Anzeige
Anzeige

Die Rückkehr der Vision-Sensoren

Es gab Zeiten, da waren wir uns nicht sicher, wie es mit dem Thema Vision-Sensoren weiter gehen würde. Zwar gab es zahlreiche Anwender der Produkte, aber so richtig überzeugt waren weder Hersteller noch Benutzer. Zu komplex für den ’normalen‘ Automatisierer, zu wenig leistungsfähig für den klassischen Bildverarbeiter. Allerdings ändert sich das Bild. Immer mehr Produkte aus dem Bereich der Vision-Sensoren tragen den Wünschen der Anwender Rechnung. So ist das bereits oft zitierte neue Farbmesssystem von Baumer explizit für Vision-Anfänger konzipiert worden. Ein anderer Hersteller plant für Ende diesen Jahres eine 3D-Kamera in verschiedenen branchenspezifischen Varianten herauszubringen. Das Produkt soll dann ähnlich einfach zu bedienen sein, wie ein Vision-Sensor. Die Hochzeit der klassischen Bildverarbeitung mit der Vision-Sensorik, konnte man kürzlich auf dem Messestand von Pepperl+Fuchs sehen. Dort zeigte man eine Applikation, bei der Vision-Sensoren zusammen mit den Vision-Systemen von VMT agierten. Möglicherweise ein Beispiel, wie es in Zukunft mit der Bildverarbeitung weitergehen könnte.

Viele Grüße
Ebert/Niethammer

www.invision-news.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die prismabasierte 3,2MP 3-CMOS-Farbkamera AP-3200T-10GE verfügt über eine 10GigE-Schnittstelle, die eine 24-Bit-RGB-Ausgabe mit voller Auflösung und 106fps liefert. 3 x 10-Bit- und 3 x 12-Bit-Ausgänge werden ebenfalls unterstützt. ‣ weiterlesen

www.jai.com

Anzeige

Die neue TF-MA-Objektivserie von Fujifilm wurde für hochauflösende industrielle 3-Chip-Farbkameras entwickelt. Das spezielle Design der Serie aus drei C-Mount-Objektiven mit Brennweiten von 6, 14 und 25mm erfüllt höchste Ansprüche an Farbwiedergabe und optische Auflösung. ‣ weiterlesen

www.fujinon.de

Anzeige

Kowa hat eine neue Ultra-High-Resolution-Objektivserie für 24MP-Kameras mit einer Chipgröße von 1.1″ herausgebracht. Die neue FC24M-Serie ist für eine Pixelgröße von 2,5m optimiert und ist somit ideal für den Einsatz mit den Sony IMX183, 530/540, 531/541, 253/304 Sensoren. ‣ weiterlesen

www.kowa-lenses.com

Anzeige

Euclid Labs präsentiert mit NAK3D einen neuen 3D-Scanner der speziell für Bin-Picking-Applikationen mit reflektierenden Oberflächen entwickelt wurde. Der Scanner bietet eine extrem hohe Genauigkeit, allerdings auf Kosten der Scanzeit, die bis zu acht Sekunden betragen kann. ‣ weiterlesen

www.euclidlabs.it

Die 10GigE LX-Kameraserie von Baumer wird um vier neue Modelle erweitert. Die Kameras mit den Sony Pregius S Sensoren liefern bei 24MP bis zu 50fps. Noch mehr Auflösung steht mit den 65MP-Sensoren von Gpixel bei 18fps zur Verfügung. Die Serienproduktion der neuen Modelle startet noch in diesem Jahr. ‣ weiterlesen

www.baumer.com

Anzeige

The DVL-5000 laser profiler of inivation features ultra-high-speed (5kHz at full resolution), low-latency laser profiling at full resolution and high precision for rapid response to dynamic environments. ‣ weiterlesen

inivation.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige