Anzeige
Anzeige

inVISION NEWS 5 2020

Mehr als 4,5Mio.€ investierte Mitutoyo in seine neue Vertriebsniederlassung in Leonberg nahe Stuttgart. ‣ weiterlesen

mitutoyo.de

Anzeige

Die Organisatoren der Messe Vision China, die vom 18. bis 20. März in Shanghai stattfinden sollte, haben bestätigt, dass die Veranstaltung verschoben wird. Die Entscheidung wurde aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus im Land getroffen. ‣ weiterlesen

www.visionchinashow.net

Anzeige

Frank Paul Nonnenmann (l.) hat zum 1. Februar 2020 Michael Unger als Geschäftsführer bei Balluff abgelöst. Unger wechselt nach mehr als 28 Jahren im Unternehmen und 20 Jahren als Geschäftsführer in den Beirat des Neuhauser Familienunternehmens. Wie Unger ist auch sein Nachfolger für die Aufstellung des globalen Produktions- und Logistiknetzwerks und den Geschäftsbereich Machine & Plant Engineering (MPE) verantwortlich. ‣ weiterlesen

www.balluff.com

Anzeige

Der österreichische Bildverarbeiter EVK und der Systemintegrator OP Teknik aus Schweden haben gemeinsam eine Lösung für das roboterbasierte Sortieren von Bau- und Abbruchabfällen entwickelt. ‣ weiterlesen

www.evk.biz

Anzeige

MVTec begrüßt Mario Bohnacker als neuen technischen Produktmanager Halcon. Er ist verantwortlich für die technische Entwicklung von Halcon, wobei ein starker Fokus auf der Identifizierung von zukünftigen und kundenrelevanten Technologien und deren Umsetzung in Produktinnovationen liegt. ‣ weiterlesen

www.mvtec.com

Anzeige

Viscom hat für das Inspektionssystem S3088 DT einen Circuits Assembly’s New Product Introduction (NPI) Award in der Kategorie ‚Test and Inspection – AOI‘ erhalten. Die Award-Bekanntgabe mit zeremonieller Preisverleihung fand im Rahmen der Elektronikmesse IPC Apex Expo in San Diego, Kalifornien, am 4. Februar 2020 statt. ‣ weiterlesen

www.viscom.com

Anzeige

Die Begrifflichkeiten Machine Vision, Computer Vision oder Embedded Vision beschreiben immer ähnlichere Produkte und Lösungen, die alle auf Bildverarbeitung setzen und mittlerweile sowohl im industriellen als auch nicht-industriellen Bereich zum Einsatz kommen. ‣ weiterlesen

www.tedo-verlag.de

Der Geschäftsbereich Hexagon Industrial Enterprise Solutions, zu dem auch die Messtechniksysteme gehören, verzeichnete einen Nettoumsatz von 544,0Mio.€. ‣ weiterlesen

investors.hexagon.com

Die B&R Innovation Days finden am 17. und 18. März 2020 in Bad Homburg statt. Die zweitägige Veranstaltung bietet Vorträge von Experten aus Wirtschaft und Forschung, die aktuelle Trends und Lösungen aus der Automatisierungsbranche vorstellen. ‣ weiterlesen

www.br-automation.com

Einen Generationswechsel in der Unternehmensführung hat Physik Instrumente (PI) vollzogen. Nach 42 Jahren als Geschäftsführer übergab Dr. Karl Spanner die Unternehmensführung zum Jahresbeginn an seinen Sohn Markus Spanner (Bild). ‣ weiterlesen

www.physikinstrumente.de

Das könnte Sie auch interessieren

Isra Vision und Atlas Copco haben ein Business Combination Agreement (BCA) unterzeichnet, um eine strategische Partnerschaft einzugehen. Diese stellt auch eine Nachfolgeregelung des Unternehmensgründers und CEO Enis Ersü dar. ‣ weiterlesen

www.isravision.com

Voith Robotics und pi4_robotics werden für intelligente, einsatzbereite Roboterlösungen zusammenarbeiten. pi4_robotics ist ein Hersteller von Bildverarbeitungssystemen, automatischen Inspektionssystemen und Robotern mit Sitz in Berlin. ‣ weiterlesen

voith.com

Comet hat das Geschäftsjahr 2019 mit einem Ergebnis über den Erwartungen abgeschlossen. Während die ersten drei Quartale insbesondere von der Abkühlung im Halbleitermarkt geprägt waren, zog die Nachfrage ab dem vierten Quartal an. ‣ weiterlesen

www.comet-group.com

Babtec hat eine neue Geschäftsstelle in München eröffnet. Das auf CAQ-Lösungen spezialisierte Unternehmen wird zukünftig mit seinem Team für die bayrischen Partner im Viertel Messestadt Riem bereit stehen. ‣ weiterlesen

www.babtec.de

Das Startup-Unternehmen Scaled Robotics mit Sitz in Barcelona hat eine Start-Investition in Höhe von 2Mio.€ aufgebracht, die von europäischen Firmen wie Norwegian Construct Venture und PropTech Fund Surplus angeführt wird. ‣ weiterlesen

techcrunch.com

Labelbox gab heute den Abschluss einer 25Mio.$ Serie B-Runde bekannt, um die Plattform zu erweitern, die Kunden bei der Kennzeichnung der für die Schulung von KI-Systemen erforderlichen Daten unterstützt. ‣ weiterlesen

labelbox.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige