Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 2 2013

Als miniaturisierte Ergänzung der MCV-Licht-Serie gibt es die 24V-LED-Spotlights zur koaxialen Einkoppelung. Die Produkte ermöglichen eine äußerst gleichmäßige Ausleuchtung und wurden für den Einsatz in telezentrischen Objektiven in der Bildverarbeitung entwickelt.

www.schott.com

Anzeige

Die Produktfamilie Lumimax wird von LED Balkenlichtern ergänzt. Zunächst wird die Baugröße LB250 mit einer Gesamtlänge von 250mm vertrieben. Die Produkte gibt es im Permanent- oder Pulsbetrieb mit einer Beleuchtungsstärke von bis zu 150.000Lux sowie als Blitzbeleuchtung mit einer Leuchtstärke von bis zu 1.000.000Lux. Das Balkenlicht verfügt über 20 Power LED und ist in rot (625nm), IR (850nm) und weiß erhältlich. Außerdem kann zwischen verschiedenen Vorsatzlinsen mit Abstrahlwinkeln von 16° bis 44° gewählt werden.

www.iimag.de

Anzeige

CCS (Vertrieb Stemmer Imaging) hat mit den High-Output-Linienlichtern LNSP für Highspeed-Applikationen und den LED-Flutlichtern HLDL2 für große Arbeitsabstände und Objektfelder zwei neue Beleuchtungsserien im Angebot. Die LNSP-Serie zeichnet sich durch ihre hohe Helligkeit von max.

www.stemmer-imaging.de

Anzeige

Durch die hohe Beleuchtungsstärke und das neutralweiße Licht ist die Kaltlichtquelle LH-LED 100-Serie in vielen Applikationen eine Alternative zu herkömmlichen Beleuchtungssystemen. Das Ausgangslicht enthält keine Wärmestrahlung, ist kollimierbar, sehr homogen und rauscharm.

www.lej.de

Anzeige

Die neuen Blitztreiber bieten moderne Ansteuerung von LED-Beleuchtungen mit mehr Möglichkeiten. Die übersichtliche Ansteuerung über Ethernet mit Webinterface ermöglicht eine einfache Konfiguration aller Parameter.

www.laser2000.de

Anzeige

Für alle LED-Beleuchtungen der Multlilight-Serie wurde der neue Controller entworfen. Die Helligkeit der angeschlossenen Beleuchtung kann hochauflösend zwischen 0 und 100% eingestellt werden. Beim Ausschalten der LED-Maus wird die eingestellte Helligkeit gespeichert.

www.optometron.de

Anzeige

Die European Machine Vision Association hat zum 1. Januar 2013 Herr Thomas Lübkemeier als neuen Geschäftsführer verpflichtet. Er übernimmt diese Aufgabe von Cor Maas, der die EMVA-Geschäfte provisorisch von Juli bis Dezember 2012 geführt hat.

www.bax-gmbh.de

Anzeige

Laut aktuellen Plänen der USB 3.0 Promoters Group soll sich mittels eines Updates zukünftig die Geschwindigkeit von USB 3.0 von 5 auf 10GBit/s verdoppeln. Dies alles soll ohne neue Steckverbinder, Protokolle oder Treiber erfolgen.

www.sps-magazin.de

Anzeige

Ende Dezember hat Flir Systems die Akquisition von zwei Firmen bekannt gegeben. Zum einen wurde die belgische Firma Traficon International übernommen.

www.flir.com

Katja Stolle (Bild) ist seit 1. Januar 2013 als Projektleiterin verantwortlich für die Laser World of Photonics 2013. Die Weltleitmesse für Optische Technologien findet vom 13. bis 16. Mai in München statt. Claudia Sixl, zuvor in Personalunion Projektleiterin, wurde zur verantwortlichen Projektgruppenleiterin für das globale Photonik- und Analytik-Messeportfolio ernannt.

www.messe-muenchen.de


Das könnte Sie auch interessieren

Ende September hat die Fachabteilung VDMA Industrielle Bildverarbeitung auf ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender des Vorstandes ist seitdem Dr. Klaus-Henning Noffz (Silicon Software). InVISION sprach mit ihm über die Veränderungen, die sich eine Bildverarbeitung in den nächsten Jahren stellen muss.‣ weiterlesen

www.vdma.org

Anzeige

The multi-line CMOS camera Linea ML features versatile functionality with mono/ HDR, color, multispectral, and multi-field imaging.‣ weiterlesen

www.teledynedalsa.com

Anzeige

Bereits über 100 Teilnehmer haben sich für die Vision Night am Vorabend der Messe angemeldet. Das vom EMVA durchgeführte Event findet am 5. November im Restaurant Plenum in der Stuttgarter Innenstadt statt und bietet bereits vor der Messe ausführlich die Chance fürs Networking in entspannter Atmosphäre.

www.vn-2018.b2match.io

Anzeige

Die Sonderschau ‚Machine Vision Standards‘ ist in Halle 1 – Stand B74 platziert und gibt einen Einblick in die weltweiten Bildverarbeitungsstandards (Interfaces, GenICam, …).

www.emva.org

Anzeige

Mit über 160 Seiten ist die diesjährige Vision Ausgabe der inVISION nicht nur das dickste, sondern auch das finanziell erfolgreichste Heft in der gesamten Geschichte der Fachzeitschrift. Neben einem 20seitigen Schwerpunkt Deep Learning, gibt es weitere Schwerpunkte zu den Themen 3D-Messtechnik und Spectral Imaging (Thermografie, Hyperspectral, SWIR…) sowie unzählige Fachbeiträge und Produktneuheiten der Vision Aussteller. Den kompletten PDF der Ausgabe finden Sie zum kostenfreien Download unter…

Anzeige

Die Atlas 5GBASE-T-PoE-Kamera bietet mit einer Übertragungsrate von 600MB/s eine fünfmal höhere Bandbreite als herkömmliche GigE-Kameras. Damit ist die Nutzung höherer Auflösungen und Bildraten von APS-C- und 4/3″-Sensoren über Standard-Ethernet-Kabel bis zu 100m möglich. Sie ist mit einem M35-Mount ausgestattet, welches sich mit einem Adapter zu einem F-Mount umrüsten lässt. Active Sensor Alignment gewährleistet scharfe Bilder, auch in den Ecken.

thinklucid.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige