Anzeige
Anzeige
Anzeige

inVISION NEWS 2 2019

Das japanische Halbleiterunternehmen Renesas hat eine Partnerschaft mit dem in Tel Aviv ansässigen Anbieter für Computer Vision Cortica geschlossen. Die autonome KI-Lösung von Cortica für autonome Fahrzeuge wird im Rahmen der Zusammenarbeit in die neue R-Car V3H System-on-Chip-Lösung von Renesas integriert. ‣ weiterlesen

www.baraja.com

Anzeige

Antares Vision, Anbieter von Vision-Control-Systemen, Track&Trace-Lösungen und Smart Data Management und die von Mediobanca geförderte ALP.I SPAC (Special Purpose Acquisition Company) unterzeichnen zehn Monate nach dem Börsengang von ALP.I eine entsprechende Vereinbarung zur Unternehmensfusion.‣ weiterlesen

www.ecv.de

Anzeige

Im letzten Jahr hat das Team von Scape daran gearbeitet, eine grundlegend neue Art von Infrastruktur aufzubauen, die es Computern ermöglicht, ihre Umgebung mit einer Kamera zu verstehen.‣ weiterlesen

medium.com

Anzeige

Nach dem Erfolg von Industrierobotern in der Produktion in den letzten Jahrzehnten halten Roboter zunehmend Einzug in die Logistik. Ein gestiegener Warenumsatz durch den Online-Handel einerseits und die Verfügbarkeit von technisch und wirtschaftlich attraktiven Robotiklösungen andererseits unterstützen diesen Trend.‣ weiterlesen

www.fraunhofer.de

Am 18. Januar 2019 gaben die China Machine Vision Union (CMVU) und die Messe München Shanghai die Vertiefung ihrer strategischen Zusammenarbeit bekannt. ‣ weiterlesen

www.world-of-photonics-china.com

AMS und Face++ haben eine Kooperationsvereinbarung getroffen, um die Einführung von optischen 3D-Sensortechnologien (z.B. zur Gesichtserkennung) für OEMs und Systemintegratoren zu beschleunigen.‣ weiterlesen

www.ams.com

Zum 1. Januar 2019 hat Dr. Stefan Müller-Pfeiffer (im Bild) die Leitung der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von POG Präzisionsoptik Gera übernommen.‣ weiterlesen

www.pog.eu

Mit dem Gutscheincode ew19TeDo können sich Messebesucher schon vorab ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Embedded World 2019 sichern. Der Code kann auf der Homepage eingelöst werden.‣ weiterlesen

www.embedded-world.de

Laut einer Studie von Market Insights Report wurde der weltweite Computer-Vision-Sektor im Jahr 2017 auf 11,02Mrd.$ geschätzt und soll bis 2025 auf 19,98Mrd.$ ansteigen, was einem jährlichen Wachstum von 7,8% entspricht. 

www.marketinsightsreports.com

Mit Jahresbeginn 2019 hat die neue Mahr-Niederlassung in Barcelona, Spanien, ihr operatives Geschäft aufgenommen. ‣ weiterlesen

www.mahr.com


Das könnte Sie auch interessieren

The Omnitek DPU (Deep Learning Processing Unit) is a configurable IP core built from a suite of FPGA IP comprising the key components needed to construct inference engines suitable for running DNNs used for a wide range of Machine Learning applications, plus an SDK supporting the development of applications which integrate the DPU functionality.‣ weiterlesen

www.omnitek.tv

Anzeige

Moonvision automatisiert dank AI die Oberflächenerkennung unterschiedlichster Materialien. Was bislang über 50 Bilder erfordert hat, gelingt dem Wiener Startup mit nur elf Bildern. ‣ weiterlesen

www.moonvision.io

Anzeige

Preiswerte Einplatinencomputer haben ihr Bastler-Image längst abgelegt und werden bereits zur Maschinensteuerung eingesetzt. Im Rahmen einer Masterarbeit an der TH Deggendorf wurde nun ein kostengünstiges Smart-Kamera-System auf Basis eines Einplatinencomputers (Raspberry PI 3) als Labormuster entwickelt.‣ weiterlesen

www.th-deg.de

Anzeige

Der neuromorphe System-on-Chip-Baustein (NSoC) Akida ermöglicht erstmals eine gepulste neuronale Netzwerk-Architektur (SNN: Spiking Neural Network) in Serie.‣ weiterlesen

www.brainchipinc.com

Embedded Deep Learning soll künstliche Intelligenz von der Cloud in das Gerät oder die Maschine bringen. Der erste Schritt zur Verkleinerung einer Serverfarm besteht laut Imago darin, ein leistungsstarkes GPU-Board in einer kompakten VisionBox einzusetzen.‣ weiterlesen

www.imago-technologies.com

Die VisionCam ist eine frei unter Linux programmierbare, intelligente Kamera. Die hohen Datenraten werden durch den mit 1,5GHz getakteten Dual-ARM Cortex-A15-Prozessor verarbeitet.‣ weiterlesen

www.imago-technologies.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige