inVISION Newsletter 8 2015

Matrox Imaging und Denso Wave werden zukünftig im Bereich der Vision-geführten Robotersysteme und -inspektionen kooperieren. Hierfür wird ein direkter Kommunikationslink zwischen der Matrox-Design-Assistant-Bildverarbeitungssoftware und dem Denso-RC8-Robotercontroller implementiert.

www.matrox.com

Anzeige

Die Oberflächenqualität der lackierten Außenhautteile eines Fahrzeuges wird von Kunden in direktem Zusammenhang mit der Qualität des Gesamtfahrzeuges gesetzt. Deshalb investieren Automobilfirmen wie Audi, Daimler, VW u.a. in eine frühzeitige Fehlererkennung, die bereits im Presswerk beginnt. Je früher ein Oberflächendefekt auf einem Blechaußenhautteil entdeckt wird, desto kostengünstiger ist dessen Beseitigung in den nachfolgenden Prozessschritten. Das optische Oberflächeninspektionssystem ABIS II unterstützt die Auditoren und Qualitätsverantwortlichen dabei, dass typische Fehler wie Dellen, Beulen, Einfallstellen, Welligkeiten, Einschnürungen und Risse bereits auf dem unlackierten Einzelteil erkannt und klassifiziert werden.

www.steinbichler.de

Anzeige

Vor einigen Jahren gab es beim VDMA eine Arbeitsgruppe, bei der die Hersteller von Druckschaltern (auf Druck Ihrer Kunden) gemeinsam eine Menüstruktur entwickelt haben, wie man alle Produkte über die Bedienoberflächen programmieren kann. Vorteil dieser Aktion war, dass sich die Anwender zukünftig nicht bei einem Produktwechsel jedes Mal auf neue Bedienoberflächen einarbeiten mussten.

Anzeige

Seit Anfang des Jahres hat die Rauscher GmbH den Vertrieb der amerikanischen Firma ISVI im Bereich D/A/CH übernommen. Die Kameras bieten eine Kombination aus hochauflösenden Sensoren und hoher Geschwindigkeit und bedienen eine breite Palette von High-End Anwendungen.

www.rauscher.de

Anzeige

Oberflächenvermessung in der Qualitätssicherung – kompakt, zuverlässig und schnell. Das auf der Control 2015 präsentierte TMS-350 TopMap In.Line ist auf die Bedürfnisse der Qualitätssicherung in der Fertigung zugeschnitten.

www.polytec.de

Anzeige

Mit rund 30% an ausländischen Ausstellern setzt die Control 2015 – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung – ein Zeichen. Aus 32 Nationen der Welt präsentieren sich die Aussteller vom 05. bis 08. Mai 2015 in Stuttgart. Auf 52.400qm Brutto-Ausstellungsfläche erfährt die Messe dieses Jahr eine noch nie dagewesene Auslastung.

www.control-messe.de

Anzeige

Um die Produktionsausbeute zu steigern und die Produktionskosten zu senken, ist es wichtig Fehler in der Produktion frühzeitig zu erkennen. Mit dem optischen Messsystem TopMap TMS-500 können Anwender neben der dreidimensionalen Oberflächencharakterisierung auch bspw. Ebenheits- und Parallelitätstoleranzen produktionsnah, schnell und mit hoher Wiederholpräzision überprüfen.

www.polytec.de

Hexagon Metrology und Yxlon International kündigen eine enge Kooperation zur Verbesserung der industriellen Messtechnik an. Angus Taylor, Präsident und CEO von Hexagon Metrology Nordamerika, erläutert: „Wir beabsichtigen, an neuen Lösungen für die Fertigung zusammenzuarbeiten – mit den gebündelten Stärken der Mess-Software und der Verifizierungsinstrumente von Hexagon Metrology und den fortschrittlichen Röntgen- und CT-Prüfsystemen von Yxlon International.

www.yxlon.com

Anzeige

Mit Vision Campus hat Basler jetzt eine e-Learning-Plattform für Machine Vision im Netz freigeschaltet. Zwar sind noch keine wirklichen Inhalte auf der Homepage, aber zumindest ein Video erklärt, was den Besucher zukünftig erwartet.

www.vision-campus.com

In der aktuellen Ausgabe der inVISION wurde auch die Marktübersicht Farbsensoren abgedruckt. Den kostenfreien PDF der Übersicht zum Download bekommen Sie unter dem folgenden Link.

www.sps-magazin.de


Das könnte Sie auch interessieren

Inspired by the Kinect

Although different 3D cameras and scanners have existed for some time, present solutions have been limited by several unwanted compromises. If you wanted high speed, you would get very low resolution and accuracy (e.g. Time-of-Flight cameras and existing stereo vision cameras, which despite being fast typically have resolution in the millimeter to centimeter range). If you wanted high resolution and accuracy, you would typically get a camera that was slow and expensive (e.g. the high accuracy scanners).

www.zividlabs.com

Anzeige
4. VDI-Fachkonferenz ‚Industrielle Bildverarbeitung‘

Vom 18. bis 19. Oktober veranstaltet der VDI die nunmehr 4. Fachkonferenz zum Thema ‚Industrielle Bildverarbeitung‘ im Kongresshaus Baden-Baden. In 19 Fachvorträgen werden u.a. die Schwerpunktthemen Automation in der Robotik mit 3D-Bildverarbeitung, Oberflächeninspektion und Bildverarbeitung in der Nahrungsmittelindustrie und intelligenten Logistik behandelt.

www.vdi-wissensforum.de

Anzeige
Low Noise SWIR-Camera with 400fps

C-Red 2 is an ultra high speed low noise camera designed for high resolution SWIR-imaging based on the Snake detector from Sofradir. The camera is capable of unprecedented performances up to 400fps with a read out noise below 30 electrons. To achieve these performances, it integrates a 640×512 InGaAs PIN Photodiode detector with 15m pixel pitch for high resolution, which embeds an electronic shutter with integration pulses shorter than 1μs. The camera is capable of windowing and multiple ROI, allowing faster image rate while maintaining a very low noise.

www.first-light.fr

Anzeige
Whitepaper: Sechs Kriterien für den optimalen Bildsensor

Ob Automatisierung, Mensch-Maschine-Kollaboration in der Robotik oder selbstfahrende Autos – die Auswahl des richtigen Sensors hängt stark von der Applikation und dem gewünschten Output ab. Diese 6 Faktoren helfen Ihnen dabei, den passenden Sensor für Ihre Applikation zu finden!

imaging.framos.com

Anzeige
Metrologic Anwendertreffen 2017

Vom 17. bis 18. Oktober veranstaltet die Metrologic Group ihr diesjähriges Anwendertreffen in Uhingen. Bei den zahlreichen Anwendervorträgen und der Hausmesse sind auch Messtechnik Firmen wie Creaform, Faro, Hexagon, Kreon und Wenzel vertreten. Anmeldeschluss ist bereits der 4. Oktober.

www.metrologic.frNEUIGKEITENNeuigkeiten

Anzeige
VDMA: Deutsche Bildverarbeitung mit +9%

Die deutsche industrielle Bildverarbeitung hat im Jahr 2016 ein Umsatzplus von 9% gegenüber dem Vorjahr erwirtschaftet. Dabei stieg das Inlandsgeschäft um 3%, das Auslandsgeschäft um 14%. Laut Prognose des VDMA Robotik + Automation rechnet man für 2017 mit einem Umsatzplus von 10% auf dann 2,4Mrd.€.

ibv.vdma.org