Anzeige
Anzeige
Anzeige

inVISION NEWS 22 (Automatica) 2020

Mit der robotergestützten Applikation von Tür-Primärdichtungen in Rollkopftechnik hat Audi einen neuen Prozessstandard für seine Fahrzeugmontage entwickelt. Die für den Prozess erforderliche, millimetergenaue Sichtführung der 6-Achs-Roboter gewährleistet eine Visionlösung. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das letzte Geschäftsjahr war für Leuze ein Rekordjahr. 2019 wurde mit einem Wachstum im mittleren einstelligen Bereich abgeschlossen. ‣ weiterlesen

www.leuze.com

Anzeige

Um sicherzustellen, dass Bildverarbeitungsprojekte auch in Coronazeiten ohne Verzögerungen durchzuführen sind, hat Stemmer Imaging die Virtual European Imaging Academy ins Leben gerufen. ‣ weiterlesen

www.stemmer-imaging.com

Anzeige

Laut VDMA sank der Auftragseingang des deutschen Maschinenbaus im April im Vergleich zum Vorjahresniveau um 31%. Die Inlandsorders gingen um 25% zurück, Bestellungen aus dem Ausland um -34%, wobei der Rückgang aus den Euro-Ländern (-33%) und Nicht-Euro-Ländern (-34%) fast gleich hoch ausfiel. ‣ weiterlesen

www.vdma.org

Anzeige

Bildverarbeitung ist eine der Anwendungen bei welcher der Siegeszug der künstlichen Intelligenz (KI) am schnellsten voran geht. Interessant ist, neben den dadurch möglichen neuen Anwendungen, auch der Einsatzort der KI. ‣ weiterlesen

www.tedo-verlag.de

Anzeige

´Innovations Rocks´ist eine neues Digitales Programm von Zeiss IMT, bei dem aktuelle Trends und Produkte jeweils in knapp 20 Minuten vorgestellt werden. ‣ weiterlesen

www.zeiss.com

Die KI-Komplettlösung IDS NXT ocean macht den Einstieg einfach – denn Anwender benötigen zum Trainieren und Ausführen eines neuronalen Netzes weder Fachwissen zu Deep Learning, noch zu Bildverarbeitung oder Programmierung. ‣ weiterlesen

de.ids-imaging.com

Die Performance börsennotierter Vision-Unternehmen wird von Vision Ventures beobachtet. Zurzeit sind die Aktienwerte aufgrund der Auswirkungen der Covid-19 Pandemie im Allgemeinen rückläufig. ‣ weiterlesen

vision-ventures.eu

Noch eine Woche haben Sie die Möglichkeit die inVISION Show, virtuelle Messe für Bildverarbeitung und Messtechnik, zu besuchen, bevor sich am 16. Juni die virtuellen Messehallen schließen. ‣ weiterlesen

messe.i-need.de

Anzeige

Am 1. Juli veranstaltet Infratec die virtuelle Anwenderkonferenz ´Thermografie in Forschung & Entwicklung´, bei der verschiedene Referenten über neue und interessante Anwendungen berichten. ‣ weiterlesen

www.infratec.de

Das könnte Sie auch interessieren

Die iniVation hat den Product of the Year Award 2020 in der Kategorie Best Camera or Sensor der edge ai + vision Alliance gewonnen. Die Dynamic Vision Platform ist ein neuromorphes Bildverarbeitungssystem, das eine patentierte Sensortechnologie mit einem leistungsstarken Software-Toolkit verbindet. ‣ weiterlesen

www.edge-ai-vision.com

Nachdem mit der inVISION Show und der Industry Show bereits zwei erfolgreiche virtuelle Messen des TeDo Verlags am Start sind, hat am 8. Juni die Smart Robotics Show der Fachzeitschrift Robotik und Produktion begonnen, die bis zum 17. Juli geöffnet hat. ‣ weiterlesen

messe.i-need.de

Vom 17. Juni bis zum 1. Juli veranstaltet Zwick/Roell das Virtual Testing Forum. ‣ weiterlesen

www.zwickroell.com

Am 10. Juni 2020 beginnt SpectroNet mit dem neuen Format Photonics & Machine Vision Web Pitches. Der erste Vortrag kommt von Carsten Strampe, CEO von Imago Technologies, mit dem Titel ‚Embedded Machine Vision‘. ‣ weiterlesen

www.spectronet.de

Einen Umsatzrückgang um 9% gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 64,6 Mio. Euro (Q2-YTD 18/19: 70,9 Mio.Euro) verzeichnet Isra Vision für das zweite Quartal des aktuellen Geschäftsjahres. ‣ weiterlesen

www.isravision.com

Da die Control, Weltleitmesse für Qualitätssicherung, dieses Jahr nicht stattfinden konnte, hat der Messeveranstalter P.E.Schall jetzt die Control-Virtuell gestartet.  ‣ weiterlesen

www.control-messe.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige