Anzeige

Salvo übernimmt Flash Photonics

Salvo, eine Tech-basierte Holdinggesellschaft, hat Flash Photonics in einem privaten Geschäft zu nicht offengelegten Bedingungen erworben. Flash Photonics bedient mehrere Märkte, darunter die Konsumgüterherstellung, die Biologie- und Umwelttechnik, die Lebensmittel- und Landwirtschaft sowie das Gesundheitswesen und die pharmazeutische Industrie.

 (Bild: Salvo Technologies Inc)

(Bild: Salvo Technologies Inc)

Seine Kernfunktion ist der Vertrieb innovativer optischer Sensoren und bildgebender Produkte durch die Zusammenarbeit mit Partnern aus der Industrie.

www.salvo-technologies.com

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Xirgo Technologies hat Vermögenswerte und Technologie von Palo Alto, CA, Owlcam erworben. Die Technologie der künstlichen Intelligenz von Owlcam bietet Fahrerüberwachung und -feedback, versicherungsmathematische Modellierung und verwertbare Erkenntnisse für Unternehmen, die die Sicherheit verbessern und die Kosten senken wollen. ‣ weiterlesen

www.finsmes.com

Anzeige

Der israelische KI-Chiphersteller Hailo gibt bekannt, dass er während einer Finanzierungsrunde der Serie B 60Mio.US$ aufgebracht hat. ‣ weiterlesen

techcrunch.com

Anzeige

Die SymphonyAI Group, eine operative Gruppe von Business-to-Business-KI-Unternehmen, hat TeraRecon, Anbieter von Lösungen für die medizinische Bildgebung, übernommen. ‣ weiterlesen

www.finsmes.com

Anzeige

Adaptive Vision hat die Online-Datensatz-Annotationsplattform Zillin.io von QZ Solutions erworben. ‣ weiterlesen

www.adaptive-vision.com

Anzeige

Wenzel bietet ab sofort die Messsoftware Polyworks der Innovmetric Software Inc. weltweit an. Diese kommt in Verbindung mit den Wenzel-Koordinatenmessmaschinen für den Messraum und die Fertigung sowie dem mobilen 7-Achs-Messarm WM|MMA zum Einsatz. Neuer Partner für die Betreuung der Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Duwe-3d AG. ‣ weiterlesen

www.wenzel-group.com

Anzeige

iTrace Technologies, ein Technologieunternehmen im Bereich Markenschutzlösungen, und Leuze Electronic geben die Integration von iTrace 2DMI und kamerabasiertem Leuze-Codelesegerät DCR 200i zur Blockchain-Registrierung und Authentifizierung bekannt. iTrace unterstützt Unternehmen mit Blockchain-gebundener 2DMI-Absicherung der Lieferkette im Kampf gegen Fälschungen. Durch die Integration der Leuze-DCR 200i-Serie von kamerabasierten Codelesegeräten in die iTrace-Infrastruktur mit der 2DMI-Technologie, können Anwender Transaktions- und Authentifizierungs-informationen an jeder Stelle der Lieferkette automatisch erfassen. ‣ weiterlesen

www.leuze.com

Anzeige

Scape Technologies, das in London ansässige Startup für Computer Vision, wurde von Facebook übernommen, wie aus einem Zulassungsantrag hervorgeht. Das Startup wurde 2017 gegründet und bietet einen visuellen Positionierungsdienst an, der auf Computer Vision basiert und es Entwicklern ermöglicht, Anwendungen zu entwickeln, die eine höhere Genauigkeit der Positionsbestimmung erfordern. ‣ weiterlesen

techcrunch.com

Anzeige

Johannes Hiltner verantwortet seit Februar als Director Product Management das strategische Produktportfolio der Stemmer Imaging. Er verfügt über langjährige, internationale Erfahrung in der industriellen Bildverarbeitung und war zuletzt bei MVTec für Halcon zuständig. ‣ weiterlesen

www.stemmer-imaging.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige