Anzeige
Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 2 2015

Seit Anfang Januar vertreibt Stemmer Imaging exklusiv die Produkte von Z-Laser in den BeNeLux-Ländern. Bisher konnten die Produkte in den genannten Regionen auch über eine andere Quelle bezogen werden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Stemmer Imaging ist einer von sieben Partnern aus England, Spanien und Deutschland, die am MicroLean-Projekt teilnehmen. Das 24-monatige EU-Projekt hat die Entwicklung eines automatischen Mikrotrom-Systems für die Histologie zum Ziel. ‣ weiterlesen

Anzeige

Seit Januar wird die Z-Laser Optoelektronik von dem neuen Geschäftsführer/COO Rüdiger Ruh (Bild) geleitet. Zuletzt war er als Geschäftsführer einer mittelständischen Konzerntochter, gleichzeitig einem langjährigen Partner der Firma, tätig. ‣ weiterlesen

www.z-laser.com

Anzeige

Nach 38 Jahren Tätigkeit für die Micro-Epsilon-Gruppe hat sich Johann Salzberger (Bild) zum 15. Januar diesen Jahres in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Herr Salzberger war in den letzten Jahren Geschäftsführer Marketing & Vertrieb und hat sich zusätzlich um die finanzielle Führung der Firma gekümmert. ‣ weiterlesen

www.micro-epsilon.com

Anzeige

Das Thema Werkzeug-, Modell- und Formenbau ist bereits länger im Fokus der Öffentlichkeit und auch für die optische Messtechnik von Interesse. So ist es möglicherweise gar nicht so erstaunlich, welche Messeaktivitäten und -verschiebungen sich 2015 für das Thema Formenbau ergeben haben. So findet die bisherige Leitmesse EuroMold erstmals Ende September in Düsseldorf statt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Perceptron hat die Übernahme der italienischen Coord3 Industries bekannt gegeben. Zudem kauft der US-amerikanische Spezialist für laserbasierte Vermessungstechnik mit der Next Metrology Software (Prag) eine weitere europäische Firma. ‣ weiterlesen

perceptron.com

Anzeige

Immer mehr Fischgründe sind erschöpft und so manche Fischart ist in höchstem Maße in ihrer Existenz gefährdet. Lösungen für einen ressourcenschonenden Umgang sind deshalb in der Fischerei gesucht. De Boer RVS und Pliant aus den Niederlanden haben eine Garnelen-Sortiermaschine entwickelt, die den Beifang aus Krabben und jungen Fischen rasch und unbeschadet zurück ins Meer führt. Realisiert wurde das System mit zwei GigE-Kameras von IDS und der M1-Steuerung von Bachmann electronic. ‣ weiterlesen

www.bachmann.info

Anzeige

Das operative Betriebsergebnis (EBIT) des Jenoptik-Konzerns lag nach vorläufigen Berechnungen für das Geschäftsjahr 2014 bei über 51Mio.Euro (Vj. ‣ weiterlesen

www.jenoptik.com

Anzeige

Zum fünften Mal wird auf der diesjährigen Hannover Messe (13. bis 17. April 2015) der Branchenpreis für angewandte Roboterlösungen verliehen. Bis zum 20. Februar können noch Produkte, Projekte und technologische Innovationen eingereicht werden. Dem Gewinner winkt ein umfassendes Kommunikationspaket im Wert von 10.000 Euro. ‣ weiterlesen

www.hannovermesse.de

Anzeige

Mikrotron hat ihr Partnernetzwerk um zwei neue Partner erweitert. Zukünftig werden die Sedatec Ltd. ‣ weiterlesen

www.mikrotron.de

Das könnte Sie auch interessieren

In China werden bis 2017 mehr Industrie-Roboter arbeiten als in der EU oder Nordamerika. Die Zahl der operativen Einheiten verdoppelt sich im Reich der Mitte von heute rund 200.000 auf mehr als 400.000. In Nordamerika steigt die Zahl bis 2017 auf knapp 300.000, in den fünf großen Volkswirtschaften der EU auf gut 340.000 Industrie-Roboter. Das ist das Ergebnis der Roboter-Weltstatistik 2014, die von der International Federation of Robotics (IFR) veröffentlicht wurde. ‣ weiterlesen

www.ifr.org

Am 25. Februar bietet die EVT in Karlsruhe eine ganztägige Schulung mit u.a. ‣ weiterlesen

Laut FAZ sind Wissenschaftler vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) dem Traum vom miniaturisierten Zoomobjektiv näher gekommen. Ihr Ansatz: Sie verschieben nicht wie bisher die Linsen entlang der optischen Achse, sondern lassen sie gegeneinander rotieren. ‣ weiterlesen

Alexander Schmidt (Bild) unterstützt ab sofort die iiM AG als Produktmanager im Bereich LED-Beleuchtungen für Machine Vision. Seine Aufgaben beinhalten die Weiterentwicklung der Luminax-Produktstrategie, das Definieren neuer Standards für das Produktportfolio sowie die Zusammenarbeit mit den Bereichen Vertrieb und Service. ‣ weiterlesen

www.iimag.de

Der offizielle Abschlussbericht der Vision 2014 weist gleich zwei Rekorde auf: Neben einem Besucheranstieg von 23% auf 8.671 Fachbesucher, wuchs auch die Anzahl der Aussteller um 16% auf 432. Reisten 2012 noch 36% der Besucher aus dem Ausland an, so waren es dieses Mal gut 39%. Erfreulich ist auch der Zuwachs an Erstbesuchern von 59% (2012: 56%). Auch die erstmals initiierten ausländischen Pavillons – ein chinesischer des Verbands CSIG CMVU, ein japanischer der JIIA sowie ein Gemeinschaftsstand des französischen Technologie-Clusters Pole Optitec – wurden positiv aufgenommen. ‣ weiterlesen

www.messe-stuttgart.de

Vom 24. bis 26. März 2015 findet in der Kongresshalle Böblingen der Automatisierungstreff 2015 statt. Die Veranstaltung ist eine etwas andere Kommunikationsplattform für die Präsentation und Diskussion neuer Technologien und Trends in der IT- sowie der Automatisierungstechnik. ‣ weiterlesen

www.automatisierungstreff.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige