral Konferenz Chii2017

Aufgrund des großen Erfolges der ersten industriellen Hyperspcetral Imaging Conference im Juni diesen Jahres, ist beschlossen worden, bereits 2017 die nächste Konferenz zu veranstalten. Diese findet vom 7.-8. Juni 2017 erneut in Graz statt. Weitere Informationen folgen.

www.perception-park.com

Anzeige
20 Jahre Vision Components

Die Erfindung der VC11 Smart Kamera, der ersten industrietauglichen intelligenten Kamera, führt 1996 zur Gründung der Vision Components, die dieser Tage ihr zwanzigjähriges Jubiläum feiert. In den letzten Jahren ist das Portfolio der Firma gewachsen. So können beispielsweise für spezielle Applikationen entsprechende OEM-Produkte bereitgestellt werden.

www.vision-components.de

Anzeige
Umbenennung der Lippert Adlink Technology

Die Penta Adlink Technology wurde mit Eintragung in das Handelsregister beim Registergericht Mannheim am 22.08.2016 mit der Lippert Adlink Technology verschmolzen. Gleichzeitig wurde die Lippert Adlink Technology umbenannt und firmiert zukünftig unter Adlink Technology.

www.adlinktech.com

Ab sofort vertreibt Stemmer Imaging über seine europäischen Niederlassungen die FX-Produkte des finnischen Kameraherstellers Specim. Wichtigstes Produkt der kürzlich unterzeichneten Vereinbarung ist die kompakte Hyperspektralkamera Specim FX10 mit Abmessungen von 150x85x71mm. Diese wurde für den Wellenlängenbereich von 400 bis 1.000nm entwickelt. Durch ein patentiertes Verfahren konnte ein für die hyperspektrale Bildverarbeitung erforderlicher Spektrograph direkt in das Kameragehäuse integriert werden.

www.stemmer-imaging.de

Anzeige
Full-HD-IP-Kamera für die Industrie

VRmagic Imaging präsentiert auf der Vision 2016 in Stuttgart die IS3, eine neue L?sung zur visuellen Prozess?berwachung. Die Kamera kann mit beliebigen C-Mount-, CS-Mount- oder S-Mount-Optiken (M12) verwendet werden. Über ein reguläres oder schleppkettentaugliches Netzwerkkabel mit bis zu 100m Länge können mehrere Kameras mit einem zentralen Gateway verbunden werden. Durch die unkomplizierte Stromversorgung über PoE und die einfache Bedienung ist die IS3 in 10 Minuten betriebsbereit.

www.vrmagic-imaging.com

Oberflächeninspektion SIS.Europe 2016

Rund 30 Fachvorträge zu den neuesten Entwicklungen in der Oberflächeninspektion von Bahnwaren in zwei Tagen und eine begleitende Ausstellung erwarten die Besucher des diesjährigen Surface Inspection Summit SIS.Europe 2016. Vom 28. bis 29. September treffen sich Experten für Oberflächeninspektion in der Tema Pyramid in Aachen. Das Programm entwickelte ein Komitee aus Experten des Arbeitskreises OIS des Stahlinstituts VDEh und den Herstellern der Systeme.

www.sis-world.com


Das könnte Sie auch interessieren

Inspired by the Kinect

Although different 3D cameras and scanners have existed for some time, present solutions have been limited by several unwanted compromises. If you wanted high speed, you would get very low resolution and accuracy (e.g. Time-of-Flight cameras and existing stereo vision cameras, which despite being fast typically have resolution in the millimeter to centimeter range). If you wanted high resolution and accuracy, you would typically get a camera that was slow and expensive (e.g. the high accuracy scanners).

www.zividlabs.com

Anzeige
4. VDI-Fachkonferenz ‚Industrielle Bildverarbeitung‘

Vom 18. bis 19. Oktober veranstaltet der VDI die nunmehr 4. Fachkonferenz zum Thema ‚Industrielle Bildverarbeitung‘ im Kongresshaus Baden-Baden. In 19 Fachvorträgen werden u.a. die Schwerpunktthemen Automation in der Robotik mit 3D-Bildverarbeitung, Oberflächeninspektion und Bildverarbeitung in der Nahrungsmittelindustrie und intelligenten Logistik behandelt.

www.vdi-wissensforum.de

Anzeige
Low Noise SWIR-Camera with 400fps

C-Red 2 is an ultra high speed low noise camera designed for high resolution SWIR-imaging based on the Snake detector from Sofradir. The camera is capable of unprecedented performances up to 400fps with a read out noise below 30 electrons. To achieve these performances, it integrates a 640×512 InGaAs PIN Photodiode detector with 15m pixel pitch for high resolution, which embeds an electronic shutter with integration pulses shorter than 1μs. The camera is capable of windowing and multiple ROI, allowing faster image rate while maintaining a very low noise.

www.first-light.fr

Anzeige
Whitepaper: Sechs Kriterien für den optimalen Bildsensor

Ob Automatisierung, Mensch-Maschine-Kollaboration in der Robotik oder selbstfahrende Autos – die Auswahl des richtigen Sensors hängt stark von der Applikation und dem gewünschten Output ab. Diese 6 Faktoren helfen Ihnen dabei, den passenden Sensor für Ihre Applikation zu finden!

imaging.framos.com

Anzeige
Metrologic Anwendertreffen 2017

Vom 17. bis 18. Oktober veranstaltet die Metrologic Group ihr diesjähriges Anwendertreffen in Uhingen. Bei den zahlreichen Anwendervorträgen und der Hausmesse sind auch Messtechnik Firmen wie Creaform, Faro, Hexagon, Kreon und Wenzel vertreten. Anmeldeschluss ist bereits der 4. Oktober.

www.metrologic.frNEUIGKEITENNeuigkeiten

Anzeige
VDMA: Deutsche Bildverarbeitung mit +9%

Die deutsche industrielle Bildverarbeitung hat im Jahr 2016 ein Umsatzplus von 9% gegenüber dem Vorjahr erwirtschaftet. Dabei stieg das Inlandsgeschäft um 3%, das Auslandsgeschäft um 14%. Laut Prognose des VDMA Robotik + Automation rechnet man für 2017 mit einem Umsatzplus von 10% auf dann 2,4Mrd.€.

ibv.vdma.org