Anzeige
Anzeige

inVISION NEWS 2 2019

Auf der Logimat (19.-21. Februar, Stuttgart) veranstaltet der Industrieverband AIM am Dienstag (19.02.) von 14.30 bis 15.45 Uhr, ein Expertenforum zu „AutoID als Enabler der Digitalen Transformation“ (Forum C, Halle 4, Stand C61). ‣ weiterlesen

www.aim-d.de

Anzeige

Am 12. März findet die 4. OCM SpectroNet Collaboration Conference 2019 in Karlsruhe statt. Diese wird auch dieses Jahr in Kooperation mit dem Fraunhofer IOSB ausgerichtet.‣ weiterlesen

www.spectronet.de

Anzeige

Mit thermographischen Methoden können Bauteile zerstörungsfrei geprüft werden, indem unterhalb der Oberfläche liegende und daher äußerlich nicht sichtbare Fehlstellen erkannt und analysiert werden.‣ weiterlesen

www.vision.fraunhofer.de

Anzeige

Das japanische Halbleiterunternehmen Renesas hat eine Partnerschaft mit dem in Tel Aviv ansässigen Anbieter für Computer Vision Cortica geschlossen. Die autonome KI-Lösung von Cortica für autonome Fahrzeuge wird im Rahmen der Zusammenarbeit in die neue R-Car V3H System-on-Chip-Lösung von Renesas integriert.‣ weiterlesen

www.prnewswire.com

Anzeige

Am 25. und 26. Februar 2019 findet die W3+ Fair/Convention in Wetzlar statt. Neben Unternehmen der Region präsentieren sich auch internationalen Aussteller.‣ weiterlesen

www.w3-wetzlar.com

Anzeige

Armin Luft, Gründer von Laser 2000, zieht sich nach 33 Jahren aus der Geschäftsführung zurück. Nun begrüßt das Unternehmen mit Dr. Katrin Kobe eine neue Geschäftsführerin.‣ weiterlesen

www.pressebox.de

Anzeige

Zum zweiten Mal finden am 7. Februar 2019 in San Francisco, Kalifornien, die Framos Tech Days in Nordamerika statt. Am letzten Messetag der Photonics West sprechen Experten für Embedded Vision von Sony Japan, Intel, Xilinx, der Embedded Vision Alliance sowie Pyxalis und diskutieren aktuelle Vision-Entwicklungen und zukünftige Innovationen.‣ weiterlesen

www.framos.com


Das könnte Sie auch interessieren

Um die hohen Fertigungsanforderungen bei der Polymerfolienherstellung einzuhalten und nachweislich zu prüfen, setzt EK-Pack Folien GmbH auf das Managementsystem IMS Professional.‣ weiterlesen

www.consense-gmbh.de

Anzeige

Über welches IT-System die Qualitätsaufgaben einer Produktion gelenkt werden sollen, ist häufig noch umstritten. Während die Administration dies oft dem ERP-System zutraut, stehen viele Projektleiter und Fachverantwortliche in der MES- und CAQ-Fankurve.‣ weiterlesen

www.guardus.de

Anzeige

Baugruppen im Nutzen zu bestücken, hat sich in der Elektronikfertigung in den letzten Jahren durchgesetzt. Galten Nutzentests lange als schwierig, ist auch dieses Verfahren gefragter, seitdem man das Trennen besser im Griff hat. Allerdings kämpfen Elektronikfertiger bei Nutzentests noch mit zahlreichen Herausforderungen, die sich durch verschiedene Softwares deutlich erleichtern lassen.‣ weiterlesen

www.digitaltest.de

Anzeige

High QA hat seine Software Inspection Manager aktualisiert, um Anwendern die Verwaltung von Inspektionsanforderungen weiter zu erleichtern.‣ weiterlesen

www.highqa.com

Anzeige

In der neuen Version 9.1 bietet die Software SmartProcess vom Hersteller CWA neue Funktionen für die Prozessmodellierung und für das Qualitätsmanagement. Auch die Oberfläche der QM-Software wurde erneut überarbeitet.‣ weiterlesen

www.cwa.de

Anzeige

Der Softwarehersteller Plato stellt auf der 33. Control in Stuttgart in Halle 8, Stand 8303 mit der webbasierten E1ns-Technologie eine Product Innovation Platform (PIP) vor, die Ingenieure in die Lage versetzen soll, das Zusammenspiel von Tools, Mitarbeitern und Informationen zu synchronisieren.‣ weiterlesen

www.plato.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige