Anzeige
Anzeige

Partnerschaft Hexagon und Red Bull Racing

Hexagon und Aston Martin Red Bull Racing geben die Weiterführung ihrer mittlerweile 10 Jahre andauernden Partnerschaft bekannt. Mobile Messarme und Laser-Tracker-Lösungen von Hexagon werden somit weiterhin in den Rennfahrzeugen eingesetzt.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Das in Peking ansässige KI-Chip-Startup Horizon Robotics erhält eine Finanzierung über 600Mio.$.‣ weiterlesen

www.horizon.ai

Anzeige

Der israelische Hersteller von laserbasierten Sensoren für selbstfahrende Autos erhält 100Mio.$ an privaten Investitionen.‣ weiterlesen

www.reuters.com

Anzeige

Brodmann17 hat 11Mio.$ in einer Serie-A-Finanzierungsrunde gesammelt.‣ weiterlesen

techcrunch.com

Anzeige

Das PDF der ersten inVISION Ausgabe 2019 ist online und kann kostenfrei heruntergeladen werden.‣ weiterlesen

Anzeige

Nach einem erfolgreichen Debüt der ToF Developer Conference in Zürich im vergangenen Jahr sowie in San Francisco im Januar, gibt Espros die nächsten beiden Veranstaltungen bekannt.‣ weiterlesen

www.espros.com

Die deutsche KI-Branche trifft sich am 16. Mai in Köln zum Fox KI Summit 2019. ‣ weiterlesen

www.vico-research.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige