Anzeige
Anzeige

Fachartikel

Mit dem bonNDTinspect System ermöglicht Automation W+R eine zuverlässige Beurteilung von Oberflächen, die in nachfolgenden Prozessschritten geklebt, lackiert oder anderweitig behandelt werden sollen. Basis des Systems sind ein Patent des Fraunhofer IFAM und Bildverarbeitung von Stemmer Imaging.‣ weiterlesen

www.stemmer-imaging.de

Anzeige

Die Basler AG hat Mitte Juli den Mannheimer Framegrabber Hersteller Silicon Software übernommen. Welche Auswirkungen dies auf die Ausrichtung des Hamburger Kameraherstellers haben wird, erfuhr inVISION von Dr. Dietmar Ley, CEO der Basler AG.‣ weiterlesen

www.baslerweb.com

Anzeige

Die Einsatzmöglichkeiten von Laserstrahlen sind vielfältig. Einige Beispiele sind das Schweißen und Schneiden von Materialien, medizinische Anwendungen, Spektroskopie und Vermessung. Im Laufe der Zeit führt der umfangreiche Einsatz eines Lasers allerdings zu dessen Verschlechterung und Effizienzverlusten. Dann wird es für die Anwender unerlässlich, die Lasereigenschaften zu analysieren.‣ weiterlesen

www.alliedvision.com

Anzeige

Die Messe Automatica hat sich dieses Jahr mit mehr als 46.000 Besuchern (+7%) und 890 Ausstellern (+7%) erneut deutlich gegenüber der letzten Veranstaltung steigern können. Aber was waren auf dem Münchener Messegelände dieses Mal die Messeneuheiten aus Sicht der Robot Vision, 3D-Messtechnik und industriellen Bildverarbeitung? Der folgende Fachbeitrag stellt Ihnen die interessantesten Lösungen und Produkte der Automatica vor.‣ weiterlesen

www.automatica-munich.de

Anzeige

Die Organisation VTT ist Teil des europäischen R5-COP-Projekts und hat ein rekonfigurierbares Sensorsystem entwickelt, das Holzteile im Arbeitsbereich des Roboters erkennt und ortet. Das ROS-basierte System zur Erfassung und Verarbeitung von 3D-Punktwolken nutzt eine Time-of-Flight-Kamera (ToF).‣ weiterlesen

www.baslerweb.com

Frank Grube, Geschäftsführer der Allied Vision, ist überraschend am 14. April im Alter von 53 Jahren verstorben. Aus einer kleinen Distributionsfirma machte er den globalen Kamerahersteller Allied Vision. Grube widmete den Großteil seiner Karriere der Bildverarbeitungsbranche und gehörte zu den Pionieren, die den Aufschwung der Branche in den 1990er Jahren mitgestalteten.‣ weiterlesen

www.alliedvision.com

PolyCT eröffnet eine Möglichkeit zur Durchsatzsteigerung bestehender CT-Anlagen. Der Clou ist eine Übertragung der Anlagen-eigenen Rotation auf aktuell drei Drehachsen, um damit besonders lange, aber schmale Objekte gleichzeitig in einem Detektorfeld messen zu können und den Durchsatz so zu verdreifachen.‣ weiterlesen

www.iis.fraunhofer.de

Die Metabowerke, Hersteller von professionellen Elektrowerkzeugen und Zubehör, verstehen sich als Premiumanbieter und setzen daher auf höchste Qualität ihrer Produkte. Seit Ende 2016 optimiert das Traditionsunternehmen am Stammsitz in Nürtingen seine Mess- und Fertigungsprozesse mit der QM-Software PiWeb.‣ weiterlesen

www.zeiss.de

AI Core is the first embedded ultra-compact Artificial Intelligence processing card for edge computing. It is a mini-PCIe module powered by Intel Movidius Myriad 2. This low-power module enhances IIoT edge devices with hardware accelerated deep learning and enhanced machine vision functionality.‣ weiterlesen

www.aaeon.eu

Wenn klassische Vision-Systeme an ihre Grenzen stoßen und eine Beurteilung durch den Menschen die beste Lösungsalternative darstellt, ist die auf Deep Learning Algorithmen basierende Technologie Cognex ViDi Suite die beste State-of-the-Art-Lösung. Mögliche Einsatzbereiche sind die Entdeckung qualitativer Auffälligkeiten und ästhetischer Fehler, sowie die Lokalisierung und Identifizierung von Merkmalen und Zeichen.‣ weiterlesen

www.i-mation.de


Das könnte Sie auch interessieren

Studenten der ETH Zürich haben den autonomen Roboter Ascento entwickelt, der Treppen hinaufspringen kann. SLAM Algorithmen in Verbindung mit zwei Kameras und einer inertialen Messeinheit zur Bewegungsdetektion ermöglichte es den Studenten, den Roboter im Raum anhand visueller Daten zu lokalisieren. Die Kameras zeichnen ferner die Umgebung des Roboters in Form von Sparse Maps, also digitale Karten, auf und verzeichnen darin markante Orientierungspunkte.

Anzeige

Baldwin Vision Systems, eine Business Division der Baldwin Technology Company, hat am 24. Juli die Eröffnung ihres neuen Firmensitzes gefeiert. Das neue Büro befindet sich in Waukesha, Wisconsin, und beherbergt als globaler Hauptsitz die Verwaltungs-, Engineering-, Marketing-, Vertriebs- und Support-Teams.

www.baldwintech.com

Anzeige

Die Ifm-Unternehmensgruppe hat im Juli dieses Jahres eine neue Niederlassung in Israel gegründet.

www.ifm.com

Anzeige

Bild: TeDo Verlag GmbHEin Großteil der Vorträge des Vortragsforums Control Vision Talks sind nun kostenfrei auf der SpectroNet Seite abrufbar. Schwerpunkte der jeweils knapp 25 minütigen Videos sind die Themen 2D-/3D-Bildverarbeitung, optische Messtechnik und Spectral Imaging (Hyperspectral, CT und SWIR).

vimeo.com

Anzeige

Bild: Hexagon Metrology GmbHHexagon veranstaltet vom 25. bis 27. September in Weinheim jeweils eintägige Infoveranstaltungen zum Thema künstliche Intelligenz. Am 25.9. steht dabei das Thema ‚Predictive Analytics‘ im Fokus, während am 26.9. ‚Machine Learning in der Produktion‘ vorgestellt wird. Zum Abschluss (27.9.) wird dann der Bereich ‚Autonomes Fahren‘ behandelt. 

www.hexagonmi.com

Das 70. Heidelberger Bildverarbeitungsforum findet am 2. Oktober in Tübingen statt und hat das Thema ´Maschinelles Lernen und Ground Truth für die Bildverarbeitung´. Veranstaltungsort ist das Max-Plank-Institut für Intelligente Systeme.

www.bv-forum.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige