Anzeige
Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 17 2016

Der Hyperspectral-Imaging-Kamera-Hersteller Cubert hat Kevin Lynch als neuen Global Sales Director vorgestellt. Er ist verantwortlich für die weltweiten Verkäufe sowie für die OEM-Aktivitäten der Ulmer Firma.

www.cubert-gmbh.de

Anzeige

Ab sofort vertreibt Stemmer Imaging über seine europäischen Niederlassungen die FX-Produkte des finnischen Kameraherstellers Specim. Wichtigstes Produkt der kürzlich unterzeichneten Vereinbarung ist die kompakte Hyperspektralkamera Specim FX10 mit Abmessungen von 150x85x71mm. Diese wurde für den Wellenlängenbereich von 400 bis 1.000nm entwickelt. Durch ein patentiertes Verfahren konnte ein für die hyperspektrale Bildverarbeitung erforderlicher Spektrograph direkt in das Kameragehäuse integriert werden. ‣ weiterlesen

www.stemmer-imaging.de

Anzeige

In dem Whitepaper erfahren Anwender, wie sie dank Bildverarbeitung die Eigenschaften von Lasern in der Materialbearbeitung noch effektiver nutzen können. Die optische Erfassung von Werkstücken und die automatische Anpassung des Laserprozesses macht z.B. die genaue Positionierung von Werkstäcken überflüssig.

www.raylase.de

Anzeige

Das Rahmenprogramm der AMB, internationale Ausstellung für Metallbearbeitung, deckt vom 13. bis 17. September zahlreiche Inhalte rund um die optische Messtechnik ab. Vom 14. bis 16. September präsentieren die Mitglieder des VDMA „Innovative Lösungen für Industrie 4.0“ aus den beiden Bereichen Präzisionswerkzeuge sowie Mess- und Prüftechnik auf dem VDMA-Stand 1E71 im L-Bank Forum (Halle 1). Am Mittwoch, 14.09.2016 von 13:30-14:50 Uhr und am Freitag, 16.09.2016 von 10:30-11:10 Uhr, steht die Messtechnik im Fokus der 15-minütigen Kurzvorträge. ‣ weiterlesen

www.messe-stuttgart.de

Anzeige

Industrie 4.0 ist in vollem Gange und nahezu alle Menschen nehmen an diesem Transformationsprozess teil. Zeit für eine Zeitschrift, die einen gesamtheitlichen Blick auf die Thematik wirft. ‣ weiterlesen

www.i40-magazin.de

Anzeige

Die Penta Adlink Technology wurde mit Eintragung in das Handelsregister beim Registergericht Mannheim am 22.08.2016 mit der Lippert Adlink Technology verschmolzen. Gleichzeitig wurde die Lippert Adlink Technology umbenannt und firmiert zukünftig unter Adlink Technology.

www.adlinktech.com

Anzeige

Nach Start des Neubaus für den Unternehmensstammsitz in Wedel bei Hamburg, verstärkt der Firmengründer und Geschäftsführer der Trioptics GmbH, Hersteller von optischen Prüfgeräten, Eugen Dumitrescu die Geschäftsführung durch die Verpflichtung von Herrn Steffan Gold (Bild) als zweiten Geschäftsführer. Herr Gold ist zudem im Vorstand von Optence, dem Kompetenznetz für Optische Technologien in Hessen und Rheinland-Pfalz.

www.trioptics.com

Anzeige

Die VISION erwartet dieses Jahr vom 8.-10 November mehr Aussteller als in den Vorjahren, erklärte Thomas Walter (Bild), Bereichsleiter Industrie & Technologie bei der Messe Stuttgart, ihm Rahmen der Vorpressekonferenz. Zudem stammen 57% der Aussteller aus dem Ausland. Mit bekannten Veranstaltungsmodulen wie der Integration Area oder dem Forum Industrial VISION Days wird die Ausstellung ergänzt. ‣ weiterlesen

www.vision-messe.de

Das könnte Sie auch interessieren

Die Hexagon AB hat das für Messlösungen für Faserverbundwerkstoffe spezialisierte Start-up Apodius übernommen. Apodius wurde 2012 in Deutschland gegründet und bietet Systeme im Bereich (carbon-)faserverstärkter Kunststoffe an.
‣ weiterlesen

www.sps-magazin.de

Mit Hilfe von Bandpassfiltern ist es möglich, dass die bionischen Schmetterlinge von Festo fliegen können. Die Filter kommen bei zehn IR-Kameras zum Einsatz, die den Flug der künstlichen Wesen überwachen. ‣ weiterlesen

midopt.com

Die neue Richtlinie VDI/VDE/VDMA 2632 Blatt 3 betrachtet Kenngr??en, die die Klassifikationsleistung eines Bildverarbeitungssystems beschreiben. Sie schl?gt Vorgehensweisen zur Bewertung der Klassifikationsleistung bei der Abnahme von Bildverarbeitungssystemen anhand von typischen Beispielen aus der industriellen Pr?ftechnik vor. ‣ weiterlesen

www.vdi.de

Rund 30 Fachvorträge zu den neuesten Entwicklungen in der Oberflächeninspektion von Bahnwaren in zwei Tagen und eine begleitende Ausstellung erwarten die Besucher des diesjährigen Surface Inspection Summit SIS.Europe 2016. Vom 28. bis 29. September treffen sich Experten für Oberflächeninspektion in der Tema Pyramid in Aachen. Das Programm entwickelte ein Komitee aus Experten des Arbeitskreises OIS des Stahlinstituts VDEh und den Herstellern der Systeme.

www.sis-world.com

Adimec ist mit seinem nordamerikanischen Sales & Support Office umgezogen. Das neue Büro in Woburn ist in der Nähe der alten Niederlassung, bietet aber deutlich mehr Platz, um zukünftig zu wachsen. Bereits seit 2001 ist der Kamerahersteller in den USA vertreten.

www.adimec.com

Das neue Online-Portal für Embedded Vision ´Imaginghub´ richtet sich an Ingenieure, Entwickler und Bastler vom Einsteiger bis zum Experten. Gemeinsam mit Unternehmen der Branche wie Advantech, NVIDIA und Xilinx unterstützt es die Entwicklung neuer Embedded-Vision-Lösungen. ‣ weiterlesen

www.imaginghub.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige