inVISION6 2015

Mit ihrem gekühlten Strained-Layer-Superlattice-(SLS) Detektor erzeugt die Hochgeschwindigkeitskamera A6750sc SLS gestochen scharfe LWIR-Wärmebilder im Wellenlängenbereich von 7,5 bis 9,5µm (640×512 Pixel, hohe Empfindlichkeit: <30mK). Ultra kurze Integrationszeiten mit Bildwiederholraten von bis zu 4,1kHz im Teilbildmodus gewährleisten vollradiometrische Aufnahmen von dynamischen Szenen ohne Bewegungsunschärfe. Präzise Synchronisation und Triggerung ist gewährleitet, sowie diverse Warm- und Kaltfilteroptionen zur Anpassung der spektralen Eigenschaften.

www.flir.com

Das besondere Merkmal der USB3.0- Mikroskop-Kamera MicroCam 2213 ist der 1/1.2-Sony-CMOS, der die volle Bildgröße am 16:9-Monitor ermöglicht. Mit einer Auflösung von 2,23MP und dem großen, lichtempfindlichen Sensor, werden perfekte Bildergebnisse erzielt. Zudem ist die Kamera extrem rauscharm und liefert max.

www.dhssolution.com

Mithilfe einer kombinierten Dreh-/Schwenkeinheit führt die roboterbasierte Messzelle CyberFlex Haptik-, Kommunikations-, Bildverarbeitungs- und Lichttechnikmessungen von Bedien- und Anzeigegeräten durch. Zentrales Element ist ein Electric Scara-Roboter vom Typ RH-6FH. Der 4-Achs-Roboter ist über die Dreh-/Schwenkeinheit um zwei Achsen erweitert und kann alle Raumrichtungen abdecken. Durch mehrere wechselbare Messmodule sind Drehknöpfe, Tasten und Wippen von Bedien- und Anzeigegeräten in nahezu beliebiger Lage prüfbar.

de

Der eBOX671-855-FL ist ein lüfterloses AOI-System, welches optimal im rauen Industriealltag eingesetzt werden kann. Der leistungsstarke Box-PC kann wahlweise mit einem Intel Core i7/i5/i3 oder einen Celeron Prozessor der 4.Generation mit LGA1150 Sockel (Haswell/Haswell Refresh) und einem bis zu 16GB großen DDR3-1333/1600MHz-Speicher bestückt werden. Neben dem 4-Port Gigabit PoE, den zusätzlichen 2-Port GigE und den sechs USB 3.0 Ports bietet er jeweils einen HDMI-, DVI-I- und Display-Port, die gleichzeitig die drei unabhängigen Displays ansteuern.

www.axiomtek.de

Anzeige

Die neueste Generation von Mehrkamerasystemen von Vision & Control ist doppelt so schnell wie die Vorgängergeneration. Die Hardwareplattform, ein robuster, energiesparender Embedded-PC, ist mit einem Intel Atom E3827 (2×1,75GHz) bestückt. Die Vicosys-Mehrkamera-Bildverarbeitungssysteme besitzen einen digitalen Monitoranschluss mit Auflösung bis Full-HD.

www.vision-control.com

Anzeige

Die rauscharme Mikro-SWIR-Videokamera 320CSX von Sensors Unlimited verfügt über eine Auflösung von 320×256 Pixeln und eine Framerate von 30fps. Im Unterschied zu früheren Modellen vergleichbarer Performance unterliegt das Modell keinen ITAR-Restriktionen mehr.

www.polytec.de

Anzeige

Die Framos Referenz Design Kits (RDK) für die neuen Sony CMOS-Sensoren IMX 174 und IMX 249 aus der Pregius-Serie erleichtern Kameraherstellern die Integration der Image Sensoren in ihre Produkte. Sie ergänzen die in der Regel vom Sensorhersteller mitgelieferten EVB-Kits, mit denen die Leistung eines Sensors unter bestimmten Bedingungen bestimmt werden kann.

www.framos.de

Anzeige

Baumer stellt acht neue Modelle der LX-Serie mit Camera-Link-Schnittstelle vor. Dank Auflösungen von 2 bis 20MP und Bildraten bis 337fps erkennen sie bei anspruchsvollen Inspektionsaufgaben feinste Details auch bei hohem Durchsatz. Auf Basis moderner Global-Shutter-CMOS-Sensoren wird eine exzellente Bildqualität mit ausgezeichneter Empfindlichkeit erzielt.

www.baumer.com

In 2012, I wrote about how mobile application processors were becoming increasingly popular in embedded systems. Since then, this trend has accelerated, fueled in part by low-cost development boards aimed at enabling embedded system developers to evaluate these chips and quickly create prototype products.

www.embedded-vision.com

Um die mit einem Ink-Jet-Drucker aufgebrachte Produktkennzeichnung zuverlässig zu überprüfen wird das V-check-System eingesetzt. Es gleicht dazu gedruckte Daten wie Buchstaben, Ziffern, Logos oder Bilder automatisch gegen ein Referenzmuster ab.

www.leibinger-group.com


Das könnte Sie auch interessieren

Megatrend Embedded Vision

Mit der ersten Embedded Vision Europe (EVE) Konferenz wird Stuttgart vom 12. bis 13. Oktober zur Embedded Vision Hauptstadt Europas. Hauptredner und Aussteller für die Premierenveranstaltung im ICS Stuttgart stehen bereits fest.

www.embedded-Vision-emva.org

Cognex veröffentlicht Quartalszahlen

Die Cognex Corporation hat die Zahlen für das zweite Viertel 2017 veröffentlicht. Die Umsätze des Unternehmens sind im Vergleich zum zweiten Viertel des vergangenen Jahres um 17% gestiegen, im Vergleich zum ersten Quartal 2017 um 28% und liegen derzeit bei rund 173Mio.$. Dies stellt den bisher höchsten Quartalsumsatz in der 36-jährigen Geschichte des Unternehmens dar.

cgnx.client.shareholder.com

Halbjahresbericht von Datalogic veröffentlicht

Die Datalogic-Gruppe mit Hauptsitz in Bologna, Italien, hat ihren offiziellen Halbjahresbericht für das Jahr 2017 veröffentlicht. Die Umsätze des auf automatische Datenerfassung und Prozessautomatisierung spezialisierten Unternehmens belaufen sich dieses Halbjahr auf 299,3Mio.€, was einem Plus von 6,2% im Vergleich zum ersten Halbjahr 2016 (281,8Mio.€) entspricht.

www.datalogic.com

Anzeige
Robotik-China-Prognose 2020

Von 2018 bis 2020 ist beim Absatz von Industrie-Robotern in China mit einer Steigerung von 15 bis 20% zu rechnen. Das sind die ersten Ergebnisse des World Robotics Report 2017, der am 27. September von der International Federation of Robotics (IFR) veröffentlicht werden wird. Aktuell hat das jährliche Umsatzvolumen in China den höchsten Stand erreicht, der jemals für ein Land verzeichnet wurde.

ifr.org

Anzeige
Umsatz- und Ertragswachstum bei Jenoptik

Der Konzern Jenoptik verzeichnete im ersten Halbjahr 2017 erneut Steigerungen bei den Auftragskenngrößen sowie bei Umsatz und Ertrag. Der Konzernumsatz legte um 6,6% auf 348,4Mio.€ zu, angekurbelt insbesondere durch Wachstum in Amerika und dem nicht-europäischen Ausland. Eine gute Auftragslage lässt laut Vorstand des Unternehmens positive Prognosen auch für ein starkes zweites Halbjahr zu.

www.jenoptik.de

Anzeige
Planflächenprüfung im Linientakt

Speziell für die Anwendung in der Automobilindustrie wurden die Planflächenprüfsysteme Gageline IPS F100 3D und IPS F200 3D entwickelt, die dank Kamera- und Beleuchtungstechnik, einer adaptiven, dynamischen Maskierung und hoher Auflösung eine 100%-Prüfung von Planflächen in Linientaktzeit sicher durchführen. Mit der Multi-Bilderfassung können nicht nur wahre Defekte und Trockenränder des vorgelagerten Waschprozesses unterschieden werden, sondern es werden auch Angaben zu Höhendaten ermittelt. Der Prüfbereich ist sowohl in Breite und Länge nahezu unbegrenzt

www.jenoptik.de

Anzeige