Anzeige

inVISION Newsletter 8 2014

Die EMVA Business Conference findet dieses Jahr vom 15.-17. Mai in Wien statt. Jetzt ist auch das Vortragsprogramm online.

www.emva.org

Anzeige

Am 15. und 16. Oktober 2014 findet in München der 7. Fraunhofer Vision-Technologietag statt. Behandelt werden die Themen Inspektion und Charakterisierung von Oberflächen, optische 3D-Messtechnik und Prüfung unterhalb der Oberfläche und im Materialinneren, z.B.

www.vision.fraunhofer.de

Anzeige

Auf der Boston Vision Show stellte Alysium erstmals die finale Version der neuen industriellen USB3-Verkabelungen vor, die gleich mehrere mechanische und elektrische Probleme bei USB3-Verkabelungen für die Industrie löst.

www.alysium-tech.com

Anzeige

Die TubeInspect P-Serie ist ausgerüstet mit neuester Kamera- und LED-Beleuchtungstechnik sowie einer hochpräzisen und langzeitstabilen Glasreferenz. TubeInspect P8 hat acht hochauflösende Kameras und ist geeignet für Rohre und Drähte von 1 bis 125mm Durchmesser. Es misst mit einer Genauigkeit von bis zu 0,035mm. Der Messbereich von 1.000x600mmx400mm ermöglicht eine 3D-Kontrolle von Prüfobjekten bis zu 1m Länge.

www.aicon3d.de

Egal, ob zylindrische Bauteile in Rollenlagern die Kraft übertragen oder als Steuerelemente in Getriebegehäusen dienen: Wenn ihre Oberfläche eine Gleit- oder Dichtfunktion erfüllt, können schon kleine Kratzer, Schlagstellen oder Poren diese beeinträchtigen. Dann tritt z.B. Getriebeöl aus, ein Lager läuft nicht mehr rund oder es entstehen Laufgeräusche. Um dies zu verhindern, ist eine zuverlässige Qualitätsprüfung der gesamten Oberfläche entscheidend.

www.zeiss.de

Ametek wird die Zygo Cooperation übernehmen, Dies gaben beide Firmen Mitte April bekannt. Die Kosten für die Übernahme liegen bei ca.

www.zygo.com

Flir Canada und ING Robotic Aviation geben bekannt, dass sie gemeinsam im Bereich Gaslecksuche kooperieren werden. ING Robotic stellt hierfür seine Drohnentechnologie zur Verfügung und Flir die entsprechenden IR-Kameras.

ingrobotic.com

Die DSX Mikroskope Serie ermöglicht einfache Touchscreen-Steuerung sowie Bildvorschaufunktion – ohne zeitraubende Einstellungen. Verschiedene Lernmodi führen durch die Bedienungsschritte.

www.olympus-ims.com

Das automatische QC/PMI-Analysesystem FOX-IQ ist die sichere Prüflösung zur Steigerung der Produktions-und Qualitätskontrolle für Rohre- und Rohrleitungen sowie in der Eisen- & Drahtherstellung. Das RFA-System FOX-IQ analysiert völlig automatisch auf der Produktionsstraße.

www.olympus.de

Die Workshops beschäftigen sich mit Fragen und Antworten rund um die Welt der Materialprüfung. Anwender und Kollegen aus den Fachbereichen referieren über Applikationen und den Einsatz der Produkte.

www.sps-magazin.de


Das könnte Sie auch interessieren

Sick erweitert seinen Standort in Hamburg um einen neuen Gebäudekomplex mit rund 3.000m² zusätzlicher Büro- und Nutzfläche. Ab Ende 2019 plant das Unternehmen, rund 100 neue Mitarbeiter an dem Standort Merkurring einzustellen. Mit dem Ausbau der Büroflächen geht auch eine Vergrößerung der Produktionsfläche einher, welche bis 2022 verdoppelt werden soll. Auch beim Personal plant der Sensorhersteller weiter aufzustocken.

www.sick.com

Anzeige

Per Levin ist neuer General Manager von Leuze Electronic Skandinavien. Damit setzt das Unternehmen auf einen erfahrenen Profi im Bereich der industriellen Kommunikation und Factory Automation und stärkt mit seine Vor-Ort-Präsenz.

leuze.de

Anzeige

Die Basler AG übernimmt mit sofortiger Wirkung 100% der Anteile der Silicon Software GmbH. Die beiden Geschäftsführer Dr. Klaus-Henning Noffz (l.) und Dr. Ralf Lay (r.) werden zukünftig für die Silicon Software GmbH und die Basler AG tätig sein.

www.baslerweb.com

Anzeige

(Bild: Carl Zeiss AG)Vom 14. bis 15. November findet in Oberkochen die Zeiss Xray Insights 2018 statt. Dabei geht es um die neuesten Entwicklungen aus den Bereichen CT und Röntgentechnologie zur Qualitätssicherung und Prozesskontrolle.

www.zeiss.de

Der Hersteller von 3D-Mess- und Bildverarbeitungslösungen Faro hat die Übernahme von Opto-Tech s.r.l. und seiner Tochtergesellschaft Open Technologies bekannt gegeben.

www.faro.com

Excelitas Technologies hat den Erwerb von Research Electro Optics aus Boulder, USA, abgeschlossen. Das Unternehmen ist auf die Serienfertigung von hochpräzisen Optikkomponenten und -baugruppen, optischer Dünnfilmbeschichtungen und HeNe-Hochleistungslasern spezialisiert.

www.excelitas.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige