Anzeige

inVISION 4 2014

Die flachen telezentrischen Objektive der TC4K-Serie wurden speziell für 4K-Zeilenkameras entwickelt. Die Linsen sind optimal für Zeilenanwendungen wie Wellenmesssysteme. ‣ weiterlesen

www.opto-engineering.it

Anzeige

Das Megapixel-Autofokus-Objektiv Caspian M12-316-2.6 hat eine effektive Brennweite von 2,6mm und ermöglicht Aufnahmewinkel von bis zu 160°. Das Objektiv hat die Arctic 316 Flüssiglinse eingebaut, ist kompatibel zu 1/2.5 Sensoren und ermöglicht eine Fokussierung von wenigen Millimetern bis unendlich. ‣ weiterlesen

www.varioptic.com

Anzeige

Mit der LX-Serie erweitert Baumer sein Portfolio um Kameras mit hochauflösenden Cmosis-Sensoren und Dual-GigE-Schnittstelle mit Auflösungen von 8, 12 und 20MP und einer Bandbreite der Dual-GigE-Schnittstelle von 240MB/s. Die 20MP-Variante basiert auf einer Pixelstruktur von 6,4µm und bietet neben höherer Auflösung ein sehr geringes Rauschen von 8e- sowie eine Dynamik von 66dB. Auf Basis der Dual-GigE-Bandbreite von 240MB/s kann im Vergleich zu Single-GigE-Kameras eine Verdopplung der Bildrate oder eine Halbierung der Übertragungszeit erreicht werden. ‣ weiterlesen

www.baumer.com

Anzeige

Der externe Probe Laser-Scanner HP-L-20.8 ersetzt den CMS 108 Laser-Scanner und bietet eine bessere Leistung, selbst bei komplexen Oberflächen und Werkstücken aus besonders problematischen glänzenden Werkstoffen. Dank der einstellbaren Scanbreite von bis zu 230mm und einer Punkterfassungsrate von 150.000 Punkten/sek können Oberflächen, gleichgültig aus welchem Werkstoff, so schnell wie nie zuvor erfasst werden. Überflüssig ist dabei eine manuell vorgenommene materialspezifische Einstellung des Lasers, da sich die patentierte Scanning-Technologie selbstständig und in Echtzeit anpasst. ‣ weiterlesen

www.hexagonmetrology.com

Anzeige

Die UHD 285 Spektrometer-Kamera im IP67-Gehäuse kombiniert die Möglichkeiten einer Kamera mit den Möglichkeiten des hyperspectral Imagings. Das Gerät arbeitet im Wellenlängenbereich von 450-950nm, hat eine spektrale Auflösung von 8nm@532nm und 125 Kanäle. ‣ weiterlesen

www.cubert-gmbh.de

Matrix Vision bietet für die USB3-Vision-Kameraserie mvBlueFox3, die GigE-Vision-Kameraserie mvBlueCougar-X und deren Dual-GigE-Variante mvBlueC-XD sowie der USB-2.0-Kameraserie mvBlueFox eine Vielzahl an passenden Treibern an. Diese stehen für Windows XP, Vista, 7, 8 und 8.1 sowie für Linux in 32-Bit und 64-Bit zur Verfügung und können von den jeweiligen Produktseiten heruntergeladen werden. Die Treiber stellen auch die passenden Schnittstellen zur Verfügung, sodass Bildverarbeitungsbibliotheken wie Halcon, VisionPro, NeuroCheck, LabView, etc. ‣ weiterlesen

www.matrix-vision.de

Die ML-M MP5-Serie mit vier verschiedenen High-End-CCTV-Objektiven für die hochgenaue Inspektion eignet sich insbesondere für Anwendungen, bei denen Bildsensoren mit hoher Pixelzahl zum Einsatz kommen. Hauptmerkmal ist, dass die Objektive bei sehr nahen Objekten eine Auflösungsleistung von mehr als 150Lp/mm über die gesamte Bildfläche – von der Bildmitte bis hin zum Bildrand – realisieren. In Kombination mit einer 5-MP-Kamera erzielt die Serie damit eine hervorragende Bildqualität mit höherer Auflösung und mehr Kontrast als herkömmliche CCTV-Objektive. ‣ weiterlesen

www.schott.com

Aufbauend auf den Serien TCL und TCL120 erweitert Sill Optics mit der Serie TCL85 nun sein Angebot an telezentrischen Objektiven. Die neuen Objektive bauen auf der Serie T85 auf, sind allerdings deutlich kompakter und auch kürzer im Arbeitsabstand. Die Serie besteht zunächst aus vier Objektiven (Abbildungsmaßstäbe 0,077x, 0,11x, 0,142x und 0,211x), die über 136mm Arbeitsabstand verfügen und ein Feld von 62.1×46.6 erfassen. Trotz der geringen Baugröße lösen die Objektive Pixelgrößen bis minimal 3,45µm auf. ‣ weiterlesen

www.silloptics.com

Anzeige

Die Blackfly-Modelle BFLY-PGE-03S2 zeichnen sich durch die Monochrom- und Farbvariante des Sony 0,3MP ICX424-Sensor aus, ein 1/3 CCD bei einer Auflösung von 648×488 und 84fps. Die Kombination aus Sensorgröße, Auflösung und Frameraten trugen zur breiten Akzeptanz des Sensors bei. ‣ weiterlesen

www.ptgrey.com

Die komplette LED-High-Power-Beleuchtungsserie sowie die beiden Spots 3W und 5W der Marke Lumimax sind ab sofort als UV365- und UV400-Variante erhältlich. Daneben sind der LED-Flächenstrahler LQ100, der Ringstrahler LR70 sowie die beiden Balkenlichter LB125 und LB250 als UV365- und UV400-Variante verfügbar. Das 5W verfügt zudem über eine einstellbare Optik, die es erlaubt, die Ausleuchtung optimal an die Applikation anzupassen. Bei den anderen UV-Leuchten kann zwischen unterschiedlichen Vorsatzlinsen mit verschiedenen Abstrahlwinkeln gewählt werden. ‣ weiterlesen

www.iimag.de

Das könnte Sie auch interessieren

Coaxlink ist eine Serie von vier CoaXPress-Framegrabbern, die mit dem neuesten CoaXPress-Standard kompatibel und mit vier kleinen DIN1.0/2.3-Anschlüssen ausgestattet sind, wobei das robuste Aufstecken-/Abziehen-System eine einfache Installation in industrielle Anwendungen gewährleistet. Die Coaxlink Quad G3, Coaxlink Quad, Coaxlink Duo und Coaxlink Mono richten sich an Anwendungen, die hohe Datenraten und Bildfrequenzen, konsistente Echtzeit-Timings sowie längere Kabellängen, höhere Zuverlässigkeit und größere Flexibilität von Kabeln erfordern. ‣ weiterlesen

www.euresys.com

Der mit 10.000? dotierte AMA Innovationspreis 2014, der im Rahmen der Sensor+Test verliehen wurde, geht an das Institut für Technische Optik (Universität Stuttgart) und die Mahr GmbH. Ausgezeichnet wurde das Tilted Wave Interferometer (TWI) zur schnellen und flexiblen Asphären- und Freiformflächenvermessung. ‣ weiterlesen

www.ama-sensorik.de

Die fünf neuen intelligenten Kameramodelle der Serie VC Base+, die wahlweise als s/w- oder Farbausführungen verfügbar sind, bieten dank eines 700MHz-Prozessors mehr Rechenleistung. Die eingesetzten CMOS-Sensoren sind mit einem Global Shutter ausgestattet und bieten einen schnellen Trigger-Modus sowie einen Linescan-Modus, der Bildraten bis 18kHz ermöglicht. Bei Größen zwischen 1/3″ und 1″ erreichen sie Auflösungen zwischen 752×480 und 2.048×2.048 Pixeln. Die Kameras sind in einem Gehäuse mit den Maßen 90x50x35mm untergebracht. ‣ weiterlesen

www.vision-components.de

Jakob Engel (rechts), Doktorand in der Computer Vision Group an der TU München, erhält den EMVA Young Professional Award 2014. In seiner preisgekrönten Arbeit entwickelte er einen neuartigen Semi-Dichte-Ansatz, der es erlaubt, aus dem Video einer sich bewegenden, monokularen Kamera deren Bewegung sowie die 3D-Geometrie der Umgebung zu schätzen. Der Algorithmus läuft in Echtzeit auf einem modernen Smartphone und bietet neben einer gesteigerten Genauigkeit auch deutlich detailreichere 3D-Rekonstruktionen. Der Preisträger wurde im Rahmen der 12. EMVA Business Conference in Wien/Österreich bekanntgegeben. Die 13. EMVA Business Conference wird übrigens im Juni 2015 in Athen/Griechenland stattfinden. ‣ weiterlesen

Dank der kleinen Handgeräte der Serie Hyperspectral OCI, deren Herstellung auf kostengünstigen Halbleiterverfahren basiert, wird die hyperspektrale Bildverarbeitung zukünftig deutlich billiger. Die Bildgeräte OCI-1000 und OCI-2000 erfassen vollständige, fortlaufende hyperspektrale VNIR-Daten mit hoher spektraler Auflösung und Empfindlichkeit und ermöglichen so feinere Probemessungen. Der integrierte Computer läuft auf der Android-basierten SpecPhone-Anwendung und bietet Funktionen wie Bilderfassung, -analyse und -klassifizierung. ‣ weiterlesen

www.ams.de

Die Automatica 2014 zieht eine positive Bilanz: Mit ca. 34.500 Besuchern kamen über 10% mehr als bei der letzten Veranstaltung. Der Schwerpunkt Servicerobotik feierte dabei mit über 60 Ausstellern einen glanzvollen Auftakt. Die Automatica 2016 findet vom 21. bis 24. Juni 2016 in München statt. ‣ weiterlesen

automatica-munich.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige