Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 9 2014

Die neue Ausgabe der inVISION ist fertig und steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit. Schwerpunkte sind IR-Bildverarbeitung, Framegrabber und die Automatica 2014.

Anzeige

Vom 6.-9. Mai fand in Stuttgart die 28. Control statt und konnte in vielen Bereichen Zuwächse verzeichnen. Mit 25.445 Fachbesuchern aus 89 Ländern kamen knapp 3,5% mehr Besucher als im Vorjahr (24.595).

www.control-messe.de

Anzeige

Die Automations-Gruppe (Automation W+R, Boll Automation, Edixia und Winspect) hat zum 1. April die Descam 3D Technologies GmbH in Oberhaching übernommen. Descam bietet schlüsselfertige Systeme und Dienstleistungen im Bereich der 3D-Formerfassung an.

www.descam.de

Anzeige

Seit Anfang Mai unterstützt Marco Mina (Bild) die Aktivitäten von Adept Technology direkt vor Ort in Italien. Unter der Leitung von Sales Director Europe Rüdiger Winter wird er das Südeuropa-Geschäft mit Schwerpunkt Italien weiter ausbauen.

www.adept.de

Anzeige

Zu Beginn des letzten Wintersemesters startete IDS seine Campus Campaign und zahlreiche Hochschulen in Deutschland und Österreich nutzten die Gelegenheit, sich für eines der 100 kostenlosen Industriekamera-Kits zu bewerben. An zahlreichen Instituten und Fakultäten wurde die Kamera inzwischen in interessante Forschungsprojekte eingebunden, das Anwendungsspektrum reicht von der Robotik und dem Maschinenbau über die Physik, die Elektrotechnik und das Bauingenieurwesen bis hin zur Medizin und Biologie.

www.ids-imaging.de

Anzeige

Gleich zwei neue VDI Richtlinien für die Fertigungsmesstechnik sind erschienen: Die VDI/VDE 2610 (Format für den Austausch von Verzahnungsdaten; Gear-Data-Exchange-Format) sowie die VDI/VDE 2617 Blatt 10.1 (Genauigkeit von Koordinatenmessgeräten; Kenngrößen und deren Prüfung; Lasertracker mit Multisensorik).

www.vdi.de

Anzeige

Die Positionsgenauigkeit von Montagerobotern mit Hilfe einer messtechnischen Überwachung soll durch optische Systeme optimiert werden. Hierfür entwickelt das WZL der RWTH Aachen ein Planungstool.

www.wzl.rwth-aachen.de

Anzeige

Wie zuverlässig laufen ‚Consumer‘-Objektive unter der Prämisse hoher Wiederholraten? Ein Dauertest untersuchte ob mit steigender Anzahl von Zyklen die Qualität der Bilder in Mitleidenschaft gerät, denn bisher sind für Micro-Four-Third-Bajonette noch keine Objektive mit sogenanntem ‚industriellen‘ Anspruch auf dem Markt.

www.svs-vistek.com

Anzeige

Ende April ist das Zeiss-Buch ‚Optische Inspektion‘ innerhalb der Buchreihe ‚Die Bibliothek der Technik‘ erschienen. Die Publikation beschreibt kompakt die Grundlagen der optischen Messtechnik mit Mikroskopen.

www.zeiss.de

Mehr als einhundert Teilnehmer haben sich für die EMVA Business Conference 2014 registriert, die vom 15.-17. Mai in Wien stattfindet. Die Keynotes des Konferenzprogramms halten Jan Meister (Meritum Capital Managers) zum Thema ‚European Economic Outlook – Bridging Differences‘ sowie der Spezialist für Computersicherheit Graham Cluley zum Thema ‚Cybercrime has changed: How enterprises are fighting a new internet enemy in 2014‘.

www.emva.org


Das könnte Sie auch interessieren

Wie könnte der EMVA1288 Standard auf neue Modalitäten erweitert werden, z.B. multimodale Bildsensoren oder Bildsensoren nicht-linearer Kennlinie?

www.emva.org

Anzeige

Wer Andere oder das Internet befragt hat, ob benötigte Kabellängen in der gewünschten Schnittstelle realisierbar sind, wird überrascht sein, wie viele unterschiedliche Antworten man für die gleiche Frage bekommen kann. Woran liegt das und was ist aktuell wirklich darstellbar?‣ weiterlesen

www.alysium.com

Anzeige

Antonio Belletti (Bild rechts) ist neuer Geschäftsführer von Leuze Electronic Italien. Nach insgesamt 18 Jahren übergibt damit Alessandro Rigerio (links) das Szepter, um selbst in den verdienten Ruhestand zu gehen. Belletti ist bereits seit 1. September an Bord und bringt über 15 Jahre Erfahrung als Sales Manager und Global Account Executiv auf dem italienischen Markt mit in seine neue Position.

leuze.com

Anzeige

GOM veranstaltet 2019 mehrere Veranstaltungen unter dem Titel ‚Wissensforum Kunststoff‘. Die internationale Veranstaltungsreihe soll voraussichtlich an mehr als 40 Orten stattfinden. Den Start macht am 29. Januar der Firmenhauptsitz des Unternehmens in Braunschweig. Ziel ist es, Spezialisten aus der Kunststoffbranche und der optischen Messtechnik zusammenzubringen, um Wissen und Erfahrungen austauschen zu können.

www.gom.com

Anzeige

Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Mustererkennung blick auf eine erfolgreiche ‚German Conference on Pattern Recognition‘ zurück. Die bereits 40. Auflage der Konferenz fand vom 09. bis 12. Oktober an der Universität Stuttgart statt. Mehr als 200 Teilnehmer tauschten sich über die wichtigsten Neuerungen aus der Bildverarbeitung und Mustererkennung aus. Dabei standen insbesondere die Trendthemen Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen im Fokus.

gcprvmv2018.vis.uni-stuttgart.de

Anzeige

Framos hat sein globales Partner-Netzwerk um Rhonda Software erweitert, um sein modular aufgebautes Embedded-Vision-Angebot zu vervollständigen.

rhondasoftware.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige