Anzeige
Anzeige

IAM erhält Investitionskapital

IAM Robotics sammelt 20Mio.$ von Investor KCK, um die Verbreitung des Kommissionierroboters Swift zu vergrößern und so auf den wachsenden Bedarf an flexiblen Automatisierungssystemen im Logistik-Umfeld zu reagieren. 

(Bild: IAM Robotics)

Die Investition wird verwendet, um die Roboterproduktion zu beschleunigen und eine Vertriebs-, Marketing- und Lieferorganisation aufzubauen, die eng mit führenden Distributoren zusammenarbeiten soll. IAM Robotics wurde 2012 gegründet und ist auf flexible, autonome Roboterlösungen für die Auftragsabwicklung im E-Commerce und das Materialhandling in Logistik und Fertigung spezialisiert.

www.iamrobotics.com

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Das Start-up Vtrus aus Seattle hat Investitionen von 2,9Mio.$ erhalten.‣ weiterlesen

www.geekwire.com

Anzeige

Industrial-Vision-Entwickler Ivisys hat eine Finanzierung in Höhe von rund 6,6Mio.SEK erhalten.‣ weiterlesen

www.mb.cision.com

Anzeige

Baumer erweitert die VeriSens-Vision-Sensoren der XF-Serie um Modelle mit der ColorFEX-Technik.‣ weiterlesen

www.baumer.com

Mit den Handscannern HS-3608 (kabelgebunden) oder HS-3678 (kabellos) vertreibt Ioss einen Scanner für das Lesen von direkt markierten Codes.‣ weiterlesen

www.ioss.de

Matrix Vision präsentiert die neuesten Sensorzugänge für ihre USB3-Vision- als auch GigE-Vision-Kamerafamilien. Erster Zugang ist der 31MP-Sensor IMX342 der Pregius-Familie von Sony. ‣ weiterlesen

www.matrix-vision.de

The time-domain terahertz (TD-THz) platform TeraFlash smart sets new standards in terms of measurement speed.‣ weiterlesen

www.toptica.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige