inVISION Newsletter 4 2016

Die Coaxlink Duo PCIe/104 ist eine stapelbare Karte, die mit dem Formfaktor PCIe/104 kompatibel ist. Sie zeichnet sich durch einen erweiterten Betriebstemperaturbereich (-40 bis +71°C mit Konduktionskühlung), optionale konforme Beschichtung aus und ist äußerst widerstandsfähig gegen Stöße und Vibrationen (Schockfestigkeit: 20g/11ms; alle Achsen – Halbsinus und Sägezahn). Sie hat zwei CoaXPress CXP-6 Kameraanschlüsse mit 1.250MB/s Kamerabandbreite und einen PCIe 2.0 (Gen 2) x4 Bus mit 1.700MB/s Übertragungsbandbreite.

www.euresys.comPressReleaseReleases

Anzeige

Der Coaxlink Quad G3 DF ist ein CoaXPress-Framegrabber mit vier CXP-6 Eingängen und vier CXP-6 Datenweiterleitungsausgängen mit 2.500 MB/s Kamerabandbreite. Er kann Daten von der Kamera an zwei oder mehr Hostcomputer weiterleiten.

www.euresys.comPressReleaseReleases

Kameras statt Außenspiegel

BMW und GM haben erste Automodelle vorgestellt, die keinen Außen- und Rückspiegel mehr haben. Der Blick nach hinten erfolgt durch eingebaute Kameras auf der Rückseite der Autos.

www.sps-magazin.de?

Anzeige

Transparency Market Research hat eine neue Studie zum weltweiten Markt für Optische Messtechnik vorgestellt. Laut der Studie wird dieser von 920Mio.USD (2014) auf 1,5Mrd.USD bis zum Jahre 2021 ansteigen. Der Report berücksichtigt Laser-Scanner, Video-Messmaschinen und Koordinatenmesstechnik für verschiedene Branchen.

www.transparencymarketresearch.com

Anzeige
Dritte Auflage des ‚Handbuch der Bildverarbeitung‘

Stemmer Imaging hat sein ‚Handbuch der Bildverarbeitung‘ überarbeitet und stellt nun mit knapp 450 Seiten die dritte Auflage vor. Digitale Versionen in englischer und deutscher Sprache sind bereits online verfügbar.

www.stemmer-imaging.de

Video: Blitzeinschlag mit High-Speed-Kameras

Wer immer schon einmal wissen wollte, wie sich Blitze bewegen, hat nun die Chance dazu. In dem Video sind verschiedene Blitzeinschläge mit einer High-Speed-Kamera aufgenommen worden und in Super-Zeitlupe zu sehen.

Anzeige

Framos hat ein Distributionsabkommen zu den CMOS-Sensoren von e2v geschlossen. Aus dem gesamten e2v-Produktportfolio wird sich das Taufkirchener Unternehmen zunächst auf die technische Unterstützung und den Verkauf von Global-Shutter-CMOS-Sensoren der Serien Jade, Sapphire, Ruby und Onyx bis 2MP konzentrieren. Die CMOS eignen sich für Kameras im NIR-Bereich oder für besonders lichtarme Anwendungen.

www.framos.de

Um den AMA Innovationspreis 2016 bewarben sich 40 Forscher- und Entwicklerteams. Der Gewinner des Sonderpreis ‚Junge Unternehmen‘ erhält dieses Jahr das Entwicklerteam um Dr.

www.doptron.com

Anzeige
Control Vision Talks: Vortragsprogramm online

Auf der diesjährigen Control (26.-29. April, Stuttgart) findet erstmals das Vortragsforum für ‚Bildverarbeitung und optische Messtechnik‘ Control Vision Talks statt. An jedem der vier Messetage wird dabei ein Themenschwerpunkt ausführlich behandelt.

www.emva.org

Für mehr Kopplungseffizienz

Telekommunikationsverbindungen müssen eine unvorstellbare Datenmenge in Echtzeit über weite Strecken transportieren. Um die Ursprungssignale möglichst verlustfrei in die Glasfaserkabel einspeisen zu können, kontrollieren Telekommunikationsunternehmen mit Hilfe von Laser-Beam-Profilern, die mit Infrarotkameras ausgestattet sind, die Leistungswerte der Laser.

www.alliedvisiontec.com


Das könnte Sie auch interessieren

CT im Monoblock-Design

Durch die Transmissionsröhre im Monoblock-Design wird beim Tomo>Scope XS ein kleiner Brennfleck auch bei hoher Röhrenleistung erreicht, sodass sich schnelle Messungen mit hoher Auflösung durchführen lassen. Das Monoblock-Design von Röhre, Generator und Vakuumerzeugung wurde erstmals in offener Bauweise realisiert.

www.werth.de

Anzeige
Optische Vermessung wellenförmiger Werkstücke

Die optischen Messsysteme der Opticline CA-Serie eignen sich für flexible Automatisierungslösungen. Sie sind äußerst robust und speziell für die dauerhafte Verwendung in rauen Produktionsumgebungen konstruiert.

www.jenoptik.de

Neue Generation Scanning-Systeme

In der neuen Generation des Scanning Systems Core D wurden Hardware, Sensorik sowie Design des optischen 5-Achsen-Messgerätes überarbeitet. So konnte die Genauigkeit beim Antasttest MPEP um 100% gesteigert werden. Die Stabilität des Messprozesses wird auch durch die neue Sensorgeneration des Doppelaugen-Weißlichtsensors gesteigert.

www.wenzel-groupe.de

Anzeige
High-Speed-System bis zu 3.000fps

X.Lite ProCap ist ein High-Speed-Prozessverfolgungssystem im mittleren Leistungs- und Preissegment.

www.hefel-technik.com

Anzeige
700 Teilnehmer beim Stemmer Technologieforum

Bereits zum dritten Mal fand das Stemmer Imaging Technologieforum Bildverarbeitung in Unterschleissheim statt. Knapp 700 Teilnehmer kamen, um sich an den beiden Tagen in sechs parallelen Vortragssessions und einer großen Begleitausstellung über den aktuellen Stand der Bildverarbeitung zu informieren.

www.stemmer-imaging.de

Inline-Oberflächenprüfung von zylindrischen Schleifteilen

Heitec entwickelte eine Prüfvorrichtung zur Erkennung von Fehlern auf der Mantelfläche mit Zeilenkamera, entozentrischem Objektiv und Balkenbeleuchtung. Die Messzelle erkennt Oberflächenfehler auf der Mantelfläche und unterscheidet dabei zwischen Kratzern und Macken.

www.heitec.de

Anzeige