Anzeige

Wissensdurst

Für diejenigen, die sich in Sachen Bildverarbeitung weiterbilden wollten, waren die letzten beiden Wochen ein wahrer Segen. So fanden direkt hintereinander zuerst die VIEW 2015 von Pyramid Computers und Matrix Vision und danach das zweite Stemmer Imaging Technologieforum statt (s. News). Auf beiden Veranstaltungen gab es eine Vielzahl an neuen Produkten und Konzepten zu bestaunen. So beschäftigen sich z.B. derzeit mehrere große Firmen mit dem Thema ’nBase T‘, einer Weiterentwicklung von GigE, die von der Übertragungsrate zwischen GigE und 10GigE angesiedelt sein wird. Auch die Themen 3D-Bildverarbeitung und Hyperspectral Imaging sind nicht länger nur reine Theorie. So wurde auf beiden Veranstaltungen übereinstimmend berichtet, dass seit einem Jahr die Anfragen nach 3D-Applikationen stetig steigen und inzwischen auch entsprechende Applikationen umgesetzt werden. Damit der Bildverarbeitung nicht die Puste ausgeht, hat Intel nach Haswell nun die Skylake Prozessoren vorgestellt, die zukünftig für noch mehr Rechenpower sorgen werden. Die scheint auch von Nöten, wenn man sich die Roadmap von Sony für ihre CMOS-Sensoren anschaut. Jetzt bleibt abzuwarten, welche Neuigkeiten auf der SPS IPC Drives zu finden sind. Apropos finden: Die inVISION ist in Nürnberg in Halle 7 – Stand 280, die Messe VISION in Halle 4A – Stand 351 anzutreffen.

www.invision-news.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Trioptics hat für ihre TriAngle Autokollimatoren ein Echtzeitpaket entwickelt, das in bestehende Produktions- und Messprozesse integriert wird. ‣ weiterlesen

www.trioptics.com

Anzeige

Hamamatsu Photonics has developed the X-ray TDI camera C15400-30-50A, that has enhanced sensitivity to low energy X-rays by applying a new technique for detecting low-energy X-rays with high sensitivity. The camera gives sharp high-contrast X-ray images of thin objects such as thin aluminum sheets and light-element materials including carbon fiber reinforced plastic (CFRP), and is expected to improve accuracy in in-line non-destructive inspection of foodstuffs and industrial products, etc. ‣ weiterlesen

www.hamamatsu.com

Anzeige

Bei Mahle Filtertechnik hat Vision & Control in den Prüfstand der Pendelschieber-Ölpumpen eine Kameralösung zur optischen Endkontrolle integriert. Diese prüft und dokumentiert die Anwesenheit sowie die korrekte Position aller Bauteile. ‣ weiterlesen

www.vision-control.com

Anzeige

Die ZeroTouch-Messplattform von DWFritz ermöglicht zügige 3D-Messungen direkt in Fertigungsumgebungen mittels mehrerer berührungsloser Sensortechnologien in Echtzeit. Sie verfügt über eine 5-Achsen-Architektur und verwendet ein planares Luftlagerdesign, das den Toleranzstapelfehler minimiert. ‣ weiterlesen

www.dwfritz.com

Anzeige

The compact smart cameras V/F400 and V/F300 Series of Omron´s MicroHawk line simplify applications by offering the possibility to combine code reading and vision inspection into a single device. Liquid lens autofocus options and a 5MP color camera ensure high precision. ‣ weiterlesen

www.omron.de

Anzeige

Das Vision-System Eyes von OnRobot ermöglicht Roboterarmen eine optische Teileerkennung und 2,5D-Tiefenwahrnehmung. Das System benötigt nur ein einziges Bild zur Kalibrierung und Teileerkennung. ‣ weiterlesen

www.onrobot.dk

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige