Anzeige
Anzeige

Vorsitzende der GenICam Standard Arbeitsgruppe wiedergewählt

Auf der Sitzung der GenICam Standard Arbeitsgruppe Mitte April in Seoul/Südkorea wurden die Vorsitzenden der Arbeitsgruppe wiedergewählt. 35 Experten aus über 20 Ländern nahmen an der Sitzung teil und repräsentierten alle großen Kamera-, Framegrabber- und Softwarefirmen der Bildverarbeitungsindustrie. Fritz Dierks (Basler AG, 2.v.l.) wurde als Vorsitzender wiedergewählt und wird weiterhin von den drei stellvertretenden Vorsitzenden Christoph Zierl (MVTec Software, 1.v.l.), Rupert Stelz (Stemmer Imaging, 3.v.l.) und Stephane Maurice (Matrox Imaging, 4.v.l.) unterstützt. Auf dem Fahrplan der GenICam Standard Arbeitsgruppe stehen die in Kürze erwartete Veröffentlichung von GenTL SFNC 1.0 mit der Definition der Features für den GenICam GenTL Standard; sowie der Release des kompletten GenICam Pakets 2.4, das aktualisierte Versionen für die Module GenICam GenApi, GenTL und SFNC beinhalten wird. Weiterhin wird die Arbeitsgruppe demnächst mit der Arbeit an GenApi 3.0 beginnen, vor allem um ein schnelleres Laden der Kamera-XML-Dateien zu erreichen. Dies ist für alle Hardware-Standards interessant, die auf GenICam aufsetzen, also insbesondere für GigE Vision, CoaXPress sowie für USB3 Vision.

www.emva.org

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

ProGlove, Anbieter von ergonomischen Wearables für die Industrie, hat Charlie Grieco zum Chief Revenue Officer für das international agierende Unternehmen ernannt. Grieco kam im April 2019 zu ProGlove, um Nordamerika für das in München ansässige Unternehmen zu erschließen. Im Zentum seiner Tätigkeit steht die Entwicklung einer Vertriebsstrategie für Nordamerika sowie die Zusammenarbeit mit ausgewählten Handelspartnern. ‣ weiterlesen

startup-communication.de

Anzeige

InfraTec baut seine Präsenz in Nordamerika aus. Justin Jensen (Bild) stößt als neuer Sales Manager East zum Team von InfraTec infrared LLC, Tochterfirma der InfraTec GmbH in den USA. ‣ weiterlesen

www.infratec.de

Anzeige

Zur Erarbeitung einer OPC UA Companion Specification für die zerstörungsfreie Prüfung wurde eine Arbeitsgruppe im DGZfP Fachausschuss ZfP 4.0 gegründet, die im Laufe des Jahres zu einer Joint Working Group zusammen mit der OPC Foundation und dem VDMA umgebaut werden soll. Die Leitung der AG hat Dr. ‣ weiterlesen

www.dgzfp.de

Anzeige

Mikrotron stärkte sein nordamerikanisches Vision-Kamerageschäft, indem Concurrent EDA zum bevorzugten Technologiepartner ernannt wurde. Durch die Ernennung erhalten Mikrotron-Kunden Zugang zu technischem Pre- und After-Sales-Support für Mikrotrons EoSens-Kameraportfolio und Concurrents neue FPGA-Programmierbare GigaSens-Machine-Vision-Kameras auf EoSens-Basis. ‣ weiterlesen

mikrotron.de

Anzeige

Stemmer Imaging und Euresys haben zum 1. April einen Distributionsvertrag für Europa und Lateinamerika unterzeichnet. Die Vereinbarung umfasst den Vertrieb der CoaXPress- und CameraLink-Framegrabber sowie Framegrabber für analoge Kameras. ‣ weiterlesen

www.stemmer-imaging.com

Anzeige

Die Wenzel Group hat eine technologische Partnerschaft mit der Metrologic Group bekannt gegeben. Die Softwarelösungen der Metrologic Group sind ab sofort in einer angepassten Version für die Koordinatenmessgeräte und mobile Messarme von Wenzel erhältlich, um die Vorteile von Metrolog X4, Silma X4 sowie der Lösung für tragbare Messarme Metrolog EVO voll zu nutzen. ‣ weiterlesen

www.wenzel-group.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige