Anzeige

Der Teufel steckt im Detail

Viel ist schon darüber geschrieben worden, dass Bildverarbeitung immer noch zu komplex sei. Allerdings können auch kleine nicht-technische Details dafür sorgen, dass technische Systeme ‚versagen‘. So gab es das Beispiel, dass bei einer Applikation Probleme beim Code-lesen auftraten. Das System funktionierte bisher einwandfrei und auf einmal kam es verstärkt zu Fehlern. Der herbeizitierte Kundendienst konnte trotz aufwendiger Studien den Fehler im System nicht entdecken und so fing er an nachzufragen, was der Anwender in letzter Zeit alles geändert hätte. Letztendlich lag es daran, dass das Papier ausgewechselt wurde, auf das die Codes aufgedruckt werden. Das neue (billigere) Papier war nicht in der Lage, den Code mit einer entsprechenden Qualität darzustellen. Leider ein typischer Fall von an ‚der falschen Stelle gespart‘.

Viele Grüße
Dr.-Ing. Peter Ebert,
Chefredakteur inVISION

Florian Niethammer,
Projektleiter VISION

www.invision-news.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die prismabasierte 3,2MP 3-CMOS-Farbkamera AP-3200T-10GE verfügt über eine 10GigE-Schnittstelle, die eine 24-Bit-RGB-Ausgabe mit voller Auflösung und 106fps liefert. 3 x 10-Bit- und 3 x 12-Bit-Ausgänge werden ebenfalls unterstützt. ‣ weiterlesen

www.jai.com

Anzeige

Die neue TF-MA-Objektivserie von Fujifilm wurde für hochauflösende industrielle 3-Chip-Farbkameras entwickelt. Das spezielle Design der Serie aus drei C-Mount-Objektiven mit Brennweiten von 6, 14 und 25mm erfüllt höchste Ansprüche an Farbwiedergabe und optische Auflösung. ‣ weiterlesen

www.fujinon.de

Anzeige

Kowa hat eine neue Ultra-High-Resolution-Objektivserie für 24MP-Kameras mit einer Chipgröße von 1.1″ herausgebracht. Die neue FC24M-Serie ist für eine Pixelgröße von 2,5m optimiert und ist somit ideal für den Einsatz mit den Sony IMX183, 530/540, 531/541, 253/304 Sensoren. ‣ weiterlesen

www.kowa-lenses.com

Anzeige

Euclid Labs präsentiert mit NAK3D einen neuen 3D-Scanner der speziell für Bin-Picking-Applikationen mit reflektierenden Oberflächen entwickelt wurde. Der Scanner bietet eine extrem hohe Genauigkeit, allerdings auf Kosten der Scanzeit, die bis zu acht Sekunden betragen kann. ‣ weiterlesen

www.euclidlabs.it

Anzeige

Die 10GigE LX-Kameraserie von Baumer wird um vier neue Modelle erweitert. Die Kameras mit den Sony Pregius S Sensoren liefern bei 24MP bis zu 50fps. Noch mehr Auflösung steht mit den 65MP-Sensoren von Gpixel bei 18fps zur Verfügung. Die Serienproduktion der neuen Modelle startet noch in diesem Jahr. ‣ weiterlesen

www.baumer.com

The DVL-5000 laser profiler of inivation features ultra-high-speed (5kHz at full resolution), low-latency laser profiling at full resolution and high precision for rapid response to dynamic environments. ‣ weiterlesen

inivation.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige