Anzeige
Anzeige
Anzeige

inVISION Newsletter 9 2015

Die 29. Control konnte Anfang Mai 25.903 Fachbesucher aus 95 Nationen nach Stuttgart locken und das trotzt Bahnstreik. Dies bedeutet gegenüber dem Vorjahr einen Zuwachs von rund 2% gegenüber dem Vorjahr. Rund 25% der Besucher kam dabei aus dem Ausland. Die Control 2016 findet vom 26. bis 29 April statt.

www.control-messe.de

Anzeige

Die Initiative ‚Faires Datenblatt‘ hat sich die Vergleichbarkeit von 3D-Oberflächenmessgeräten – ähnlich der EMVA 1288 – zur Aufgabe gemacht und hierfür ein entsprechendes Datenblatt entwickelt, das zeitnah auch in die ISO-Norm aufgenommen werden soll. Eine Präsentation zum Thema finden Sie als PDF unter dem Link.

optassyst.de

Ziel des ‚Eyes of Things (EoT)‘-Projektes ist es, neue mobile Computer-Vision-Plattformen für OEM-Anwendungen zu entwickeln. Ende Januar fand nun das Kick-off-Meeting an der Universität von Castilla-La Mancha statt.

www.eyesofthings.eu

Seit Anfang 2015 betreut Dr. Boris Ecker als Imaging Solutions Engineer die europäischen Bildverarbeitungskunden von Edmund Optics.

www.edmundoptics.de

Bei der hyperspektralen Bildgebung nimmt eine Kamera einen ´hyperspektralen Würfel´ eines Objekts auf. Genau wie bei einem RGB-Bild verfügt jeder Pixel über zusätzliche Farbinformationen. Beim RGB-Bild werden allerdings nur drei Kanäle verarbeitet, während eine hyperspektrale Kamera hundert oder mehr Kanäle aufnimmt.

www.cubert-gmbh.de

Nach der Akquisition der finnischen TVI Vision Oy durch JAI wurde jetzt der Firmenname geändert. Zukünftig wird das Unternehmen als JAI Oy agieren.

www.jai.com

Die neue zwölfseitige Broschüre ‚Industrial Vision Solutions‘ stellt in englischer Sprache die neuen Produkte von Teledyne Dalsa vor und kann kostenfrei von deren Homepage heruntergeladen werden.

www.teledynedalsa.com

Mit großen Schritten nähert sich die EMVA Business Conference 2015 vom 11. bis 13. Juni in Athen. Keynote Speaker ist der britische Publizist Liam Halligan mit einem Vortrag zum Thema ‚Russian Impact on Europe’s Economy‘.

www.emva.org

Ximea und Perception Park geben ihre Zusammenarbeit zur Kopplung der Hyperspektral-Imaging(HSI)-Software von Perception Park und der miniaturisierten USB3.0-Hyperspektral-Kameraserie xiSpec bekannt. Die Chemical-Color-Imaging(CCI)-Technologie von Perception Park kombiniert die Vorteile der Basistechnologien Chemical Imaging und der Farbbildverarbeitung.

www.ximea.com

Das neue englische White Paper von Point Grey beschreibt, warum es beim Einsatz von USB 3.0-Kameras zu Datenverlusten kommen könnte und wie man diese mit Frame Buffer verhindern kann.

www.ptgrey.com


Das könnte Sie auch interessieren

Anfang November hat die Vision mit über 11.000 Besuchern in Stuttgart einen neuen Rekord aufgestellt. ‣ weiterlesen

www.messe-stuttgart.de

Anzeige

Die SPS IPC Drives hat Ende November über 65.000 Besucher nach Nürnberg gelockt. Welche neuen Bildverarbeitungsprodukte es auf der Messe zu sehen gab, fasst inVISION Chefredakteur Dr.-Ing. Peter Ebert in seinem Messenachbericht zusammen.‣ weiterlesen

www.mesago.de

Zum Jahreswechsel 2018/2019 bezieht Visiontools ein neues Firmengebäude. Das neue Gebäude ist nur wenige Minuten vom bisherigen Standort entfernt und befindet sich ebenfalls in Waghäusel.‣ weiterlesen

www.vision-tools.com

Vom 26. bis 28 Februar 2019 findet in Nürnberg die Embedded World in Nürnberg statt. Wer sich schon immer ein Bild von Embedded Vision machen wollte, hat dort vor Ort die perfekte Gelegenheit dazu.‣ weiterlesen

www.embedded-world.de

Über 400 Teilnehmer konnte das Xilinx Developer Forum in Frankfurt verzeichnen. Kirk Saban, Vice President Product & Technical Marketing bei Xilinx stellte dabei Versal vor, die erste ACAP (Adaptice Computive Acceleration Plattform), eine neue Produktkategorie, die per Software programmierbar ist.‣ weiterlesen

www.xilinx.com

Scanware erweitert sein internationales Vertriebsnetz um drei neue Distributoren.‣ weiterlesen

www.scanware.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige