Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 13 2015

MarketsandMarkets beschäftigen sich in einer neuen Marktstudie mit den Aussichten des GigE-Kameramarktes bis 2020. Die Analysten prognostizieren von 2015 bis 2020 ein jährliches Wachstum von 12,3% auf 1,2Mrd.$ und sehen vor allem den asiatischen Bereich als Wachstumsmotor.

www.sps-magazin.de

Anzeige

Zum 1. Juli haben die Gesellschafter der IDS Daniel Seiler (links) in die Geschäftsführung berufen. Er wird gemeinsam mit Torsten Wiesinger (rechts) die operative Leitung des Industriekamera-Herstellers übernehmen.

de.ids-imaging.com

Anzeige

Mit der Version 3.0 von GenICam ergeben sich neue Möglichkeiten für standardisierte 3D-Kameras. Welche dies sind, erfahren Sie in dem englischen White Paper des EMVAs.

www.emva.org

Anzeige

Flüssiglinsen sind faszinierende Produkte, dennoch haben sie lange Zeit ein Schattendasein in der Bildverarbeitung gefristet. Inzwischen findet man sie aber in einer Vielzahl von Produkten namhafter Hersteller, wie z.

www.sps-magazin.de

Anzeige

Dank eines Quantenkaskadenlasers des Fraunhofer IAF in Freiburg lässt sich zukünftig der Verlauf chemischer Reaktionen in Echtzeit verfolgen. Der Laser, der in etwa die Größe einer Streichholzschachtel hat, nimmt ca.

www.iaf.fraunhofer.de

Die Unternehmensstruktur bei Schneider Kreuznach wurde umorganisiert. Zu den bisherigen beiden Geschäftsfeldern Film&Photo sowie Imaging Systems ist nun als dritter Bereich Precision Engineering hinzugekommen.

www.schneiderkreuznach.com

In seinem letzten Newsletter hat der EMVA mitgeteilt, dass die Firmen Flir Systems AB, On Semiconductor und Vision srl. dem europäischen Bildverarbeitungsverband beigetreten sind.

www.emva.org

Vom 18. bis 20. Mai 2016 findet in Yokohama die OPIE’16 statt, eine internationale Messe für Optics & Photonics, zu der knapp 20.000 Besucher erwartet werden. Zeitgleich findet auch die Lens Expo, IR+UV Expo, Optical Measurement & Positioning Expo sowie die Medical & Imaging Expo statt.

www.opie.jp

Im Rahmen der Startup World wurden auf der Laser World of Photonics die Gewinner des Photonic Awards in zwei Kategorien ausgezeichnet. In der Kategorie 3D Printing Award wurde das 3D-Produktionssystem Femtoprint für Mikroprodukte aus Glas prämiert. Die Nanolive SA wurde in der Kategorie Photonics Technology Award ausgezeichnet.

www.sps-magazin.de

Laut AIA stieg im ersten Quartal 2015 der nordamerikanische Bildverarbeitungsmarkt auf ein neues Rekordhoch und um 22% gegenüber Vorjahr. Während die Systeme einen Anstieg um 24% verzeichneten, betrug der Anstieg bei den Komponenten 11%. Über die weiteren Entwicklungen des Markets, sind sich die Experten allerdings uneinig.

www.visiononline.org


Das könnte Sie auch interessieren

Studenten der ETH Zürich haben den autonomen Roboter Ascento entwickelt, der Treppen hinaufspringen kann. SLAM Algorithmen in Verbindung mit zwei Kameras und einer inertialen Messeinheit zur Bewegungsdetektion ermöglichte es den Studenten, den Roboter im Raum anhand visueller Daten zu lokalisieren. Die Kameras zeichnen ferner die Umgebung des Roboters in Form von Sparse Maps, also digitale Karten, auf und verzeichnen darin markante Orientierungspunkte.

Anzeige

Baldwin Vision Systems, eine Business Division der Baldwin Technology Company, hat am 24. Juli die Eröffnung ihres neuen Firmensitzes gefeiert. Das neue Büro befindet sich in Waukesha, Wisconsin, und beherbergt als globaler Hauptsitz die Verwaltungs-, Engineering-, Marketing-, Vertriebs- und Support-Teams.

www.baldwintech.com

Anzeige

Die Ifm-Unternehmensgruppe hat im Juli dieses Jahres eine neue Niederlassung in Israel gegründet.

www.ifm.com

Anzeige

Bild: TeDo Verlag GmbHEin Großteil der Vorträge des Vortragsforums Control Vision Talks sind nun kostenfrei auf der SpectroNet Seite abrufbar. Schwerpunkte der jeweils knapp 25 minütigen Videos sind die Themen 2D-/3D-Bildverarbeitung, optische Messtechnik und Spectral Imaging (Hyperspectral, CT und SWIR).

vimeo.com

Anzeige

Bild: Hexagon Metrology GmbHHexagon veranstaltet vom 25. bis 27. September in Weinheim jeweils eintägige Infoveranstaltungen zum Thema künstliche Intelligenz. Am 25.9. steht dabei das Thema ‚Predictive Analytics‘ im Fokus, während am 26.9. ‚Machine Learning in der Produktion‘ vorgestellt wird. Zum Abschluss (27.9.) wird dann der Bereich ‚Autonomes Fahren‘ behandelt. 

www.hexagonmi.com

Das 70. Heidelberger Bildverarbeitungsforum findet am 2. Oktober in Tübingen statt und hat das Thema ´Maschinelles Lernen und Ground Truth für die Bildverarbeitung´. Veranstaltungsort ist das Max-Plank-Institut für Intelligente Systeme.

www.bv-forum.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige