Anzeige
Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 11 2015

Mehr als 100 Teilnehmer aus 20 Ländern haben sich für die 13. EMVA Business Conference 2015 angemeldet, die vom 11. bis 13. Juni in Athen (Griechenland) stattfindet. Dort wird auch der EMVA Länderreport ‚Italien‘ vorgestellt, bevor der Preisträger des EMVA Young Professional Award gekürt wird.

www.emva.org

Anzeige

Die Breuckmann Übernahme durch Aicon 3D Systems wurde zum 1. Mai 2015 durch Verschmelzung abgeschlossen. Die Betriebsstätte der ehemaligen Breuckmann GmbH in Meersburg am Bodensee wird als Aicons ‚Scanner Innovation Center‘ fortgeführt.

www.aicon3d.de

Anzeige

Es gab Zeiten, da waren wir uns nicht sicher, wie es mit dem Thema Vision-Sensoren weiter gehen würde. Zwar gab es zahlreiche Anwender der Produkte, aber so richtig überzeugt waren weder Hersteller noch Benutzer.

Anzeige

Neuer Geschäftsführer der LMI Technologies GmbH in Teltow ist Christian Benderoth. Die ehemalige GFMesstechnik ist nach der Übernahme durch LMI Technologies Anfang des Jahres umbenannt worden.

www.lmi3d.com

Erstmals ist die Marktübersicht ‚Distributoren für die Bildverarbeitung‘ in der inVISION 3/15 erschienen. Das PDF der Marktübersicht finden Sie zum kostenlosen Download unter dem folgenden Link.

Der chinesische Bildverarbeitungsverband China Machine Vision Union (CMVU) tritt als fünftes Mitglied der G3 Standardization Initiative bei. In dieser haben sich internationale Bildverarbeitungsverbände (AIA, EMVA, JIIA, VDMA) zusammengeschlossen, um Vision Standards zu promoten.

www.emva.org

Seit Anfang Juni ist Karsten Bronowski neuer Key Account Manager bei der First Sensor AG. Von Berlin aus wird er sich um das Gebiet Längenmesstechnik des Sensorherstellers kümmern.

www.first-sensor.com

3D-Bildverarbeitung in Full HD-Qualität, kompaktes und formschönes Design, geringes Gewicht, neuste Prozessor- und Datenübertragungstechnik sowie hohe Bedienfreundlichkeit – diese Merkmale vereinen die Lasersensoren der Serie ECCO 75 von SmartRay. Entwickelt wurden sie u.

www.smartray.de

Der neue ECCO 55.020 wurde konzipiert, um feinste Qualitätsmerkmale auf kleinen Objekten sicher zu erfassen – und dies auch bei höheren Prozessgeschwindigkeiten. Der kompakte, leichte und dennoch robuste All-in-One-Sensor überzeugt zudem durch seine leichte Integration.

www.smartray.de

Bei dem Open Camera Project geht es darum, eine Raspberry PI Kamera mit dem Parallela Board – welches einen Zync SoC von Xilinx hat – miteinander für Bildverarbeitungsanwendungen zu verbinden. Dem Sieger des Wettbewerbs winken 1.000USD.


Das könnte Sie auch interessieren

Der Schulungsplan für die regulären Veranstaltungen der Evotron Academy für das 1. Halbjahr 2019 steht fest. ‣ weiterlesen

evotron-gmbh.de

Anzeige

Jenoptik hat das Geschäftsjahr 2018 mit einem um 11,6% auf rund 834Mio.€ gestiegenen Konzernumsatz abgeschlossen.‣ weiterlesen

www.jenoptik.de

Anzeige

Midwest Optical bestätigt die Rückkehr von Mariann Kiraly als Senior Account Manager für Europa und Asien. Kiraly war zuvor als Leiterin Business Development bei Vision Components für Nord- und Südamerika zuständig.‣ weiterlesen

mailchi.mp

Anzeige

Zum 1. Februar 2019 hat Dr. Florian Albert die Geschäftsführung von Scansonic übernommen.‣ weiterlesen

www.scansonic.de

Die EMVA möchte mit dem Young Professional Award Studentinnen/Studenten und junge Wissenschaftler dazu ermuntern, sich auf die Herausforderungen der industriellen Bildverarbeitung zu fokussieren und die neuesten Forschungsergebnisse der Bildverarbeitung anzuwenden. Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie unter dem Link.‣ weiterlesen

www.emva.org

Antmicro und Allied Vision haben auf der Vision eine Deep-Learning-Anwendung gezeigt. Diese bedient sich KI zur Identifizierung und Verfolgung von Personen und Objekten in Echtzeit und setzt auf die neue Alvium-Kameraserie sowie den Nvidia Jetson AGX Xavier.‣ weiterlesen

www.antmicro.com, www.alliedvision.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige