inVISION 2 2016

Die Entwicklung, Produktion, Montage und Qualitätssicherung im Bereich optischer Technologien fokussiert die Optatec – Internationale Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systemen – die vom 7. bis 9. Juni 2016 im internationalen Messezentrum Frankfurt in Halle 3.0 stattfindet.

Anzeige

Everyone is talking about Industrie 4.0 or Internet-of-Things (IoT). But which impact do smart 3D sensors like the Gocator have on these technology concepts? We spoke with Terry Arden, CEO of LMI Technologies, about the new possibilities of these sensors and big data analysis.

Anzeige

Vom 18. bis 23. Juli 2016 findet in München die NI WorldClass statt. Bei dem Projekt steht für Studententeams die Bewältigung von anspruchsvollen Aufgaben mit autonomen Robotern im Mittelpunkt.

Anzeige

M3C Industrial Automation hat ein System in Betrieb genommen, bei dem es um die 3D-Inspektion von Korkteilen geht. Mit dabei die 3D-Software von Aqsense und Kameras von Photonfocus.

In der aktuellen Ausgabe der inVISION war die Marktübersicht Thermografie zu finden. Einen Überblick über aktuelle Anbieter und Produkte gibt das kostenlose PFD, das unter dem folgenden Link heruntergeladen werden kann.

Der TeDo Verlag hat die erste Ausgabe seiner neuen Fachzeitschrift ‚Robotik und Produktion‘ veröffentlicht und das gesamte Heft auch als PDF kostenlos und ohne Registrierung online gestellt. Neben vielen interessanten Robotik-Themen ist ein ausführlicher Schwerpunkt zu ‚Robot Vision‘ Bestandteil des Heftes.

Der vierte Tag (= Freitag, 29. April) des Vortragsforums Control Vision Talks auf der Control 2016 (Halle 1 – Stand 1076) steht unter dem Thema: ‚100% Kontrolle mit optischer Inspektion‘. Zehn Vorträge beschreiben unterschiedliche Technologien und Anwendungen, die von Assistenzsystemen, über den Einsatz beim Tierschutz bis hin zur Verpackungsendkontrolle reichen.

Der dieses Jahr bereits zum 22. Mal ausgelobte Vision Award ist ein Gradmesser für Themen, die die Branche beschäftigen, und ein Spiegel aktueller technologischer Entwicklungen. Mit einer hochkarätigen Jury, deren Mitglieder unterschiedliche Kompetenzfelder der Bildverarbeitung abdecken, schafft es der Award, die für die Branche relevanten technologischen Neuerungen zu identifizieren.

Am 8. April fand an der Universität Heidelberg die Festveranstaltung ’20 Jahre Heidelberger Bildverarbeitungsforum‘ statt. Knapp 240 Personen kamen, um Prof. Dr.

Göttinger Messtechniksymposium 2016

Das Göttinger Messtechniksymposium vom 15. bis 16. Juni 2016 zeigt welche Rolle messtechnische Lösungen in der Prozessoptimierung von Fertigungsbetrieben spielen. In zwei Vortragsblöcken liegt der Fokus auf der Messung von Oberflächen und Schwingungen.


Das könnte Sie auch interessieren

Mahr mit neuem Geschäftsführer

Zum 1. Februar hat Dipl.-Ing. (FH) MBA Udo Erath (rechts) seine Tätigkeit als Geschäftsführer bei der Carl Mahr GmbH angetreten und unterstützt die beiden jetzigen Geschäftsführer Stephan Gais (CEO, Mitte) und Ulrich Kaspar (CSO, links). Bei dem Göttinger Hersteller für Fertigungsmesstechnik verantwortet er zukünftig die Bereiche Produktion und Supply-Chain-Management, Forschung und Entwicklung sowie das Qualitätsmanagement.

Anzeige
Jenoptik mit 685Mio. Euro Umsatz

Der Jenoptik-Konzern hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 rund 685Mio.Euro (VJ 668,6Mio.Euro) Umsatz erreicht. Das EBIT stieg nach vorläufigen Berechnungen um ca.12% auf mehr als 68Mio.Euro (VJ 61,2Mio.Euro). Die EBIT-Marge verbesserte sich auf rund 10% (VJ 9,2%). Bis 2018 soll sich laut Firmenangaben der Umsatz auf rund 800Mio.Euro – einschließlich kleinerer Akquisitionen – erhöhen.

Anzeige
Balluff eröffnet Erweiterungsbau in China

Zehn Jahre nach Abschluss des ersten Bauabschnitts wurde jetzt das Balluff Werk im chinesischen Chengdu für 2,1Mio. Euro um rund 50% erweitert. Nach rund neun Monaten Bauzeit sind 2.000qm Produktionsfläche auf zwei Stockwerken und eine 400qm große Multifunktionsfläche Ausdruck der wachsenden Bedeutung des asiatischen Marktes für den schwäbischen Mittelständler.

OCM-SpectroNet Forum in Karlsruhe

Am 21. März findet das SpectroNet Collaboration Forum am Fraunhofer IOSB am Vortrag der OCM-Konferenz in Karlsruhe statt. Die 30 Vorträge geben einen Überblick über aktuelle Trends und Technologien aus den Bereichen Bildverarbeitung und Spektroskopie. Das komplette Vortragsprogramm ist online.

Europas Bildverarbeitung um 10% gewachsen

Laut Zahlen des VDMA wuchs die europäische Bildverarbeitungsindustrie 2016 um 10% gegenüber Vorjahr. Auch der Auftragseingang legte gegen Jahresende nochmals deutlich zu Innerhalb von zehn Jahren (2005-2015) hat sich der Umsatz der Branche verdoppelt. Alleine die deutsche Bildverarbeitungsindustrie erzielte 2016 voraussichtlich einen neuen Rekordumsatz von 2,3Mrd. Euro (+11%).

Kooperation Hexagon mit Wichita State University

Hexagon Manufacturing Intelligence hat im Rahmen einer Partnerschaft mit der Wichita State University (WSU) knapp 300qm Fläche in der Nähe des 3DExperience Centers des Innovation Camps gemietet. Dadurch haben Studenten und Wissenschaftler die Chance, die Software und Messtechnik von Hexagon für ihre Forschungsarbeiten zu nutzen.