Anzeige
Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 13 2016

René Hauser wurde auf der letzten Verwaltungsratssitzung der Photonfocus AG als COO in die Geschäftleitung aufgenommen. ‣ weiterlesen

www.photonfocus.com

Anzeige

Bernd Lorösch ist seit dem 1. April 2016 neuer Director Global Sales and Services von SmartRay. Aus seiner vorherigen Tätigkeit bei Perceptron als Vertriebsleiter sowie als Marketing- und Produktmanager verfügt er über langjährige Erfahrung bei roboterbasierten Messsystemen, Roboterführungssysstemen und industrieller 3D-Messtechnik, insbesondere in der Automobilindustrie. ‣ weiterlesen

www.smartray.de

Anzeige

Am Standort Stockach-Bodman-Ludwigshafen am Bodensee (Nähe Konstanz) erfolgte der erste Spatenstich für das zentrale Europa-Logistikzentrum von Baumer sowie für ein neues High-Tech-Center für F&E sowie Produktion. Das Investitionsvolumen beträgt ca. ‣ weiterlesen

www.baumer.com

Anzeige

Helge Vogt (Bild) ist zum neuen Vertriebsleiter für Europa bei Edmund Optics ernannt worden. Zeitgleich übernimmt Martin Weinacht als Director for European Programs die strategische Ausrichtung des Unternehmens in Europa. ‣ weiterlesen

www.edmundoptics.de

Anzeige

Die Automatica 2016 verzeichnet mit rund 45.000 Besuchern knapp 30% mehr Teilnehmer als bei der letzten Veranstaltung. Ein Drittel der Besucher kam aus dem Ausland, alleine aus China kamen dreizehn Delegationen. ‣ weiterlesen

www.sps-magazin.de

Anzeige

Die ersten Image Sensor Tech Days, Nachfolgeveranstaltung der Framos CCD-Foren, wurden von den über 60 Teilnehmern positiv aufgenommen. Der Schwerpunkt des zweitägigen Seminars lag auf technischen Details von Bildsensoren und einem Ausblick auf neue Entwicklungen von Sony und ON Semiconductor. ‣ weiterlesen

www.framos.com

Anzeige

Im sechsten und letzten Teil des Whitepapers informiert die IIM AG über spezielle Beleuchtungstechniken zum normgerechten Lesen und Verifizieren von Codes. ‣ weiterlesen

www.iimag.de

Anzeige

LMI Technologies präsentiert eine Einführung in die intelligente 3D-Inspektionsplattform Gocator mittels Live-Demonstrationen und einer Hands-On Session. Die kostenfreie Roadshow findet in Stuttgart (30.9.), Wien (4.10.), München (12.10.) und Hannover (21.10.) statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine vorherige Registrierung gebeten. ‣ weiterlesen

www.sps-magazin.de

Anzeige

Die deutsche Robotik und Automation hat laut Zahlen der VDMA Robotik + Automation im letzten Jahr ein Rekord-Umsatzvolumen von 12,2Mrd. Euro erreicht (+7%). Aufgeschlüsselt nach den drei Segmenten bilden die Integrated Assembly Solutions mit einem Umsatzvolumen von 6,9Mrd. Euro die größte Teilbranche (+10%). Die Robotik erwirtschaftete ein Rekordergebnis von 3,3Mrd. Euro (+1%) und die Industrielle Bildverarbeitung von 2Mrd. Euro (+9%). Bei den Wachstumsprognosen für 2016 hat die IBV die Nase vorn. Hier wird der Branchenumsatz voraussichtlich um 8% steigen. Für die Robotik wird ein Zuwachs von 2% und bei den Integrated Assembly Solutions eine Seitwärtsbewegung erwartet. ‣ weiterlesen

rua.vdma.org

Anzeige

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein stereoskopisches Tiefenmesssystem ist eine hochgenaue Kalibrierung der intrinsischen und extrinsischen Parameter des Systems. Zu den intrinsischen Parametern gehören die Verzerrungen des optischen Systems sowie die Einbaulage des Objektivs relativ zum Bildsensor. Die extrinsischen Parameter umfassen die Relativlage der Bildsensoren zueinander sowie zu einem festen Referenzpunkt des Systems. Nur wenn diese Parameter genau bestimmt sind, können die Sensorbilder so rektifiziert werden, dass eine präzise Tiefenkarte in Echtzeit berechnet werden kann. ‣ weiterlesen

www.myestro.de

Das könnte Sie auch interessieren

MX-1000 ist eine Familie robuster Terminals für die mobile Datenerfassung. Damit bietet Cognex ein revolutionär neues, zukunftsoffenes Konzept. ‣ weiterlesen

www.cognex.com

PowerGrid kombiniert Texturen und Formen für das zuverlässige Lesen von beschädigten 2-D-Codes. Erweiterte Algorithmen zum Lesen von 2-D-Codes, die PowerGrid verwenden, können diese Codes auch dann noch korrekt lesen, wenn grundlegende Elemente fehlen oder beschädigt sind. Dank dieser Technologie erhalten Sie höhere Leseraten und eine robuste Dekodierung. ‣ weiterlesen

www.sps-magazin.de

Der europäische Bildverarbeitungsverband EMVA stellt jährlich einen Länderreport vor, bei dem er die Bildverarbeitungsbranche einer Region analysiert. Dieses Jahr beschäftigt sich der Bericht mit ‚Machine Vision in UK & Ireland‘ und untersucht dabei vorhandene Firmen, Applikationen, technische Trends und wirtschaftliche Aspekte. ‣ weiterlesen

www.emva.org

Allied Vision erweitert seinen Standort in Ahrensburg. Die Niederlassung mit dem Schwerpunkt im Bereich ‚Forschung & Entwicklung‘ weitet im selben Bürokomplex seine Kapazitäten mit zusätzlicher Bürofläche aus. ‣ weiterlesen

www.alliedvision.com

Die auf optische Sensorik spezialisierte Nextsense erhält eine Förderung von mehreren Millionen Euro aus dem KMU-Bereich des Horizon-2020-Programms. Geschäftsführer Clemens Gasser plant, für die Markteinführung der neuen Calipri-Serie Niederlassungen in den USA und China zu eröffnen und gleichzeitig die Ressourcen und Infrastruktur in Österreich deutlich auszubauen. ‣ weiterlesen

www.nextsense.at

Ausgerichtet in Zusammenarbeit von Perception Park und SpectroNet wurden am ersten Tag in 30 Kurzvorträgen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Technologie aufgezeigt, während der zweite Tag aus vier Intensivkursen bestand. ‣ weiterlesen

www.chii2016.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige