Anzeige

inVISION News 17 2021

Controlled Environment Systems (CES), Anbieter im Bereich der thermischen Konstruktion und des Designs von Spezialumgebungen, wie z. B. ‣ weiterlesen

www.prnewswire.com

Anzeige

Der Internationale Metrologiekongress CIM 2021 findet vom 7. bis 9. September in Lyon (Frankreich) statt, in Partnerschaft mit der Messe Measurement World und an denselben Daten und am selben Ort wie die Messe Global Industrie. Der Kongress umfasst 200 Fachvorträge und 6 Roundtables, das vollständige Programm ist jetzt unter dem Link verfügbar ‣ weiterlesen

www.cim2021.com

Anzeige

Pierre Tanguy ist neuer Vertriebsleiter von Creaform für die DACH-Region. Er übernimmt die Vertriebsleitung von Stefan Hoheisel, der bereits seit letztem Sommer als Direct Sales Manager EMEA für die Leitung der Direktvertriebsländer in EMEA verantwortlich ist. ‣ weiterlesen

www.creaform3d.com

Anzeige

Vor 40 Jahren gründete Bernd Franz die Framos Electronic Vertriebs GmbH. Mittlerweile leitet sein Sohn Dr. ‣ weiterlesen

www.framos.com

Bei der zerstörungsfreien Prüftechnik (NDT) spielt neben Röntgentechnik, CT und Ultraschall zunehmend auch Terahertztechnik (0,1 bis 10THz) eine Rolle. Der VDI-Statusreport ‚Terahertzsysteme und Anwendungsfelder‘ beschreibt verschiedenen Konzepte zur Nutzung von Terahertzwellen und zeigt Anwendungen, wo die Terahertztechnik bereits erfolgreich eingesetzt wird. ‣ weiterlesen

www.vdi.de

‚From SWIR to Hyperspectral Imaging‘ lautet der Titel des inVISION TechTalks Webinars am Dienstag den 11. Mai. Ab 14 Uhr berichten Chromasens, Hamamatsu und Allied Vision in drei 20-Minuten-Vorträgen über aktuelle Trends. So stellt Allied Vision den neuen Sony-IMX990-Sensor vor, der gleichzeitig im sichtbaren und SWIR-Bereich arbeitet, Hamamatsu referiert über neue InGaAs-Sensoren für den NIR-Bereich und Chromasens gibt einen Überblick über Multispectral-Line-Scan-Anwendungen für die Industrie. ‣ weiterlesen

www.invision-news.com

Die Marktkapitalisierung von Camtek steigt um 28% nach Bekanntgabe eines Rekordumsatzes für das vierte Quartal 2020. Diese und weitere Börsendaten sind jetzt in der Vision Ventures Performance-Übersicht der börsennotierten Vision-Unternehmen verfügbar. ‣ weiterlesen

vision-ventures.eu

Anzeige

Der Schweizer Kamerahersteller Photonfocus feierte diese Tage sein 20 jähriges Jubiläum. Die vor einigen Jahren von Isra Vision übernommene Firma, setzte von Anfang an auf CMOS-Sensoren, als noch die meisten Kameras CCD-Sensoren hatten. ‣ weiterlesen

www.photonfocus.com

Plus One Robotics, Entwickler von Bildverarbeitungssoftware für Logistikroboter, hat eine Serie-B-Finanzierung in Höhe von 33 Millionen US-Dollar erhalten. Die Finanzierung unterstützt die weitere Expansion in den USA und Europa sowie die weitere Produktentwicklung. ‣ weiterlesen

www.therobotreport.com

Die Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH begeht dieses Jahr ihr 75-jähriges Firmenjubiläum. Dazu plant die 1946 gegründete Firma einige besondere Events, die vom 19. bis 21. Mai online stattfinden werden. ‣ weiterlesen

www.dr-schneider.de

Das könnte Sie auch interessieren

Der chinesische Drohnenhersteller EAVision hat in einer Serie-C-Finanzierungsrunde 30Mio.USD erhalten. ‣ weiterlesen

agfundernews.com

Axel Krepil ist neuer EMEA Director Sales & Business Development bei Ambarella Inc. Das Unternehmen hat sich sich auf HD- und Ultra-HD-Videokomprimierungs-, Bildverarbeitungs- und Computer-Vision-Prozessoren mit geringem Stromverbrauch konzentriert. ‣ weiterlesen

www.ambarella.com

Eine Studie des Fraunhofer IPA zeigt, nach welchen Kriterien Anwender für ihre Anwendungen geeignete ‚erklärbare KI (xAI)‘-Algorithmen finden. Die Studie stellt Methoden zur quantitativen und qualitativen Evaluation von xAI-Verfahren und deren Ergebnissen vor. ‣ weiterlesen

www.ki-fortschrittszentrum.de

Videantis und Continental geben eine strategische Partnerschaft bekannt. Videantis, Anbieter von Deep Learning-, Computer Vision-, Bildverarbeitungs- und Videocodierungslösungen, arbeitet mit Continental an der Entwicklung der nächsten Generation intelligenter Rückfahrkameras. ‣ weiterlesen

www.videantis.com

Das in München gegründete Unternehmen Kaia Health, das KI-gestützte digitale Therapien über eine mobile App für chronische Schmerzen im Zusammenhang mit Erkrankungen des Bewegungsapparats und für chronisch obstruktive Lungenerkrankungen anbietet, hat eine Serie-C-Finanzierung in Höhe von 75Mio.USD eingeworben. ‣ weiterlesen

techcrunch.com

MKS hat Thorsten Frauenpreiß zum neuen Vice President Sales & Service der Light & Motion Division für Europa, den Mittleren Osten, Indien und Afrika (EMEIA) ernannt. ‣ weiterlesen

www.mksinst.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige