Anzeige
Anzeige
Anzeige

Orchestration of
customer demand

Smart 3D sensors and their impact on Indutrie 4.0

Everyone is talking about Industrie 4.0 or Internet-of-Things (IoT). But which impact do smart 3D sensors like the Gocator have on these technology concepts? We spoke with Terry Arden, CEO of LMI Technologies, about the new possibilities of these sensors and big data analysis.

What impact do smart 3D sensors have on Industrie 4.0?

Terry Arden: Smart factories are built on sensory input, connected devices, and intelligent data analysis. Smart 3D sensors combine scanning, measurement, and control in a single device for 100% inline inspection. Smart sensors connect into the factory network to stream quality control data for pass/fail or optimization. Without smart sensors, factories run ´blind´ and cannot effectively use robotic automation or offer dynamic product line changes.

Will ´big data´ analysis be the next job for inspection system users?

Arden:´Big data´ analysis or deep learning is a job for the global industrial automation companies such as Honeywell and Siemens, as the data they require spans the entire factory and not just the data produced by inspection. Inspection systems already integrate SPC (statistical process control) and monitor out-of-tolerance trending with alarms. Big data takes that in addition to production demand data (now coming from social media), supply chain data, machine uptimes and cycle times, etc., to optimize at a factory production level. Big data is essentially automating the traditional MRP function to respond to customer trends.

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die Entwicklung, Produktion, Montage und Qualitätssicherung im Bereich optischer Technologien fokussiert die Optatec – Internationale Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systemen – die vom 7. bis 9. Juni 2016 im internationalen Messezentrum Frankfurt in Halle 3.0 stattfindet. ‣ weiterlesen

Anzeige

www.optatec-messe.de

Anzeige

M3C Industrial Automation hat ein System in Betrieb genommen, bei dem es um die 3D-Inspektion von Korkteilen geht. Mit dabei die 3D-Software von Aqsense und Kameras von Photonfocus. ‣ weiterlesen

Anzeige

In der aktuellen Ausgabe der inVISION war die Marktübersicht Thermografie zu finden. Einen Überblick über aktuelle Anbieter und Produkte gibt das kostenlose PFD, das unter dem folgenden Link heruntergeladen werden kann. ‣ weiterlesen

www.sps-magazin.de

Anzeige

Der TeDo Verlag hat die erste Ausgabe seiner neuen Fachzeitschrift ‚Robotik und Produktion‘ veröffentlicht und das gesamte Heft auch als PDF kostenlos und ohne Registrierung online gestellt. Neben vielen interessanten Robotik-Themen ist ein ausführlicher Schwerpunkt zu ‚Robot Vision‘ Bestandteil des Heftes. ‣ weiterlesen

robotik-produktion.de

Anzeige

Vom 18. bis 23. Juli 2016 findet in München die NI WorldClass statt. Bei dem Projekt steht für Studententeams die Bewältigung von anspruchsvollen Aufgaben mit autonomen Robotern im Mittelpunkt. ‣ weiterlesen

www.niworldclass.com

Anzeige

Der dieses Jahr bereits zum 22. Mal ausgelobte Vision Award ist ein Gradmesser für Themen, die die Branche beschäftigen, und ein Spiegel aktueller technologischer Entwicklungen. Mit einer hochkarätigen Jury, deren Mitglieder unterschiedliche Kompetenzfelder der Bildverarbeitung abdecken, schafft es der Award, die für die Branche relevanten technologischen Neuerungen zu identifizieren. ‣ weiterlesen

www.vision-messe.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige