Anzeige
Anzeige

inVISION 4 2014

Im Auftrag des Flugzeugbauers Premium Aerotec haben Forscher des Fraunhofer IFF ein automatisches Prüfsystem entwickelt, das montierte Anbauteile und Fügeverbindungen an Flugzeugrumpfschalen selbstständig prüft. Das System besteht aus einem Roboterarm, der mit einem eigens entwickelten Sensorkopf verbunden ist. ‣ weiterlesen

www.iff.fhg.de

Anzeige

Die bluePICE-S7000-Serie der lüfterlosen Box-PCs mit zwei bzw. vier PCI/PCIe-Erweiterungssteckplätzen basiert auf den Intel Core i7-, i5- oder i3-Prozessoren und dem Chipsatz QM77 und unterstützt Intel AMT 8.0. Bei Bedarf können die Box-PCs auf bis zu 16GByte DDR3- oder DDR3L-RAM via zwei SO-DIMM-Sockel ausgebaut werden. Sie arbeiten stabil im Betriebstemperaturbereich zwischen 25 und 70°C. Um den schnellen Datenzugriff mit RAID 0, 5 und 10 zu erlauben und eine Datensicherheit mit RAID 1, 5 und 10 zu bieten, ist die Serie mit zwei Erweiterungs-SATA-III-SSD/HDD-Einschüben mit 6Gbit/s Übertragungsrate ausgerüstet, die gleichzeitig auch die Ansprechzeit und Speicherfähigkeit erhöhen. ‣ weiterlesen

www.plug-in.de

Anzeige

Der Chromatische Linien-Sensor Chrocodile CLS mit 192 Messpunkten ermöglicht hochgenaue 3D-Messungen mit annähernd 400.000 Punkten/s und eine Auflösung im nm-Bereich. Der Sensor ist einfach in Inspektionsanlagen in der Fertigungslinie zu integrieren. ‣ weiterlesen

www.precitec-optronik.de

Anzeige

Die flachen telezentrischen Objektive der TC4K-Serie wurden speziell für 4K-Zeilenkameras entwickelt. Die Linsen sind optimal für Zeilenanwendungen wie Wellenmesssysteme. ‣ weiterlesen

www.opto-engineering.it

Anzeige

Das Megapixel-Autofokus-Objektiv Caspian M12-316-2.6 hat eine effektive Brennweite von 2,6mm und ermöglicht Aufnahmewinkel von bis zu 160°. Das Objektiv hat die Arctic 316 Flüssiglinse eingebaut, ist kompatibel zu 1/2.5 Sensoren und ermöglicht eine Fokussierung von wenigen Millimetern bis unendlich. ‣ weiterlesen

www.varioptic.com

Anzeige

Mit der LX-Serie erweitert Baumer sein Portfolio um Kameras mit hochauflösenden Cmosis-Sensoren und Dual-GigE-Schnittstelle mit Auflösungen von 8, 12 und 20MP und einer Bandbreite der Dual-GigE-Schnittstelle von 240MB/s. Die 20MP-Variante basiert auf einer Pixelstruktur von 6,4µm und bietet neben höherer Auflösung ein sehr geringes Rauschen von 8e- sowie eine Dynamik von 66dB. Auf Basis der Dual-GigE-Bandbreite von 240MB/s kann im Vergleich zu Single-GigE-Kameras eine Verdopplung der Bildrate oder eine Halbierung der Übertragungszeit erreicht werden. ‣ weiterlesen

www.baumer.com

Der externe Probe Laser-Scanner HP-L-20.8 ersetzt den CMS 108 Laser-Scanner und bietet eine bessere Leistung, selbst bei komplexen Oberflächen und Werkstücken aus besonders problematischen glänzenden Werkstoffen. Dank der einstellbaren Scanbreite von bis zu 230mm und einer Punkterfassungsrate von 150.000 Punkten/sek können Oberflächen, gleichgültig aus welchem Werkstoff, so schnell wie nie zuvor erfasst werden. Überflüssig ist dabei eine manuell vorgenommene materialspezifische Einstellung des Lasers, da sich die patentierte Scanning-Technologie selbstständig und in Echtzeit anpasst. ‣ weiterlesen

www.hexagonmetrology.com

Die UHD 285 Spektrometer-Kamera im IP67-Gehäuse kombiniert die Möglichkeiten einer Kamera mit den Möglichkeiten des hyperspectral Imagings. Das Gerät arbeitet im Wellenlängenbereich von 450-950nm, hat eine spektrale Auflösung von 8nm@532nm und 125 Kanäle. ‣ weiterlesen

www.cubert-gmbh.de

Matrix Vision bietet für die USB3-Vision-Kameraserie mvBlueFox3, die GigE-Vision-Kameraserie mvBlueCougar-X und deren Dual-GigE-Variante mvBlueC-XD sowie der USB-2.0-Kameraserie mvBlueFox eine Vielzahl an passenden Treibern an. Diese stehen für Windows XP, Vista, 7, 8 und 8.1 sowie für Linux in 32-Bit und 64-Bit zur Verfügung und können von den jeweiligen Produktseiten heruntergeladen werden. Die Treiber stellen auch die passenden Schnittstellen zur Verfügung, sodass Bildverarbeitungsbibliotheken wie Halcon, VisionPro, NeuroCheck, LabView, etc. ‣ weiterlesen

www.matrix-vision.de

Anzeige

Die ML-M MP5-Serie mit vier verschiedenen High-End-CCTV-Objektiven für die hochgenaue Inspektion eignet sich insbesondere für Anwendungen, bei denen Bildsensoren mit hoher Pixelzahl zum Einsatz kommen. Hauptmerkmal ist, dass die Objektive bei sehr nahen Objekten eine Auflösungsleistung von mehr als 150Lp/mm über die gesamte Bildfläche – von der Bildmitte bis hin zum Bildrand – realisieren. In Kombination mit einer 5-MP-Kamera erzielt die Serie damit eine hervorragende Bildqualität mit höherer Auflösung und mehr Kontrast als herkömmliche CCTV-Objektive. ‣ weiterlesen

www.schott.com

Das könnte Sie auch interessieren

Der IPC-0110-17 hat die Software NeuroCheck 6.0 Professional vorinstalliert, einen resisitiven Touch-17-TFT-Display (1.280×1.024 Pixel), einen Intel Core i3-2330M mit 2,2GHz sowie einen 4GB DDR3-RAM- Speicher. Als Zubehör für den IP65 Smart-Panel stehen neben der NeuroCheck-GigE-Kamera auch ein 8-port-GigE-Switch zur Verfügung, sodass bis zu sieben Kameras an das Gerät angeschlossen werden können. ‣ weiterlesen

www.neurocheck.com

Die komplette LED-High-Power-Beleuchtungsserie sowie die beiden Spots 3W und 5W der Marke Lumimax sind ab sofort als UV365- und UV400-Variante erhältlich. Daneben sind der LED-Flächenstrahler LQ100, der Ringstrahler LR70 sowie die beiden Balkenlichter LB125 und LB250 als UV365- und UV400-Variante verfügbar. Das 5W verfügt zudem über eine einstellbare Optik, die es erlaubt, die Ausleuchtung optimal an die Applikation anzupassen. Bei den anderen UV-Leuchten kann zwischen unterschiedlichen Vorsatzlinsen mit verschiedenen Abstrahlwinkeln gewählt werden. ‣ weiterlesen

www.iimag.de

Das Box-PC-Modell Tank-6000 ist ein auf Dauerbetrieb ausgelegtes intelligentes Industrie-PC-System für Machine-Vision-Anwendungen. Der Box-PC hat eine USB3.0-Schnittstelle und 0,9A Stromversorgung. Mit vier GdE-LAN-Ports ermöglicht er die Verbindung zu mehreren GigE-Kameras und mit der Intel-GT2-Technologie unterstützt er Decoding-, Encoding- und Transcoding-Möglichkeiten. Das Modell besitzt zwei PCIe x8 Gen-3-Slots mit einer Bandbreite von 8GT/s (giga-transfer/s). Mit einer eingebauten Camera-Link-Steckkarte erfüllt er auch Highspeed-Vision-Anforderungen. ‣ weiterlesen

www.comp-mall.de

Im Bereich Highspeed-Interfaces stehen dem Anwender (theoretisch) verschiedene Lösungen zur Verfügung. Allerdings zeigt sich bei genauerem Hinsehen, dass derzeit eigentlich nur CoaXPress bereits eine breite Palette an Kameras, Framegrabbern und Zubehör anbieten kann. Wo liegen also die Vor- bzw. Nachteile dieses Interfaces und welche Alternative gibt es? inVISION hat hierzu verschiedene Experten befragt und versucht so einen neutralen Überblick über die aktuelle Situation zu geben. ‣ weiterlesen

www.coaxpress.com

Coaxlink ist eine Serie von vier CoaXPress-Framegrabbern, die mit dem neuesten CoaXPress-Standard kompatibel und mit vier kleinen DIN1.0/2.3-Anschlüssen ausgestattet sind, wobei das robuste Aufstecken-/Abziehen-System eine einfache Installation in industrielle Anwendungen gewährleistet. Die Coaxlink Quad G3, Coaxlink Quad, Coaxlink Duo und Coaxlink Mono richten sich an Anwendungen, die hohe Datenraten und Bildfrequenzen, konsistente Echtzeit-Timings sowie längere Kabellängen, höhere Zuverlässigkeit und größere Flexibilität von Kabeln erfordern. ‣ weiterlesen

www.euresys.com

Sill Optics feiert im Juli sein 120-jähriges Jubiläum. 1894 wurde die Firma von Julius Ernst Sill in Nürnberg gegründet. Die Mitarbeiterzahl konnte in den letzten 20 Jahren von 49 Beschäftigten auf heute 190 Mitarbeiter gesteigert werden. ‣ weiterlesen

www.silloptics.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige