Anzeige
Anzeige
Anzeige

Messtechnik-Expertenrunde auf der Control

´Neue Konzepte für die Messtechnik der Zukunft´ lautet der Titel der Podiumsdiskussion, die am Mittwoch den 8. Mai von 12:30 bis 13:30 Uhr auf der Messe Control (Stuttgart) in Halle 6 – Stand 6515 stattfindet.

(Bild: Isra Vision AG)

Dabei diskutieren ein Anwender und Experten von Faro, GOM (neu!) Isra Vision, Werth Messtechnik und Zeiss darüber, wie die Messtechnik der Zukunft aussehen könnte und was sie können muss. Die Diskussion findet im Rahmen des dreitägigen Vortragsforums Control Vision Talks statt und ist kostenfrei.

www.invision-news.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Affectiva, der in Boston ansässige Entwickler von Human Perception KI, erhält eine Finanzierung über 26Mio.$.‣ weiterlesen

www.affectiva.com

Anzeige

Das kalifornische Startup Labelbox erhält eine Finanzierung über 10Mio.$.‣ weiterlesen

blog.labelbox.com

Anzeige

Der VDMA veranstaltet am 1. Juli in Frankfurt einen Strategy Day zum Thema ‚Robotics and Automation in China: No longer business as usual?‘.‣ weiterlesen

rua.vdma.org

Neue General Secretary des IFR (International Federation of Robotics) ist Dr. Susanne Bieller (l.), welche die Nachfolge von Gudrun Litzenberger (m.) antritt, die Ende April in den Ruhestand geht.‣ weiterlesen

www.ifr.org

Anzeige

Die Mining Division von Hexagon gibt die Übernahme von Split Engineering bekannt, einem Anbieter von Systemen, Software und Dienstleistungen zur Messung der Größe von Grobgesteinsfragmentierungen.‣ weiterlesen

hexagonmining.com

Anzeige

Unter dem Thema "KI und Digitalisierung - Chancen aus Sicht eines mittelständischen Technologieunternehmens" hat Vitronic eine neue Geschäftsstelle in Berlin eröffnet.‣ weiterlesen

www.pressebox.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige