Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 1 2013

Bildverarbeitung hält massiv Einzug in kompakte Seriengeräte. Dabei stellt sie nicht unbedingt die hauptsächliche Funktion dar, sondern wird zur Unterstützung der eigentlichen Steuerung oder gar als Zusatznutzen zur Steigerung von Bedienqualität oder Prozesssicherheit eingesetzt. Im Gegensatz zu klassischen Systemen oder intelligenten Kameras spielt die Bildverarbeitung dort zwar eher die zweite Geige, muss sich aber dennoch perfekt in ein Gesamtsystem einpassen. ‣ weiterlesen

www.phytec.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige