Anzeige
Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 24 2018

Banuba, ein in London ansässiger Entwickler von KI-Anwendungen, der sich auf Computer Vision und Augmented Reality spezialisiert hat, erhält 7Mio.$ an Finanzmitteln.‣ weiterlesen

www.finsmes.com

Anzeige

IAM Robotics sammelt 20Mio.$ von KCK, um die Verbreitung des Kommissionierroboters Swift zu vergrößern.‣ weiterlesen

www.iamrobotics.com

Anzeige

Wattx, der von Viessmann initiierte Company Builder, gründet mit dem KI-Startup Deevio bereits das vierte Startup aus. Deevio sorgt mithilfe künstlicher Intelligenz dafür, dass industrielle Qualitätskontrolle effizienter wird und automatisch ablaufen kann.‣ weiterlesen

Anzeige

Darüber, dass die Ambienta SGR kürzlich die Lakesight Technologies an die TKH Group verkauft hat, haben wir bereits berichtet. Jetzt sind weitere Details zum Deal bekannt geworden.‣ weiterlesen

www.ambientasgr.com

Anzeige

Der Private-Equity-Fond Ambienta SGR kündigt die Übernahme von Image S an durch die Next Imaging, einem Buy&Build-Projekt für den Vertrieb von Vision Komponenten. ‣ weiterlesen

www.ambientasgr.com

Anzeige

Nasdaq Copenhagen gibt bekannt, dass der Handel mit der Aktie von Scape Technologies heute an der Börse in Dänemark aufgenommen wird. Scape ist ein dänisches Robotik-Softwareunternehmen, das sich auf Bin-Picking-Lösungen für den Industriesektor spezialisiert hat.‣ weiterlesen

www.globenewswire.com

Anzeige

Der Anbieter von KI-gesteuerten autonomen Kassenlösungen für Einzelhändler gibt bekannt, dass er 40Mio.$ durch eine Serie A-Finanzierung erhält.‣ weiterlesen

www.globenewswire.com

Anzeige

Anfang November hat die Vision mit über 11.000 Besuchern in Stuttgart einen neuen Rekord aufgestellt. ‣ weiterlesen

www.messe-stuttgart.de

Anzeige

Die SPS IPC Drives hat Ende November über 65.000 Besucher nach Nürnberg gelockt. Welche neuen Bildverarbeitungsprodukte es auf der Messe zu sehen gab, fasst inVISION Chefredakteur Dr.-Ing. Peter Ebert in seinem Messenachbericht zusammen.‣ weiterlesen

www.mesago.de

Anzeige

Vom 26. bis 28 Februar 2019 findet in Nürnberg die Embedded World in Nürnberg statt. Wer sich schon immer ein Bild von Embedded Vision machen wollte, hat dort vor Ort die perfekte Gelegenheit dazu.‣ weiterlesen

www.embedded-world.de

Das könnte Sie auch interessieren

Zum Jahreswechsel 2018/2019 bezieht Visiontools ein neues Firmengebäude. Das neue Gebäude ist nur wenige Minuten vom bisherigen Standort entfernt und befindet sich ebenfalls in Waghäusel.‣ weiterlesen

www.vision-tools.com

Scanware erweitert sein internationales Vertriebsnetz um drei neue Distributoren.‣ weiterlesen

www.scanware.de

Über 400 Teilnehmer konnte das Xilinx Developer Forum in Frankfurt verzeichnen. Kirk Saban, Vice President Product & Technical Marketing bei Xilinx stellte dabei Versal vor, die erste ACAP (Adaptice Computive Acceleration Plattform), eine neue Produktkategorie, die per Software programmierbar ist.‣ weiterlesen

www.xilinx.com

Die Erweiterung der Control 2019 (7.-10. Mai 2019, Stuttgart) durch die Halle 8 bietet die Chance, die Qualitätssicherungs-Messe thematisch in Kompetenz-Blöcke zu strukturieren. ‣ weiterlesen

www.control-messe.de

Im Forschungsprojekt Videte werden neue Verfahren der KI auf Basis neuronaler Netze entwickelt, damit Computer besser verstehen, was sie sehen, z.B. in den Bereichen Autonome Systeme, Industrie und Medizin.‣ weiterlesen

www.dfki.de

Ausweisdokumente, Zertifikate und Echtheitsnachweise für Produkte lassen sich künftig mit einem bunten Barcode absichern. Das Fraunhofer SIT hat den JAB Code (Just Another Bar Code) entwickelt, der aus beliebig wählbaren Farben besteht und beliebige Formen annehmen kann.‣ weiterlesen

www.sit.fraunhofer.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige