Anzeige
Anzeige
Anzeige

Performance börsennotierter Vision-Firmen

Vision Ventures beobachtet die Performance börsennotierter Vision Firmen. So stieg die Marktkapitalisierung der Basler AG um über 23% bei einem Umsatzplus von 5,7%. Diese und weitere Börsendaten vom 2. Dezember finden Sie unter dem Link.

Bild: Vision Ventures GmbH & Co. KG

vision-ventures.eu

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Antares Vision hat einen weiteren Schritt in seiner Strategie der Geschäftsdiversifizierung getan, indem es eine Vereinbarung über den Erwerb von 100% von FT System, einem italienischen Unternehmen, das im Bereich Kontrolle und Inspektion tätig ist, abgeschlossen hat. FT ist überwiegend in der Getränkeindustrie tätig und deckt alle Prozessschritte ab, von der Behälterkontrolle bis zur Palettierung. ‣ weiterlesen

www.ucima.it

Anzeige

Der Maschinen- und Anlagenbau ist laut VDMA-Ingenieurerhebung weiter auf Rekordkurs. Danach ist die Zahl der Ingenieure/-innen im Maschinenbau weiter gestiegen, auf aktuell 199.800 (2016: 190.600). Auch der Ingenieuranteil, gemessen an der Zahl der Beschäftigten, hat zugenommen und beträgt 17,1%. ‣ weiterlesen

www.vdma.org

Anzeige

Seit Mitte September hat inVISION auf LinkedIn eine eigene Unternehmensseite. Unter ‚inVISION News‘ werden dort (fast) täglich News, Produkte und Fachbeiträge gepostet. ‣ weiterlesen

www.linkedin.com

Anzeige

Die Richtlinienreihe VDI/VDE/VDMA 2632 schafft eine gemeinsame Basis und strukturiert die Kommunikation zwischen Anbietern und Anwendern. Die Richtlinien helfen, Missverständnisse zu vermeiden und Projekte effizient und erfolgreich abzuwickeln. ‣ weiterlesen

www.vdma.org

Anzeige

Auch die Automatisierungstechnik bleibt nicht verschont von der allgemeinen konjunkturellen Abkühlung. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres ist der Auftragseingang in der Elektrischen Automation um 2% zum Vorjahr gesunken. Für das Gesamtjahr 2019 wird ein Umsatzminus von 1%, für 2020 ein Rückgang von 4% erwartet. ‣ weiterlesen

ea.vdma.org

Mit dem neuen Statusreport ‚Maschinelles Lernen – Künstliche Intelligenz mit neuronalen Netzen in optischen Mess- und Prüfsystemen‘ will der VDI in das maschinelle Lernen für optische Mess- und Prüfsysteme einführen und die Potenziale des maschinellen Lernens vorstellen. ‣ weiterlesen

www.vdi.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige