Anzeige
Anzeige

inVISION NEWS 14 2019

Der Unternehmenswert der Stemmer Imaging macht einen Riesensprung um 24% nach der Veröffentlichung der Halbjahresergebnisse, die steigende Umsätze, steigenden Auftragseingang und die Akquisition der Elvitec ausweisen.‣ weiterlesen

vision-ventures.eu

Anzeige

Das in Cambridge ansässige Softwareunternehmen VividQ, das sich auf 3D-Holographie spezialisiert hat, hat sich eine Investition von 500.000£ gesichert.‣ weiterlesen

www.insidermedia.com

Anzeige

Keen Eye, ein Health Tech Unternehmen, das Lösungen für das maschinelle Lernen mit Fokus auf Bildanalyse im Bereich der klinischen Forschung und Biomedizin entwickelt und vermarktet, gibt bekannt, dass es ein Fundraising von 6Mio.€ abgeschlossen hat. ‣ weiterlesen

www.keeneyetechnologies.com

Anzeige

Der Unternehmenswert der Stemmer Imaging macht einen Riesensprung um 24% nach der Veröffentlichung der Halbjahresergebnisse, die steigende Umsätze, steigenden Auftragseingang und die Akquisition der Elvitec ausweisen. Daten dazu und mehr finden Sie in Vision Ventures monatlicher Übersicht börsennotierter Vision-Unternehmen. ‣ weiterlesen

vision-ventures.eu

Anzeige

Keen Eye, ein Health Tech Unternehmen, das Lösungen für das maschinelle Lernen mit Fokus auf Bildanalyse im Bereich der klinischen Forschung und Biomedizin entwickelt und vermarktet, gibt bekannt, dass es ein Fundraising von 6Mio.€ abgeschlossen hat. ‣ weiterlesen

www.keeneyetechnologies.com

Anzeige

Das in Cambridge ansässige Softwareunternehmen VividQ, das sich auf 3D-Holographie spezialisiert hat, hat sich eine Investition von 500.000£ gesichert. VividQ wurde 2017 gegründet und hat eine patentierte Software entwickelt, die kommerzielle Anwendungen von holografischen Displays in Augmented/Virtual-Reality-Headsets, Smart Brillen, Automotive Head-up-Displays und Unterhaltungselektronik ermöglicht. ‣ weiterlesen

www.insidermedia.com

Anzeige

Liepert, Präsident von euRobotics und ehemaliger Chief Innovation Officer von Kuka, wird die EMVA Business Conference am 2. Mai in Kopenhagen eröffnen.‣ weiterlesen

bc-2019.b2match.io

Anzeige

Sensopart kooperiert mit der Arbeitsgruppe Rechnerarchitektur der Universität Freiburg.‣ weiterlesen

www.sensopart.com

Anzeige

Swissphotonics und die HTW Chur veranstalten am Dienstag, den 28. Mai einen Workshop zu den Themen Image Processing, Augmented and Virtual Reality. ‣ weiterlesen

www.swissphotonics.net

Am 2. Juli findet das 72. Heidelberger Bildverarbeitungsforum in Mainz statt.‣ weiterlesen

www.bv-forum.de

Das könnte Sie auch interessieren

Vom 3. bis 5. Juni findet in Dresden der Workshop 'Advanced Course on CMOS Image Sensors' statt.‣ weiterlesen

www.cei.se

Adimec gibt die Ernennung von Dale Lehmann in den Vorstand bekannt.‣ weiterlesen

www.adimec.com

Phytec greift aktuelle Themen im Design und Einsatz von Embedded Hardware mit zwei neuen Workshops auf: Künstliche Intelligenz (6. Juni) und die i.MX 8 Prozessorfamilie von NXP (4. Juni).‣ weiterlesen

www.phytec.de

Das Konferenzprogramm für die Ukiva Machine Vision Conference and Exhibition umfasst 57 Seminare.‣ weiterlesen

www.machinevisionconference.co.uk

Dacom West und Becom Systems schließen eine Vertriebspartnerschaft für die DACH-Region.‣ weiterlesen

www.live-pr.com

Cognex gibt die Finanzergebnisse für das erste Quartal 2019 bekannt.‣ weiterlesen

investor.cognex.com

Im Geschäftsjahr 2018 hat Sick ein Umsatzwachstum erzielt.‣ weiterlesen

blog.sick.com

Swissphotonics und die HTW Chur veranstalten am Dienstag, den 28. Mai einen Workshop zu den Themen Image Processing, Augmented- and Virtual Reality. Die Teilnahme ist kostenlos, nähere Infos zu Anmeldung und Programm unter dem Link. ‣ weiterlesen

www.swissphotonics.net

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige