Anzeige
Anzeige
Anzeige

Jenoptik mit Wachstum im 2. Quartal

Jenoptik realisierte in den ersten sechs Monaten 2019 einen Umsatz in Höhe von 383,1Mio.€. Damit lagen die Erlöse auf dem Niveau des Vorjahreszeitraums (384,7Mio.€). Im Vergleich zum Vorquartal konnten die Erlöse um 8,2% gesteigert werden. 

 (Bild: Jenoptik AG)

(Bild: Jenoptik AG)

Gegenüber dem Vorjahr stiegen die Umsätze in den Monaten April bis Juni um 2,2% auf 199,1Mio.€. Wesentliche Treiber dieser Entwicklung waren die Halbleiterausrüstungsindustrie sowie die Umsatzbeiträge der 2018 akquirierten Unternehmen von rund 29Mio.€.

www.jenoptik.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Scale AI Inc. gibt bekannt, dass es 100Mio.$ in einer Finanzierungsrunde der Serie C gesammelt hat. Das Unternehmen entwickelt Software zur Kommentierung von Bildern für das Training künstlicher Intelligenz für Roboter, selbstfahrende Autos und Drohnen. ‣ weiterlesen

scale.com

Anzeige

Ceva gibt eine strategische Partnerschaft mit Immervision aus Montreal, Kanada, bekannt. Als Entwickler und Lizenzgeber von Weitwinkelobjektiven und Bildverarbeitungstechnologien sorgen die patentierten Bildverbesserungsalgorithmen und Softwaretechnologien von Immervision für eine drastische Verbesserung der Bildqualität und beseitigen die mit dem Einsatz von Weitwinkelkameras verbundenen Verzerrungen, insbesondere an den Rändern des Bildes. ‣ weiterlesen

www.ceva-dsp.com

Anzeige

Ximea ernennt Jürgen Hillmann (Bild) zum zweiten Geschäftsführer. Hillmann, der seit 2012 zuerst als COO zuletzt als CTO bei XIMEA tätig ist, wird das Unternehmen nun in Zusammenarbeit mit Dr. Vasant Desai führen, der die Position des CEO seit Firmengründung bekleidet. ‣ weiterlesen

www.ximea.com

Anzeige

Die Isra Vision AG erweitert ihr Portfolio mit der Photonfocus AG. Das Schweizer Unternehmen entwickelt seit nahezu zwei Jahrzehnten Sensormodule für die industrielle Bildverarbeitung mit hohen Geschwindigkeitsanforderungen. ‣ weiterlesen

www.isravision.com

Anzeige

Rund 160 Teilnehmende folgten der Einladung des Instituts für Materialforschung (IMFAA) und besuchten den 3. Aalener Materialmikroskopietag in der Aula der Hochschule Aalen. ‣ weiterlesen

www.pressebox.de

Vom 14. bis 17. Oktober findet die Fachmesse für Prüftechnik, die Testxpo, in Ulm statt. Die ZwickRoell Gruppe präsentiert mit 25 Mitausstellern auf 2,500m² Ausstellungsfläche die neusten Trends und Lösungen für die Qualitätssicherung und Materialprüfung. ‣ weiterlesen

www.zwickroell.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige