Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wissensdurst

Für diejenigen, die sich in Sachen Bildverarbeitung weiterbilden wollten, waren die letzten beiden Wochen ein wahrer Segen. So fanden direkt hintereinander zuerst die VIEW 2015 von Pyramid Computers und Matrix Vision und danach das zweite Stemmer Imaging Technologieforum statt (s. News). Auf beiden Veranstaltungen gab es eine Vielzahl an neuen Produkten und Konzepten zu bestaunen. So beschäftigen sich z.B. derzeit mehrere große Firmen mit dem Thema ’nBase T‘, einer Weiterentwicklung von GigE, die von der Übertragungsrate zwischen GigE und 10GigE angesiedelt sein wird. Auch die Themen 3D-Bildverarbeitung und Hyperspectral Imaging sind nicht länger nur reine Theorie. So wurde auf beiden Veranstaltungen übereinstimmend berichtet, dass seit einem Jahr die Anfragen nach 3D-Applikationen stetig steigen und inzwischen auch entsprechende Applikationen umgesetzt werden. Damit der Bildverarbeitung nicht die Puste ausgeht, hat Intel nach Haswell nun die Skylake Prozessoren vorgestellt, die zukünftig für noch mehr Rechenpower sorgen werden. Die scheint auch von Nöten, wenn man sich die Roadmap von Sony für ihre CMOS-Sensoren anschaut. Jetzt bleibt abzuwarten, welche Neuigkeiten auf der SPS IPC Drives zu finden sind. Apropos finden: Die inVISION ist in Nürnberg in Halle 7 – Stand 280, die Messe VISION in Halle 4A – Stand 351 anzutreffen.

www.invision-news.de

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Die MesoFokus-Quelle bietet mit einem variablen, kleinen Brennfleck und 225kV eine Auflösung von bis zu 20lp/mm. MesoFokus bedeutet, dass die Brennfleck-Größe zwischen dem konventionellen MiniFokus und den offenen Mikrofokusröhren liegt. ‣ weiterlesen

www.visiconsult.de

Anzeige

Jabil is developing an omnidirectional sensor for robotic and industrial platforms. By combining a custom optical assembly with an active illumination approach, a new 3D time-of-flight (ToF) depth sensor with a 360×60° field of view is being developed. ‣ weiterlesen

www.jabil.com

Anzeige

Die mvBlueNaos Kameramodule von Matrix Vision nutzen für die Bildübertragung PCI Express mit Übertragungsraten von bis zu 1,6GB/s. Unterschiedlichste Prozessor-Architekturen auf Nvidia, ARM oder x86 Basis werden vom mitgelieferten mvImpact Acquire SDK unterstützt. ‣ weiterlesen

www.matrix-vision.de

Anzeige

Bei der Version 9.0 der 3D-Softwareplattform Vxelements von Creaform wurde die Benutzerfreundlichkeit erhöht. So wird das Viewer Tool zum Teilen von Daten verwendet. ‣ weiterlesen

www.creaform3d.com

Anzeige

Das Sensormodul cx4090HS erweitert die modulare C6-Serie von AT – Automation Technology mit einer Sensorgeschwindigkeit von bis zu 26kHz sowie eine Auflösungsrate von 4.096 Messpunkten pro Profil. Mit einem Faktor von 1,8 ist das Modul fast doppelt so schnell wie die bisherigen 4K-Modelle und es können Objekte bis 2m Breite gescannt werden. Die 3D-Daten können mit Multi Part und Multi Peak ausgewertet werden. ‣ weiterlesen

www.AutomationTechnology.de

Anzeige

Ab August bietet IDS für die uEye FA Kameras drei neue Sensoren an: Die 12MP (IMX226) und 20MP (IMX183) Sony Sensoren sowie den 5MP Polarisationssensor IMX250MZR. Die Gehäuse der Modelle, Objektivtuben und die verschraubbaren Steckverbinder (8-poliger M12-Ethernet-Stecker mit X-Kodierung und 8-poliger Binder-Stecker) haben Schutzart IP65/67. ‣ weiterlesen

www.ids-imaging.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige