inVISION Newsletter 10 2015

Die Programmierung von Machine Vision Anwendungen war bisher aufwändig, zeitintensiv und teuer. Die neue Entwicklungs- und Konfigurationsumgebung Merlic erfordert jedoch weder Programmierkenntnisse noch umfangreiches Bildverarbeitungs-Know-how. Anwender erstellen damit einfach Bildverarbeitungsapplikationen und profitieren von enormen Zeit- und Kosteneinsparungen. Zudem sorgt eine Multiple-Frontend-Funktion für die Visualisierung der Bildverarbeitungsprozesse an mehreren Rechnern.

www.mvtec.com

Anzeige

Der britische Bildverarbeitungsverband UKIVA hat mit Ian Alderton (Alrad Imaging) einen neuen Chairman gewählt. Paul Wilson (Scorpion Vision) wurde zum Vize Chairman bestimmt.

www.ukiva.org

Imago hat den NVidia K1 mit 4 ARM- und 192 GPU-Kernen gegen den 8-Core Keystone antreten lassen. Kompiliert (Keystone: C++ Sourcecode) bzw.

www.imago-technologies.com

Anzeige

Neuer Regional Sales Director für den EMEA-Bereich bei Microscan ist Bart Nollet. Er ist verantwortlich für den Bereich Europa, Russland, Mittlerer Osten und Afrika.

www.microscan.com

Anzeige

Eines der berühmtesten (nicht) Tore beim Fußball ist das sogenannte ‚Wembley Tor‘, das im Finale der Fußball WM 1966 zwischen England und Deutschland fiel. Dank OpenCV konnte diese ständige Streitfrage unter Fans nun endlich geklärt werden.

www.learnopencv.com

Die Sonderschau ‚Photonik-Anwendungen in der Automobilbranche‘ in Halle A3 zeigt auf der diesjährigen ‚Laser – World of Photonics‘ die unterschiedlichsten Einsatzfelder und Anwendungsszenarien. Ein Highlight ist der sportliche Plug-In-Hybrid BMW i8, der als erstes Fahrzeug mit der neuen Laser-Lichttechnologie ausgestattet ist. Trumpf wird die ganze Bandbreite des Lasereinsatzes in Automobilfabriken aufzeigen und auch andere Aussteller werden das Potential der Photonik aufzeigen.

www.world-of-photonics.com

Anzeige

Der EMVA hat die Ergebnisse des letzten International Machine Vision Standard Meeting in einer Pressemeldung zusammengefasst. Was zu den Themen GenICam, CoaXPress, Camera Link (HS), USB 3 Vision und GigE Vision beschlossen wurde, finden Sie dort komprimiert vor. Das nächste Standards Meeting findet im Oktober 2015 in Chicago statt.

www.emva.org

Mehr als 700 Teilnehmer konnte der Embedded Vision Summit der Embedded Vision Alliance Anfang Mai in Amerika verzeichnen. Die Proceddings der Veranstaltung stehen nun zum kostenfreien Download zur Verfügung.

www.embedded-vision.com

Anzeige

Anfang Mai ist in den USA der Embedded Vision Summit zu Ende gegangen (s. News).

Das Perceptron International User Meeting vom 7. bis 9. Juli in Ingolstadt bietet breit gefächerten fachliche Inhalte in Form von Best-Practice-Vorträgen erfahrener Messtechnik-Anwender, Kurzseminaren und Workshops. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit zum Austausch mit Fachkollegen aus der internationalen Automobilindustrie sowie am letzten Veranstaltungstag eine Werksbesichtigung bei Audi.

www.perceptron.de


Das könnte Sie auch interessieren

Stemmer neuer Lieferant für Intel-Technologie

Das Unternehmen Stemmer Imaging bietet ab sofort als Lieferant Kameras mit Intels RealSense-Technologie an. In dieser Position soll der europäische Bildverarbeitungsspezialist Stemmer die Integration der jüngsten D400er-Serie in Applikationen aus dem Industriebereich vorantreiben und Services sowie Support zur Implementierung zur Verfügung stellen.

www.stemmer-imaging.de

Anzeige
Rückblick: GOM 3D Metrology Conference

Mehr als 750 Messtechnik-Spezialisten aus über 50 Ländern kamen zur diesjährigen 3D Metrology Conference mit begleitender Fachmesse und Factory Walk vom 26. bis 27. September am GOM Firmensitz in Braunschweig zusammen, um sich über die Implementierung messtechnischer Automatisierungslösungen, virtuelle Zusammenbauanalyse, Materialprüfung und optische 3D-Inspektion auszutauschen.

www.gom-conference.com

Infratec: 10-jähriges Jubiläum in den USA

Im Jahr 2007 eröffnete der Infrarotsensorik- und Messtechnik-Spezialist seine erste internationale Niederlassung im US-amerikanischen Grapevine, unweit der Metropole Dallas. Damit einher ging die Gründung der Tochterfirma InfraTec infrared LLC, die seitdem die hohe Nachfrage nach Infrarotsensorik in Nordamerika und speziell den USA vom texanischen Standort Plano abdeckt. 

www.infratec.de

Anzeige
30-jähriges Jubiläum von EVK

Das österreichische Unternehmen EVK DI Kerschhaggl GmbH aus der Steiermark feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Firmenjubiläum. Seit seiner Gründung 1987 konzentriert sich der Hersteller und Entwickler von sensorbasierten Sortier- und Analysesystemen auf Lösungen für die Bewertung und Sortierung von Schüttgut in den Bereichen Recycling, Bergbau, Lebensmittel und Pharmazie.

www.evk.biz

Anzeige
Programm Vision Expert Huddles

Zum ersten Mal bietet der VDMA IBV an den ersten zwei Messetagen der SPS IPC Drives ein neuartiges Vortragskonzept an. Ziel ist, Experten aus der Bildverarbeitungsindustrie mit Messebesuchern und Anwendern ins Gespräch zu bringen. Die Vision Expert Huddles finden am Vision Pavillon in Halle 3A Stand 151 statt. Die Teilnahme am Forum ist kostenfrei.

ibv.vdma.org

High-End Sensors International Conference

Die zweitägige Fachkonferenz ‚High-End Sensors International‘ wird vom 11. bis 12. April 2018 im Sheraton Airport Hotel in Brüssel stattfinden. In über 30 Fachvorträgen in zehn verschiedenen Themenblöcken sowie einer begleitenden Ausstellung widmet sich die gesamte Konferenz den Möglichkeiten für Forschung und Maschinenbau, die der High-End-Sensor-Markt mit sich bringt.

www.highendsensors.net

Anzeige