inVISION Newsletter 3 2016

Multisensorielle 3D-Datenfusion

Am 1. März findet an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden das 60. „Heidelberger Bildverarbeitungsforum“ statt. Thema wird dann ‚Multisensorielle 3D-Datenfusion‘ sein. Die Veranstaltung gibt einen Überblick über aktuelle Verfahren und die dabei eingesetzten Methoden sowie Anwendungsbeispiele.

Www.bv-forum.de

Anzeige
Das ABC aus dem Weltall

Adam Voiland hat aus verschiedenen NASA-Satellitenaufnahmen und Astronautenbildern Aufnahmen von allen 26 Buchstaben des lateinischen Alphabets vom All aus zusammengestellt.

earthobservatory.nasa.govFeaturesABC?src=features-hp&eocn=home&eoci=feature

Anzeige
Roadmap Industrielle Bildverarbeitung

Die Fraunhofer-Allianz Vision hat eine Roadmap zur Industriellen Bildverarbeitung erstellt. In einem Vorausschau-Prozess wurden Marktanforderungen und Technologiepotenziale vorgezeichnet, die Lösungen für Machine Vision in den kommenden Jahren maßgeblich beeinflussen werden.

www.vision.fraunhofer.de

Anzeige
Experimente mit polarisiertem Licht

M?glicherweise haben Sie noch eine 3D-Brille von Ihrem letzten Kinobesuch zu Hause. Was man damit alles anstellen kann, beschreibt Donald E. Simanek im folgenden Beitrag:

www.lhup.edu~dsimanek

Anzeige
Vortragsschwerpunkte Control Vision Talks

Auf der diesjährigen Control in Stuttgart finden zum ersten Mal in Halle 1 das ‚Vortragsforum für Bildverarbeitung und optische Technologie‘ Control Vision Talks statt. Unter Federführung von EMVA und inVISION wurde ein Programm mit über 50 Präsentationen erstellt. Die Schwerpunktthemen der einzelnen Tage stehen bereits fest: Dienstag, 26. April: World of 3D
Mittwoch, 27. April: Optische Messtechnik – Offline bis Online
Donnerstag, 28. April: Von Infrarot bis Hyperspektral
Freitag, 29. April: 100%-Kontrolle mit optischer InspektionDas vollständige Vortragsprogramm wird Mitte Februar online gestellt.

www.emva.org

Anzeige

Saubere, rostfreie und blanke Metalloberflächen haben einen relativ niedrigen Emissionsgrad. Dieser ist so niedrig, dass die Objekte mit einer Wärmebildkamera nur schwer zu messen sind. In der industriellen Forschung und Entwicklung begegnen wir in diversen Anwendungsbereichen, insbesondere in der Elektrik, zahlreichen Messobjekten mit niedrigem Emissionsgrad. Um hier eine zuverlässige Messung zu gewährleisten, muss man den Emissionsgrad dieser Objekte erhöhen.

www.flir.com

Anzeige
Gründer von Vision Experts gestorben

Hans-Hermann Bibel, Gründer von Vision Experts und einer der Pioniere im Bereich Print- und Webinspektion, ist im Alter von 56 Jahren gestorben. Nach Tätigkeiten bei verschiedenen Bildverarbeitungsfirmen gründete er 1999 die Firma Vision Experts, die 2015 an Isra Vision verkauft wurde.

www.vision-experts.de

Di-soric verstärkt internationales Marketing

Volker Aschenbrenner hat zum 1.10.2015 die Marketing Leitung bei der di-soric in Urbach übernommen. Er verantwortet die internationale Weiterentwicklung des Marketings für die gesamte Unternehmensgruppe.

www.di-soric.com

Anzeige
Video: Blitzeinschlag mit High-Speed-Kameras

Wer immer schon einmal wissen wollte, wie sich Blitze bewegen, hat nun die Chance dazu. In dem Video sind verschiedene Blitzeinschläge mit einer High-Speed-Kamera aufgenommen worden und in Super-Zeitlupe zu sehen.

Vision Sensoren Workshops

Baumer veranstaltet zwei Workshops in Ettlingen (3.3.) und Köln (9.3.) zu den VeriSens-Vision-Sensoren. Zwei weitere Veranstaltungen folgen dann im September in Hannover (7.9.) und Ulm (21.9.). Anhand praktischer Beispiele wird die Parametriersoftware „Application Suite“ vorgestellt und gezeigt, wie man mit den Geräten anspruchsvolle Prüfaufgaben schnell einrichten kann.

www.baumer.com?id=


Das könnte Sie auch interessieren

Low Noise SWIR-Camera with 400fps

C-Red 2 is an ultra high speed low noise camera designed for high resolution SWIR-imaging based on the Snake detector from Sofradir. The camera is capable of unprecedented performances up to 400fps with a read out noise below 30 electrons. To achieve these performances, it integrates a 640×512 InGaAs PIN Photodiode detector with 15m pixel pitch for high resolution, which embeds an electronic shutter with integration pulses shorter than 1μs. The camera is capable of windowing and multiple ROI, allowing faster image rate while maintaining a very low noise.

www.first-light.fr

Anzeige
Whitepaper: Sechs Kriterien für den optimalen Bildsensor

Ob Automatisierung, Mensch-Maschine-Kollaboration in der Robotik oder selbstfahrende Autos – die Auswahl des richtigen Sensors hängt stark von der Applikation und dem gewünschten Output ab. Diese 6 Faktoren helfen Ihnen dabei, den passenden Sensor für Ihre Applikation zu finden!

imaging.framos.com

Anzeige
Metrologic Anwendertreffen 2017

Vom 17. bis 18. Oktober veranstaltet die Metrologic Group ihr diesjähriges Anwendertreffen in Uhingen. Bei den zahlreichen Anwendervorträgen und der Hausmesse sind auch Messtechnik Firmen wie Creaform, Faro, Hexagon, Kreon und Wenzel vertreten. Anmeldeschluss ist bereits der 4. Oktober.

www.metrologic.frNEUIGKEITENNeuigkeiten

Anzeige
VDMA: Deutsche Bildverarbeitung mit +9%

Die deutsche industrielle Bildverarbeitung hat im Jahr 2016 ein Umsatzplus von 9% gegenüber dem Vorjahr erwirtschaftet. Dabei stieg das Inlandsgeschäft um 3%, das Auslandsgeschäft um 14%. Laut Prognose des VDMA Robotik + Automation rechnet man für 2017 mit einem Umsatzplus von 10% auf dann 2,4Mrd.€.

ibv.vdma.org

Anzeige
ARM for Vision

Durch die Erweiterung der ARM-Prozessor-Architektur mit weiteren Kernen, Befehlen und schnelleren Pipelines, hat sich deren Leistungsgrenze soweit nach oben verschoben, dass sie mittlerweile ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Intel- und AMD-PC-Prozessoren führen. So können Entwickler von industriellen Bildverarbeitungsanwendungen, die eine hohe Rechnerleistung erfordern, erstmalig auch die ARM-Embedded-Plattform in Betracht ziehen.

www.euresys.com

Anzeige
A+ TypeC-Verkabelungen

Mit den neuen A+-TypeC-Verkabelungen baut die Firma Alysium Ihre Produktpalette weiter aus. In den Längen 1M, 2M, 3M und 5M, ab Lager verfügbar, stellen diese Verkabelungen weiterhin die bestmögliche Verbindungstechnik für Ihre anspruchsvolle Applikation dar. Neben der mechanischen einzigartigen Die-Cast Ausführung, überzeugt diese Verkabelung auch durch ihre elektrische Performance.

www.alysium.com