inVISION Newsletter 11 2012

Pleora hat auf der Vision eine Demo-Installation zu GigE Vision over Wireless präsentiert und bietet somit die drahtlose Videoübertragung mittels GigE Vision Standards an. Framos, Vertriebspartner von Pleora, traf sich mit John Phillips, Senior Manager Marketing bei Pleora, um über die neuen Möglichkeiten zu sprechen.

www.framos.de

Anzeige

Olympus hat die neuen opto-digitalen Mikroskope der DSX Serie vorgestellt. Dank der fortschrittlichen Optik und Elektronik im Zusammenspiel mit dem bewährten Know-how sind die DSX Mikroskope extrem bedienungsfreundlich und absolut zuverlässig. Drei Modelle stehen zur Auswahl: das schwenkbare Zoom-Mikroskop DSX100, das hochauflösende aufrechte Mikroskop DSX500 und das hochauflösende inverse Mikroskop DSX500i. Somit kann Olympus ein komplettes Inspektionssystem anbieten, das alle Anforderungen der Forschung und Entwicklung sowie der Qualitätskontrolle erfüllt. Neben vielen anderen gehören Inspektion und Analyse in der Automobilbranche, Paläontologie, Geologie, Herstellung von Leiterplatten, im Bereich Faserstruktur, Mikrokanäle und die Metallografie zu den typischen Anwendungen. Jeder Anwender erzielt fachmännische Ergebnisse, auch ohne Verständnis der technischen Aspekte der Mikroskopie.

www.olympus-ims.com

Anzeige

Olympus beschreitet neue Wege im Bereich der Hochgeschwindigkeits-Kameras. Durch die Integration der Cyclocam Hochgeschwindigkeits-Kamera können auch bisher nicht lösbare Anwendungsanforderungen mit der Olympus High Speed Range abgedeckt werden. Die Cyclocam Hochgeschwindigkeits-Kamera wurde speziell für Unternehmen mit zyklischen Prozessen konzipiert. Die Kamera bietet Aufnahmegeschwindigkeiten von 60 bis 10.000 Bildern pro Sekunde sowie bis zu 20.000 Bilder in niedriger Auflösung und ermöglicht so auch den Einsatz für viele andere Hochgeschwindigkeitsaufnahmen.

www.olympus-ims.com

Anzeige

Die Olympus Produktpalette der Hochgeschwindigkeits-Kamerasysteme bietet Aufnahmegeschwindigkeiten von 60 bis zu 1.000.000 Bildern/Sekunde. Neben den Hochgeschwindigkeits-Kamerasystemen i-SPEED 2 und i-SPEED 3 sind die Modelle i-SPEED LT (60 bis 2.000 Bilder/Sek.), i-SPEED TR (1 bis 10.000 Bilder/Sekunde) sowie das neue High-end Modell i-SPEED FS (1 bis 1.000.000 Bilder/Sekunde) – alle in Farb- oder Monochrom Ausführung – erhältlich. Die i-SPEED LT Kamera erlaubt eine maximale Bildaufnahmerate von 2.000 Bildern/Sekunde. Um beispielsweise Anwendungen in den Bereichen Verpackung oder Prozesskontrolle gerecht zu werden, verfügen die i-SPEED LT Kameramodelle über wahlweise 1, 2 oder 4GB Speicherkapazität (Ringspeicher). Das soll dem Anwender maximale Aufnahmezeiten von 2,24s (1GB), 4,5s (2GB) oder 9s (4GB) bei 1.000 Bildern/Sekunde ermöglichen. Zur Verlängerung dieser Aufnahmezeiten verfügen die i-SPEED LT Systeme jetzt über den 3-stufigen Economy-Mode, durch dessen Einsatz sich der Bildausschnitt bewusst verkleinern lässt. Es werden weniger Daten pro Bild ausgelesen, dadurch wird weniger Speicherplatz belegt und damit die zur Verfügung stehende Aufnahmezeit verlängert.

www.olympus-ims.com

Anzeige


Das könnte Sie auch interessieren

Die 3D-Linienprofilsensoren Gocator Modelle 2430 und 2440 bieten optimale Leistungen beim Scannen von dunklen Materialien, wie Reifenprofil und -flanke sowie Gummiplatten und vieles mehr. Mit der 2MP Bildverarbeitungstechnologie erreichen sie eine Messfrequenz von bis zu 5kHz und bieten eine hohe Wiederholgenauigkeit für das Scannen von dunklen Materialien.

www.lmi3D.com

Anzeige

Sony announced the release of a back-illuminated, time-of-flight (ToF) image sensor which is 1/2-type, VGA resolution and delivers improved depth sensing performance. The new sensor is part of the DepthSense lineup, a group of depth-sensing image sensor products with range finding capability.

www.sony.net

Anzeige

Metaphase ads three more light configurations to their SWIR LED product family. The single SWIR wavelength and broad band SWIR wavelength LED light additions include Ring lights, Fiber Light Engines as well as a recently added popular Exo2 (Exolight v2.0) area bar light. Available wavelengths include 1050, 1200, 1350,1450, 1550 and now 1650nm.

www.metaphase-tech.com

Anzeige

The GV 4000 multi-camera system offers more memory resources, power-enabled camera ports and a small step-up in performance over the GV 3000. The new model is also physically smaller and runs cooler than its predecessor.

www.teledynedalsa.com

Anzeige

Spiegelnde und transparente Flächen vermessen die neuen Systemvarianten des Specgage3D im Auf- (Typ curved) bzw. Durchlichtverfahren (Typ transmission).

www.isravision.com

Anzeige

Die flachen LED-Durchlicht-Leuchtfelder der TH2-PM-Modelle zeichnen sich durch eine hohe Intensität und eine gerichtete Abstrahlcharakteristik aus. Sie eignen sich besonders für Bildverarbeitungsaufgaben wie Messanwendungen, bei denen eine exakte Abbildung der Objektkonturen erforderlich ist, wie für Transmissionsverfahren im Allgemeinen.

www.stemmer-imaging.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige