Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 16 2015

Pyramid Computer lädt am 29. und 30. Oktober zu den Technologietagen View Summit 2015 in das Porsche Museum nach Stuttgart ein. In einer Podiumsdiskussion werden z.

www.pyramid.de

Anzeige

Adimec hat in seinem Blog die – ihrer Meinung nach – Top 5 Trends der Bildverarbeitung zusammengefasst. Punkt vier der Liste ist dabei überraschend, könnte aber durchaus zutreffen.

www.adimec.com

Anzeige

Das dritte Optical Metrology Meeting findet im Rahmen der Photonex 2015 am 14. Oktober in Coventry (England) statt. Am gleichen Veranstaltungsort findet auch die zweitägige Konferenz ‚Vision in Action‘ vom 14. bis 15. Oktober statt.

www.photonex.org

Anzeige

Vom 22. bis 23. September veranstaltet die Infratec das Seminar ‚Einführung in die Theorie und Praxis der Infrarot-Thermografie‘ in ihrem Schulungscenter in Dresden.

de.infratec.eu

Anzeige

Isra Vision stärkt mit dem Kauf der Karlsruher Vision Experts GmbH sein Kerngeschäft im Bereich Print. Das akquirierte Unternehmen ist spezialisiert auf optische Inspektionslösungen für den Produktions- und Veredelungsprozess von hochwertigen Druckerzeugnissen.

www.isravision.com

Anzeige

Die US-Geschäftsstelle der Creaform ist für den kompletten Vertrieb der Messlösungen und Messtechnik-Dienstleistungen vor Ort ausgelegt. Zusätzlich zur neuen Niederlassung in Costa Mesa (Kalifornien) baut das Unternehmen auch seine Präsenz in Suwon (Südkorea) weiter aus.

www.creaform3d.com

Anzeige

Unter der Marke Fluke Process Instruments sind ab sofort die Firmen Raytek, Ircon und Datapaq vereint. Alle drei Unternehmen waren bereits seit mehreren Jahren Teil der Fluke-Gruppe.

www.flukeprocessinstruments.com

Anzeige

Mit der zum Patent angemeldeten Datenverschlüsselungstechnologie TurboDrive lassen GigE Vision-Kameras die bisher bestehenden Bandbreitenbeschränkungen weit hinter sich – bei verlustfreier Erhöhung des Datendurchsatzes um bis zu 150%.

www.teledynedalsa.com

Anzeige

Laut einer Studie von IHS waren 2014 Bildverarbeitungskameras mit einem Ethernet-Interface für knapp die Hälfte aller Umsätze verantwortlich. Auf Platz zwei kommt Camera Link (inkl.

technology.ihs.com

Laut dem Marktforschungsinstitut Yole wird der Markt für ungekühlte Infrarot Systeme von 2015 bis 2020 jährlich um 22% wachsen. Grund für den Anstieg sind preisgünstige Ultra-low-end Kameras, die es inzwischen für unter 1.000USD gibt, sowie eine gesteigerte Nachfrage aus den Automotive- und Überwachungs-Märkten.


Das könnte Sie auch interessieren

Ende September hat die Fachabteilung VDMA Industrielle Bildverarbeitung auf ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender des Vorstandes ist seitdem Dr. Klaus-Henning Noffz (Silicon Software). InVISION sprach mit ihm über die Veränderungen, die sich eine Bildverarbeitung in den nächsten Jahren stellen muss.‣ weiterlesen

www.vdma.org

Anzeige

The multi-line CMOS camera Linea ML features versatile functionality with mono/ HDR, color, multispectral, and multi-field imaging.‣ weiterlesen

www.teledynedalsa.com

Anzeige

Bereits über 100 Teilnehmer haben sich für die Vision Night am Vorabend der Messe angemeldet. Das vom EMVA durchgeführte Event findet am 5. November im Restaurant Plenum in der Stuttgarter Innenstadt statt und bietet bereits vor der Messe ausführlich die Chance fürs Networking in entspannter Atmosphäre.

www.vn-2018.b2match.io

Anzeige

Die Sonderschau ‚Machine Vision Standards‘ ist in Halle 1 – Stand B74 platziert und gibt einen Einblick in die weltweiten Bildverarbeitungsstandards (Interfaces, GenICam, …).

www.emva.org

Anzeige

Mit über 160 Seiten ist die diesjährige Vision Ausgabe der inVISION nicht nur das dickste, sondern auch das finanziell erfolgreichste Heft in der gesamten Geschichte der Fachzeitschrift. Neben einem 20seitigen Schwerpunkt Deep Learning, gibt es weitere Schwerpunkte zu den Themen 3D-Messtechnik und Spectral Imaging (Thermografie, Hyperspectral, SWIR…) sowie unzählige Fachbeiträge und Produktneuheiten der Vision Aussteller. Den kompletten PDF der Ausgabe finden Sie zum kostenfreien Download unter…

Anzeige

Die Atlas 5GBASE-T-PoE-Kamera bietet mit einer Übertragungsrate von 600MB/s eine fünfmal höhere Bandbreite als herkömmliche GigE-Kameras. Damit ist die Nutzung höherer Auflösungen und Bildraten von APS-C- und 4/3″-Sensoren über Standard-Ethernet-Kabel bis zu 100m möglich. Sie ist mit einem M35-Mount ausgestattet, welches sich mit einem Adapter zu einem F-Mount umrüsten lässt. Active Sensor Alignment gewährleistet scharfe Bilder, auch in den Ecken.

thinklucid.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige