Anzeige
Anzeige
Anzeige

inVISION News 9 2020

Um ihre globale Position zu stärken, haben TKH und Lakesight Technologies beschlossen, einen neuen Geschäftsbereich zu gründen und den Geschäftsbereich Tattile Machine Vision mit der Chromasens GmbH zusammenzulegen. Ab dem 1. März übernimmt Chromasens die Geschäftsverantwortung für bestehende Kunden, das Portfolio und neue Produkte von Tattile MV und weitet diese auf den globalen Bereich aus. ‣ weiterlesen

www.lakesighttechnologies.com

Anzeige

Andreas Wörz ist zum neuen Geschäftsführer der Keyence Deutschland GmbH berufen worden. Wörz, der seit knapp 18 Jahren im Unternehmen tätig ist, war dort zuletzt für die Produktbereiche Bildverarbeitung und Messtechnik verantwortlich. ‣ weiterlesen

www.keyence.de

Anzeige

Parrot und Survae starten eine Zusammenarbeit via dem Parrot SDK-Programm, um Hardware und Software für den professionellen Einsatz von Drohnen zu kombinieren. Als Teil der neuen Partnerschaft können die Nutzer der Drohnen Anafi und Anafi Thermal visuelle und Wärmebild-Videos direkt an die Survae-Plattform senden, um einen einfachen Zugang und eine verbesserte Strukturierung des Filmmaterials zu ermöglichen. ‣ weiterlesen

www.survae.com

Anzeige

Anlässlich des Branchentages Photonik von Spectaris in Erfurt wurde das langjährige Mitglied Berndt Zingrebe (Mitte) mit dem Spectaris-Ehrenbär ausgezeichnet. ‣ weiterlesen

www.spectaris.de

Anzeige

Knapp 30 Vorträge und eine Podiumsdiskussion bietet das kostenfreie Vortragsforum Control Vision Talks auf der Control Messe in Stuttgart. In Halle 8, Stand 8507 werden an den ersten drei Messetagen die Themen 3D Vision & Inspection (Dienstag, 05.05.), Optical Metrology (Mittwoch, 06.05.) sowie Spectral Imaging & CT/X-Ray (Donnerstag, 07.05) näher beleuchtet. Höhepunkt ist die Podiumsdiskussion ‚5G als Schlüsseltechnologie für Bildverarbeitung und Messtechnik‘, die am Mittwoch (06.05.) ab 12:00 Uhr stattfindet. ‣ weiterlesen

www.emva.org

Anzeige

Die jährliche zweitägige EMVA-Veranstaltung findet vom 10. bis 11. September in Cork, Irland, statt. Der lokale Partner der EMVA, der die Veranstaltung ausrichtet, ist das Tyndall National Institute. ‣ weiterlesen

emvf-2020.emva.b2match.io

Die BASF-Tochter Trinamix arbeitet mit Qualcomm zusammen, um die patentierte Technologie der Hauterkennung von Trinamix als neuen Standard bei der Gesichtserkennung auf Mobilgeräten zu etablieren. Die Beam-Profile-Analysis-Technologie generiert drei Datenströme aus einem einzigen Kamerasystem: eine 2D-IR-Aufnahme, eine 3D-Tiefenkarte und eine Materialklassifikation. Dank der einzigartigen Hauterkennungstechnologie wird verhindert, dass die Gesichtserkennung mithilfe von Masken, hochauflösenden Drucken oder einem 3D-Rendering der Gesichtszüge des Eigentümers ausgetrickst werden kann. ‣ weiterlesen

trinamix.de

Laut einer Studie von Advanced Market Analytics wird für den globalen Hyperspektralbildgebungsmarkt eine Wachstumsrate von 18,12% erwartet und dass bis 2024 eine Marktgröße von 25,21Mrd.US$ erreicht wird. ‣ weiterlesen

www.advancemarketanalytics.com

Atec, Hersteller von Medizinprodukten, gibt die geplante Übernahme von EOS Imaging bekannt, für einen Kaufpreis von bis zu 88Mio.US$ plus einer Schuldentilgung in Höhe von 33,9Mio.US$. ‣ weiterlesen

www.globenewswire.com

Anzeige

Framos organisiert das EMVA1288 Hands-On Training in Zusammenarbeit mit der EMVA. Diese Schulung wird in der Firmenzentrale in München (Taufkirchen) stattfinden. ‣ weiterlesen

imaging.framos.com

Das könnte Sie auch interessieren

Die Opto GmbH hat einen neuen Vertriebsleiter. Thomas Rampertshammer wird mit dem Aufbau eines globalen Partnernetzwerkes rund um die stetig wachsende Imaging Modul-Familie beginnen. ‣ weiterlesen

www.opto.de

Die 6. Internationale Konferenz zur Bildentstehung in der Röntgen-Computertomographie findet vom 3. bis 7. August 2020 in Regensburg statt. Das CT-Treffen ist grundlegenden Problemen im Zusammenhang mit der Röntgen-CT gewidmet. ‣ weiterlesen

ct-meeting.org

Der israelische KI-Chiphersteller Hailo gibt bekannt, dass er während einer Finanzierungsrunde der Serie B 60Mio.US$ aufgebracht hat. ‣ weiterlesen

techcrunch.com

Die SymphonyAI Group, eine operative Gruppe von Business-to-Business-KI-Unternehmen, hat TeraRecon, Anbieter von Lösungen für die medizinische Bildgebung, übernommen. ‣ weiterlesen

www.finsmes.com

Auf der Embedded World 2020 in Nürnberg fand die englische Podiumsdiskussion ´Embedded Vision everywhere!?´ mit Teilnehmern von Allied Vision, Congatec, CST, Cubemos, Stil und Vision Components statt. ‣ weiterlesen

www.embedded-world.de

Radalytica, der tschechische Anbieter von Lösungen für Röntgenphotonenzählung und spektrale Bildgebung, eröffnet seine erste US-Niederlassung. Das neue Büro befindet sich in Cape Coral, Florida. ‣ weiterlesen

www.radalytica.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige