Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 12 2015

Die IAI Industrieroboter GmbH feiert im Juni ihr 20-jähriges Firmenjubiläum. Im Jahr 1995 eröffnete das in Japan ansässige Unternehmen die Europazentrale im hessischen Schwalbach. In den letzten Jahrzehnten avancierte die Firma auch in Europa zu einem der führenden Spezialisten von elektrischen Aktuatoren und Industrierobotern. ‣ weiterlesen

www.iai-gmbh.de

Anzeige

Seit Mitte Juni ist Michael Schalk als Senior Account Manager bei Framos für den Ausbau des Logistikmarktes zuständig. Er verantwortet den Vertrieb der Logistiklösungen und die Beratung für logistische Entwicklungsprojekte in der DACH-Region sowie für Nord- und Osteuropa. ‣ weiterlesen

www.framos.de

Anzeige

Der Sieger des EMVA Young Professional Award 2015 steht fest und geht an Benjamin Busam für seine Arbeit an anpassungsfähigem, hochauflösendem Stereo-Tracking in Echtzeit. Der 27jährige ist derzeit externer Doktorand der Informatik am Lehrstuhl für Informatikanwendungen in der Medizin & Augmented Reality der TU München. Dies in Kooperation mit Framos, bei der er als Entwicklungsingenieur für Bildverarbeitungssysteme arbeitet. ‣ weiterlesen

www.emva.org

Anzeige

Vom 7. bis 8. Juli veranstaltet IDS das Seminar ‚Halcon 3D-Technologien‘ in Obersulm, bei dem ein Blick auf die unterschiedlichen Verfahren zur Weiterverarbeitung von 3D-Datensätzen geworfen wird. ‣ weiterlesen

www.sps-magazin.de

Anzeige

Unter Echtzeitbetrieb versteht man die Einhaltung von maximalen, definierten Verarbeitungszeiten von Rechnersystemen. Entgegen der begrifflich naheliegenden Vermutung, wird mit Echtzeit keine Aussage zur Dauer der Verarbeitung gemacht. Man unterscheidet ´Harte´ und ´Weiche´ Echtzeit: Wenn die Einhaltung der vorgegebenen Verarbeitungszeiten generell gilt, wird von Ersterem gesprochen; wenn die erlaubte Verarbeitungszeit nur üblicherweise eingehalten wird, von Letzterem.
‣ weiterlesen

www.imago-technologies.com

Anzeige

Vom 5. bis 7. Oktober findet erstmals eine vom AIA auf kanadischem Boden ausgerichtete Machine Vision Conference statt. Tagungsort ist das National Research Council in Ottawa. ‣ weiterlesen

www.visiononline.org

Zeiss Industrial Metrology übernimmt eine mehrheitliche Beteiligung an der Steinbichler Optotechnik, die seit über 25 Jahren Systeme für die Digitalisierung mit optischen 3D-Sensoren und in der Oberflächeninspektion an Karosserie-und Blechteilen herstellt. Die Übernahme soll – vorbehaltlich der Zustimmung der Behörden – bis Mitte des Sommers abgeschlossen sein. ‣ weiterlesen

www.zeiss.de

Der chinesische Bildverarbeiter OPT hat seit Anfang des Jahres seine erste Europa-Niederlassung in Stuttgart. Die Firma ist vor allem im Bereich der LED-Beleuchtung aktiv und hat in China bereits mehr als 320 Mitarbeiter. ‣ weiterlesen

www.optmv.net

Im Rahmen der EMVA Business Conference in Athen wurde der neue Vorstand des europäischen Bildverarbeitungsverbandes gewählt. Jochem Herrmann (Adimec) ist neuer Präsident und übernimmt das Amt von Toni Ventura-Traveset (Datapixel). ‣ weiterlesen

www.emva.org

Anzeige

Im Yaskawa Bushido Projekt tritt ein Industrieroboter gegen einen japanischen Schwertmeister an. Sehen Sie selbst, wer gewinnt. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Am 16. Juli findet das 2. Göttinger Messtechniksymposium an der Hochschule HAWK Fakultät für Naturwissenschaft und Technik satt. „Nach dem großen Erfolg des 1. Göttinger Messtechniksymposiums im letzten Jahren wird das Measurement Valley – das Tal der Messtechnik – in Göttingen erneut zum Treffpunkt für die Fachwelt der Messtechnik“, so Claudia Trepte, Geschäftsführerin des Wirtschaftsverbundes. ‣ weiterlesen

www.measurement-valley.de

Adimec hat eine Liste erstellt, in der sie zehn Blogs zum Thema Machine Vision zusammengefasst haben. Dabei gibt es auch spezielle Blogs zu Image Sensoren, Kameras, Software oder 3D. ‣ weiterlesen

info.adimec.com

Das VDMA Forum Photonik hat einen aktuellen Lagebericht zur Photonik-Industrie 2015 vorgestellt. Dieser geht von einem 4%-Branchenwachstum in 2014 aus, womit das Produktionsvolumen die 30Mrd.- Euro-Marke überschritten hat. ‣ weiterlesen

photonik.vdma.org

Die Firma iiM hat eine umfangreiche Online-Wissensreihe zum Thema Beleuchtungstechnik zusammengetragen. Ab sofort steht jeden zweiten Dienstag im Monat ein weiteres Kapitel zum Download bereit. ‣ weiterlesen

www.iimag.de

Mehr als 600 Experten aus 40 Ländern werden vom 21. bis 24. September bei GOM in Braunschweig für die 3D Metrology Conference 2015 erwartet. Im Mittelpunkt der viertägigen Veranstaltung stehen aktuelle Entwicklungen und Technologien in der optischen Messtechnik. ‣ weiterlesen

www.gom-conference.com

Anfang Mai hat sich die Fisba Optik AG in die Fisba AG umfirmiert. In den vergangenen Jahren wurde der Fokus stark auf die internationale Ausrichtung gerichtet. ‣ weiterlesen

www.fisba.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige