Photonik 4.0

Imaging und Optik auf der Laser – World of Photonics

Auf der diesjährigen Laser – World of Photonics, die vom 26. bis 29. Juni auf dem Münchener Messegelände stattfindet, werden zahlreiche Hersteller und Forschungsinstitute Lösungen für die vernetzte und hochgradig automatisierte Fertigungswelt von morgen präsentieren.
Als weltweit einzige Veranstaltung schafft es die Messe das gesamte Spektrum der Photonik darzustellen. Von der Komponente bis zum System, von konkreten Applikationen bis hin zu Dienstleistungen, bildet sie die komplette Wertschöpfungskette der Branche ab. Auf der letzten Veranstaltung vor zwei Jahren kamen 1.227 Aussteller und 31.279 Besucher. Auch 2017 werden zahlreiche Ausstellungsbereiche angeboten, um die Vielfalt der Photonik aufzuzeigen. So sind in Halle A2 die Bereiche Imaging sowie Sensorik, Mess- und Prüftechnik (inkl. Optische Messsysteme) zu finden, währen die Optik in Halle B1 angesiedelt ist. Daneben gibt es Vortragsforen zu ‚Optical Metrology and Imaging’´(Halle B2), oder ´Laser & Optics´´(Halle B3). In Kooperation mit dem Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften der TU München und dem Bayerischen Laserzentrum Erlangen findet in Halle A3 die Sonderschau ´’Light under Control‘ statt. Auf Rund 300m2, zwei Laser-Live-Demonstrationen und vielfältigen Exponaten erhalten die Besucher einen Einblick in aktuelle Trends und Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Lasermaterialbearbeitung. Die Start-Up World (Halle B3.331) und der BMWi-Stand bietet jungen Unternehmen eine Plattform zur Präsentationen. Direkt daneben findet in B3.333 am zweiten und dritten Messetag die Premiere des Makeathons statt. Bei diesem Soft- und Hardware-Wettbewerb entwickeln konkurrierende Teams binnen 24 Stunden erste Prototypen. Teilnehmer sind Teams von Studenten und Jungingenieuren verschiedenster Jahrgänge. Vom 25. bis 29. Juni findet zudem zeitgleich der World of Photonics Congress im benachbarten ICM Messezentrum statt. Dabei finden acht Konferenzen mit 60 Unterkonferenzen statt, bei denen knapp 2.700 Präsentationen gezeigt werden. Vor zwei Jahren kamen mehr als 5.700 Teilnehmer zum Kongress. Eine der Konferenzen wird von der SPIE veranstaltet und ist dem Thema ´Optical Metrology´ gewidmet.

Photonik 4.0
Bild: Messe München GmbH


Das könnte Sie auch interessieren

A $50,000 Camera you Already Own

Conventional cameras capture images using only three frequency bands (red, blue, green), while the full visual spectrum is a much richer representation that facilitates a wide range of additional and important applications. A new technology allows conventional cameras to increase their spectral resolution, capturing information over a wide range of wavelengths without the need for specialized equipment or controlled lighting.

Anzeige
Inspired by the Kinect

Although different 3D cameras and scanners have existed for some time, present solutions have been limited by several unwanted compromises. If you wanted high speed, you would get very low resolution and accuracy (e.g. Time-of-Flight cameras and existing stereo vision cameras, which despite being fast typically have resolution in the millimeter to centimeter range). If you wanted high resolution and accuracy, you would typically get a camera that was slow and expensive (e.g. the high accuracy scanners).

www.zividlabs.com

Anzeige
4. VDI-Fachkonferenz ‚Industrielle Bildverarbeitung‘

Vom 18. bis 19. Oktober veranstaltet der VDI die nunmehr 4. Fachkonferenz zum Thema ‚Industrielle Bildverarbeitung‘ im Kongresshaus Baden-Baden. In 19 Fachvorträgen werden u.a. die Schwerpunktthemen Automation in der Robotik mit 3D-Bildverarbeitung, Oberflächeninspektion und Bildverarbeitung in der Nahrungsmittelindustrie und intelligenten Logistik behandelt.

www.vdi-wissensforum.de

Anzeige
Low Noise SWIR-Camera with 400fps

C-Red 2 is an ultra high speed low noise camera designed for high resolution SWIR-imaging based on the Snake detector from Sofradir. The camera is capable of unprecedented performances up to 400fps with a read out noise below 30 electrons. To achieve these performances, it integrates a 640×512 InGaAs PIN Photodiode detector with 15m pixel pitch for high resolution, which embeds an electronic shutter with integration pulses shorter than 1μs. The camera is capable of windowing and multiple ROI, allowing faster image rate while maintaining a very low noise.

www.first-light.fr

Anzeige
Whitepaper: Sechs Kriterien für den optimalen Bildsensor

Ob Automatisierung, Mensch-Maschine-Kollaboration in der Robotik oder selbstfahrende Autos – die Auswahl des richtigen Sensors hängt stark von der Applikation und dem gewünschten Output ab. Diese 6 Faktoren helfen Ihnen dabei, den passenden Sensor für Ihre Applikation zu finden!

imaging.framos.com

Anzeige
Metrologic Anwendertreffen 2017

Vom 17. bis 18. Oktober veranstaltet die Metrologic Group ihr diesjähriges Anwendertreffen in Uhingen. Bei den zahlreichen Anwendervorträgen und der Hausmesse sind auch Messtechnik Firmen wie Creaform, Faro, Hexagon, Kreon und Wenzel vertreten. Anmeldeschluss ist bereits der 4. Oktober.

www.metrologic.frNEUIGKEITENNeuigkeiten