inVISION Newsletter 17 2014

Die täglichen Veranstaltungen der Vision Academy auf der diesjährigen Vision bieten den Messebesuchern Fachwissen, Praxistipps und Wissenswertes zu BV-Dienstleistungen und sind kostenfrei. Dieses Jahr steht der Personenkreis der Automatisierungstechniker besonders im Fokus.

www.messe-stuttgart.de

Anzeige

Die Chameleon3-USB3-Vision-Kamerafamilie ist die nächste Generation der Chameleon-Kameras von Point Grey. Die Kameras haben erweiterte Funktionalitäten und eine größere Sensorauswahl, sowie flexible Formfaktoren wie z.

www.ptgrey.com

Vom 11. bis zum 12. Dezember findet das nächste SpectroNet Forum bei Stemmer Imaging in Puchheim/München statt. Thema ist Mobile Learning and Hands-on-trainings für die Bildverarbeitung und Photonik.

www.spectronet.de

Anzeige

Der TeDo Verlag startet gleichzeitig mit der Erstveröffentlichung seiner neuen Fachzeitschrift ‚Schaltschrankbau‘ auch ein tolles Gewinnspiel. Am besten gleich mitmachen, sich kostenlos alle Ausgaben 2015 sichern und automatisch am Gewinnspiel teilnehmen! Als erste Fachzeitschrift stellt der Titel das Thema Schaltschrankbau in den Mittelpunkt und widmet sich voll und ganz den Belangen dieser besonderen Branche.

www.tedo-verlag.de

Anzeige

Gegenstand der Kooperation ist ein gemeinsames Schulungsangebot rund um das Thema ‚Industrial Ethernet sowie Industriegebäude und Automatisierungsvernetzung‘. Die Lehrgänge stellen sowohl die praktischen als auch die aktuellen normativen Inhalte in den Vordergrund.

www.tedo-verlag.de

Gerade für Mehrkameralösungen hat der USB3.0-Standard durch bidirektionale Kommunikation und das Wegfallen des Geräte-Pollings ideale Voraussetzungen geschaffen, um FireWire-Kameras auf dem Bildverarbeitungsmarkt zu ersetzen. Die weite Verbreitung und hohe Bandbreite der Schnittstelle sind weitere Gründe, die für einen Wechsel sprechen. Auch deshalb ersetzt der Systemintegrator Hayeg Processcontrol in seinen universellen Prüfsystemen HCS FireWire- durch USB3.0-Kameras.

www.matrix-vision.de

Anzeige

Am 30. September und 1. Oktober findet in Wetzlar zum zweiten Mal das Metrology Forum statt. Zu der Fachtagung für industrielle Koordinatenmesstechnik werden Spezialisten aus ganz Deutschland erwartet.

www.hexagonmetrology.deMetrology-Forum-Wetzlar-

Laut einer Analyse von Frost&Sullivan betrug der globale Markt für dimensionale Messtechnik in der Automobilindustrie im vergangenen Jahr 949,2Mio.USD und soll bis 2018 auf 1,2Mrd.USD steigen.

bit.ly

Anzeige

Zum neuen Sales Director für den nordamerikanischen Markt bei der IDS Imaging Development Systems ist Tom Hospod (Bild) berufen worden. Er ist damit Nachfolger von Daniel Seiler, der ins deutsche Headquarter zurückkommt, um dort eine neue Position im Executive Management einzunehmen.

www.ids-imaging.de

Kürzlich ergab sich bei einem Gespräch mit einem erfahrenen Softwareentwickler aus der Bildverarbeitung eine interessante These: Der Herr geht davon aus, dass es die etablierten Vision-Software-Firmen in Zukunft schwerer haben dürften, sich am Markt zu behaupten, da sie mächtige Konkurrenten aus der Consumer-Welt bekommen. Weltkonzerne wie Google, Amazon usw.

www.sps-magazin.de


Das könnte Sie auch interessieren

Die neue Generation der prismabasierten Multi-CMOS-Sensor Flächenkameraserie Apex hebt die Farbabbildung auf eine neues Niveau. Mit einem optimierten dichroitischen Prisma und der neuen Sony Pregius CMOS Generation mit Global Shutter Technologie ist die Kameraserie auf dem modernsten Stand der Farbbildgebung.

www.jai.com

Anzeige

Die Messsoftware Metrolog 3D erfasst und analysiert systemübergreifend Daten und visualisiert anschließend alle Arten von 3D-Messungen. Die neue Version X4 wurde entwickelt, um mit einer einzigen Softwareplattform mit jeder Art von System und Technologie der Messtechnik arbeiten zu können.‣ weiterlesen

www.metrologicgroup.fr

Für einige ist künstliche Intelligenz (KI) ein Segen, für andere ein Fluch. Wo Sie sich dabei einordnen, hängt in hohem Maß davon ab, ob Sie der Angst ausgesetzt sind, in Kürze Ihren Job an einen modernen C-3PO zu verlieren. Trotzdem müssen wir alle der Realität ins Auge blicken – eine Realität, die keine menschliche Interaktion erfordert.‣ weiterlesen

www.teledynedalsa.com

Anzeige

Das ADLVIS-1700-System unterstützt zwei CXP-6-Ports (1.250MB/s) oder einen vierkanaligen Camera Link-Port (bis zu 680MB/s). Mit bis zu vier wechselbaren 2,5″ SATA 6Gb/s SSDs und RAID-0/1/5/10-Support kombiniert es einen IPC mit wechselbaren CXP- oder CL-Bildverarbeitungskarten und einem großen und schnellen Massenspeicher. Dadurch werden hohe Schreib- und Lesegeschwindigkeiten erzielt und die einfache Entnahme der Laufwerke im Betrieb ermöglicht. Das Schnittstellenangebot umfasst in der Standard-Ausstattung zwei Gigabit-LAN-, zwei USB2.0- und zwei COM-Ports. Über den internen PCIe/104-Bus bestehen Erweiterungsmöglichkeiten, u.a. vier Gigabit-LANs, vier USB3.0-Ports und vier mPCIe-Carrier.

www.adl-europe.com

Anzeige

Die für den Dauereinsatz geeigneten IR-Linienkameras Pyroline ermöglichen Messgeschwindigkeiten bis zu 2.000 Linien/sec bei simultaner Messung aller Messpunkte und dies für Messtemperaturen von 600 bis 3.000°C. Neben der Standardvariante Pyroline 512N mit 256 Zeilen/sec gibt es auch die Variante HS 512N mit 2.000 Zeilen/sec. Als Kameragehäuse werden zwei Versionen angeboten. Bei der Variante compact+ kommt ein IP54-Aluminiumgehäuse zum Einsatz. In der Version protection befindet sich die Kamera in einem IP65-Industrieschutzgehäuse aus Edelstahl mit Luftspülung, Wasserkühlung und Schutzfenster, so dass Umgebungstemperaturen von bis zu 150°C möglich sind.

www.dias-infrared.de

Stromsparend, kompakt und vielseitig erweiterbar – drei Eigenschaften, die den Embedded Box PC Tank-870e-H110 ausmachen. Der IPC überzeugt mit performanten Quad C Intel Quad Core i7- oder i5-Prozessoren (max. 32GB DDR4 SO-DIMM Arbeitsspeicher) und ist dank max. 35W TDP stromsparend. Eingebettet in ein lüfterloses Aluminiumgehäuse mit den Maßen 132x255x190mm ist er standardmäßig mit drei Erweiterungsslots ausgestattet. Große Erweiterungsvielfalt bieten drei Backplane Varianten mit PCIe x4, PCIe x16, PCI und zwei Fullsize PCIe Mini Card Slots. Die an der Front herausgeführten I/O- Schnittstellen umfassen vier USB3.0, zwei isolierte RS-232/422/485, zwei RJ-45 GbE LAN und Audio.

www.icp-deutschland.de

Anzeige