Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 18 2015

Hexagon Metrology lädt seine Kunden zur ersten Ausgabe der internationalen Konferenz in der Region Asien-Pazifik ein. Die internationale Anwenderkonferenz findet vom 18. bis 20. November in Hongkong statt.
‣ weiterlesen

www.hxgnlive.com

Anzeige

Kostal und Infineon haben auf der IAA ein Fahrer-Assistenz-System vorgestellt, dass auf die Müdigkeit des Autofahrers reagiert, indem es einen Warnton initiiert oder den Fahrersitz vibrieren lässt. Eine kleine 3D-Kamera (49x29mm) mit dem Real3 Time-of-Flight-Image-Sensor von Infineon ist dabei im Armaturenbrett integriert und ‚beobachtet‘ durch das Lenkrad den Fahrer. Der Sensor kann mehr als 100.000 Pixel (352×288 Pixel) ca. fünfzig mal pro Sekunde aufnehmen. ‣ weiterlesen

www.infineon.com

Anzeige

Vom 4. bis 5. November veranstaltet Framos in Taufkirchen das Seminar ‚Charakterisierung einer CMOS-Kamera – Praxistraining‘ in englischer Sprache. Das Training bezieht sich auf die Gewinnung aller Leistungsdaten einer Festspeicherkamera, ohne Kenntnisse über das Innenleben der Kamera zu besitzen. ‣ weiterlesen

www.sps-magazin.de

Anzeige

Der Robot-Report hat eine Weltkarte mit (fast) allen Roboter-Herstellern generiert. Dabei kann die Selektion auch nach sieben unterschiedlichen Robotertypen erfolgen. ‣ weiterlesen

www.therobotreport.com

Anzeige

Die holländische Niederlassung von Stemmer Imaging veranstaltet ebenfalls wie das deutsche Headquarter ein Bildverarbeitungsforum für die Benelux-Länder. Dieses findet am 1. Dezember in Eindhoven statt. Dort werden 35 Vorträge in fünf parallele Sessions von mehr als zwanzig unterschiedlichen Firmen präsentiert. ‣ weiterlesen

pages.stemmer-imaging.nl

Anzeige

Der Erfolg, den die beiden ‚Consumer-orientierten‘-Kamera-Interfaces GigE und USB3 Vision in der Bildverarbeitung verzeichnen, beeindruckt: innerhalb weniger Jahre sind die Absatzzahlen explodiert (auch wenn USB3 aktuell noch am Beginn des Ramp-Ups steht). Als logische Konsequenz sollte daher – zumindest auf den ersten Blick – die Verbreitung und Akzeptanz der klassischen, Framegrabber-orientierten Bilderfassung sinken. ‣ weiterlesen

www.rauscher.de

Anzeige

Vom 18. bis 19. November veranstaltet die Universität Brüssel, Polytec, TNO und Shell die internationale Konferenz ´Measuring by Light 2015´ in Rijswijk/Delft (Niederlande), deren Schwerpunkt die optische Messtechnik ist. ‣ weiterlesen

starcite.smarteventscloud.com

Anzeige

Am 5. September erhielt die Aimess Services GmbH den großen Preis des Mittelstandes für das Bundesland Sachsen-Anhalt, einer der wichtigsten Wirtschaftspreise Deutschlands. In ihrer Laudatio hob die Jury vor allem die Innovationskraft des 2007 gegründeten Unternehmens hervor. Zum anderen würdigten die acht Juroren das soziale Engagement der Firma. ‣ weiterlesen

www.aimess-products.de

Anzeige

Für knapp 200Mio. USD wird Omron zu 100% den Roboterhersteller Adept Technology übernehmen. Darauf haben sich beide Firmen geeinigt. ‣ weiterlesen

www.omron.com

Im August 1995 wurde Adlink in Taipei (Taiwan) gegründet und feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Inzwischen hat das Unternehmen mehr als 1.600 Mitarbeiter und weltweit elf Niederlassungen.
‣ weiterlesen

www.adlinktech.com

Das könnte Sie auch interessieren

Mitte August erfolgte bei der Schweizer Fisba AG ein Wechsel des CEOs. Werner Krüsi, langjähriger Geschäftsführer, hat seine Funktion an Markus Hersche übergeben, der bereits in den letzten fünf Jahren Mitglied des Verwaltungsrates war. ‣ weiterlesen

www.fisba.com

Altera stellt mit dem Altera SoC Developers Forum (ASDF) eine neue Veranstaltungsreihe vor. Die ersten Foren werden im Silicon Valley (USA), in Frankfurt/Main und in Shenzhen (China) stattfinden. ‣ weiterlesen

www.altera.com

Anfang September ist die Aprotech GmbH – Hersteller von Industrie-PCs für die Bildverarbeitung und Automatisierung – in neue Räume in Nürnberg umgezogen. Die Telefon- und Faxnummern haben sich allerdings nicht geändert. ‣ weiterlesen

www.aprotech.de

Schnell, schneller, Python 1300: Der 1,3MP Global Shutter CMOS-Sensor von ON Semiconductor erweitert das Portfolio von IDS um eine weitere, sehr schnelle USB3.0-Industriekamera. Dank der hohen Framerate von bis zu 169 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung (SXGA 1280×1024) ist die neue UI-3140CP perfekt geeignet für Machine Vision, ITS, Inspektionsaufgaben und Qualitätskontrolle. Mittels Subsampling sind in VGA-Auflösung sogar über 500fps möglich. ‣ weiterlesen

www.sps-magazin.de

Das Camera Link Interface benötigt für seinen Einsatz einen Framegrabber. Bei welchen Herstellern Sie diese Produkte beziehen können, erfahren Sie in unserer Marktübersicht, die Sie kostenlos herunterladen können. ‣ weiterlesen

Perfektion liegt in der Familie: Sonys IMX249 steht seinem ‚großen Bruder‘ IMX174 in nichts nach. In Kombination mit der UI-3260CP von IDS liefert der Sensor beste Werte in Sachen Lichtempfindlichkeit, Dynamikumfang und Farbwiedergabe. Die USB3.0-Industriekamera ist mit einer Framerate von 41fps bei einer Auflösung von 1920x1200px perfekt geeignet für Anwender, die eine kostengünstige Alternative zum IMX174 (161fps) suchen. Bald auch erhältlich als GigE-Version. ‣ weiterlesen

www.sps-magazin.de

Das Kompetenznetz Optence hat einen Studienführer Optische Technologien herausgebracht, der einen Überblick über die entsprechenden Studiengänge in Hessen gibt. ‣ weiterlesen

www.optence.de

Die Nixie Kamera wird als Armband getragen und verwandelt sich bei Bedarf in einen ferngesteuerten Quadrocopter, der dann Fotos und Videos aufnehmen kann. Der Clou: Das Gerät folgt seinem Besitzer, d. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige