Messeherbst und Standardtreffen

Aktuelles zum EMVA und den Vision-Standards

Mitte Oktober trafen sich die Standardisierungsexperten der Branche zum ‚International Vision Standards Meeting‘ in Chicago. Sämtliche gängigen Branchenstandards wurden dabei in den jeweiligen Arbeitsgruppen weiterentwickelt.
So wurden für den von der EMVA gehosteten Softwarestandard Genicam letzte Vorbereitungen für die schnellere und gleichzeitig schlankere Version 3.0 getroffen, die auch 3D-Kameras unterstützt. Die Cameralink-HS-Arbeitsgruppe plant die vollständige Überarbeitung des Standards bis November 2016. Auch die GigE-Vision-Arbeitsgruppe bereitet die nächste Version (V2.1) des Standards vor, die eine neue Verriegelung für die RJ45-Steckverbingung beinhaltet und 3D-Video unterstützen wird. Das nächste Release des USB3-Vision-Standards ist für das erste Quartal 2016 geplant und unterstützt ebenfalls 3D-Bilder. Am CoaXPress-Standard wurden Arbeiten für ein Update der aktuellen Version beendet sowie das nächste Major Release V2.0 vorbereitet, das für das 4. Quartal 2016 terminiert ist. Dabei wird sich die Geschwindigkeit pro Kabel bis auf 12,5GBit/s erhöhen. Erste Produkte hierfür werden zur Vision 2016 erwartet. Beim Treffen des Future Standards Forum berichtete der Embedded-Vision-Arbeitskreis über den aktuellen Stand und gab Empfehlungen zum weiteren Vorgehen bezüglich der Standardisierung für diesen Bereich ab.

Italien-Länderreport und SPS IPC Drives

Wie schon vor zwei Jahren rückt auch diesen Herbst die SPS IPC Drives vom 24. bis 26. November in Nürnberg ins Zentrum der Aufmerksamkeit, zumindest für einen Teil der Bildverarbeitungsindustrie. Nach Aussage der Messeverantwortlichen ist die Messe besonders für Bildverarbeiter als Aussteller interessant, deren Produkte sich einfach integrieren lassen bzw. die Integration im Portfolio haben. Die Mehrzahl der Aussteller von Bildverarbeitungskomponenten und -lösungen stellen dieses Jahr in Halle 4A aus. Großer Beliebtheit erfreut sich zudem der EMVA-Länderreport zum Bildverarbeitungsmarkt in Italien, einem europäischen Schlüsselmarkt für die bildverarbeitende Industrie. EMVA-Nichtmitglieder können die Studie zum Preis von 345? zzgl. MwSt. unter info@emva.org beziehen. Sie enthält neben detaillierten Marktbetrachtungen eine Auflistung aller italienischer Unternehmen und Institutionen, die sich mit Bildverarbeitung befassen. Bereits ab Januar können sich dann Teilnehmer zur 14. EMVA Business Conference 2016 auf der Homepage des Verbandes anmelden. Die Konferenz findet vom 9. bis 11. Juni im schottischen Edinburgh statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Inspired by the Kinect

Although different 3D cameras and scanners have existed for some time, present solutions have been limited by several unwanted compromises. If you wanted high speed, you would get very low resolution and accuracy (e.g. Time-of-Flight cameras and existing stereo vision cameras, which despite being fast typically have resolution in the millimeter to centimeter range). If you wanted high resolution and accuracy, you would typically get a camera that was slow and expensive (e.g. the high accuracy scanners).

www.zividlabs.com

Anzeige
4. VDI-Fachkonferenz ‚Industrielle Bildverarbeitung‘

Vom 18. bis 19. Oktober veranstaltet der VDI die nunmehr 4. Fachkonferenz zum Thema ‚Industrielle Bildverarbeitung‘ im Kongresshaus Baden-Baden. In 19 Fachvorträgen werden u.a. die Schwerpunktthemen Automation in der Robotik mit 3D-Bildverarbeitung, Oberflächeninspektion und Bildverarbeitung in der Nahrungsmittelindustrie und intelligenten Logistik behandelt.

www.vdi-wissensforum.de

Anzeige
Low Noise SWIR-Camera with 400fps

C-Red 2 is an ultra high speed low noise camera designed for high resolution SWIR-imaging based on the Snake detector from Sofradir. The camera is capable of unprecedented performances up to 400fps with a read out noise below 30 electrons. To achieve these performances, it integrates a 640×512 InGaAs PIN Photodiode detector with 15m pixel pitch for high resolution, which embeds an electronic shutter with integration pulses shorter than 1μs. The camera is capable of windowing and multiple ROI, allowing faster image rate while maintaining a very low noise.

www.first-light.fr

Anzeige
Whitepaper: Sechs Kriterien für den optimalen Bildsensor

Ob Automatisierung, Mensch-Maschine-Kollaboration in der Robotik oder selbstfahrende Autos – die Auswahl des richtigen Sensors hängt stark von der Applikation und dem gewünschten Output ab. Diese 6 Faktoren helfen Ihnen dabei, den passenden Sensor für Ihre Applikation zu finden!

imaging.framos.com

Anzeige
Metrologic Anwendertreffen 2017

Vom 17. bis 18. Oktober veranstaltet die Metrologic Group ihr diesjähriges Anwendertreffen in Uhingen. Bei den zahlreichen Anwendervorträgen und der Hausmesse sind auch Messtechnik Firmen wie Creaform, Faro, Hexagon, Kreon und Wenzel vertreten. Anmeldeschluss ist bereits der 4. Oktober.

www.metrologic.frNEUIGKEITENNeuigkeiten

Anzeige
VDMA: Deutsche Bildverarbeitung mit +9%

Die deutsche industrielle Bildverarbeitung hat im Jahr 2016 ein Umsatzplus von 9% gegenüber dem Vorjahr erwirtschaftet. Dabei stieg das Inlandsgeschäft um 3%, das Auslandsgeschäft um 14%. Laut Prognose des VDMA Robotik + Automation rechnet man für 2017 mit einem Umsatzplus von 10% auf dann 2,4Mrd.€.

ibv.vdma.org