Anzeige

Newsarchiv

Derzeit kommt bei jedem Spiel der Fußball-WM in Brasilien das deutsche System GoalControl zum Einsatz. In dem Video wird gezeigt, wie die Systeme installiert werden und wie sie vorher getestet wurden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Einem Bericht des internationalen Verbandes der Robotikindustrie IFR zufolge sorgte die Robotikbranche zwischen 2008 und 2011 für bis zu 80.000 Arbeitsstellen im Elektroniksektor. Der Bericht beruht auf einer aktualisierten Studie des Forschungsinstituts Metra Martech aus dem Jahr 2013. Die Studie kommt zu dem Schluss, dass jeder eingesetzte Roboter 3,6 neue Stellen mit sich bringt. Durch den Einsatz von Robotik bis zum Jahr 2016 in der Elektronikbranche sollen demnach weltweit 110.000 weitere Arbeitsplätze geschaffen werden.
‣ weiterlesen

www.ifr.org

Anzeige

Mit dem Kauf der kompletten Anteile der eltromat GmbH durch BST International zum 1. Juli beginnt für beide Unternehmen eine neue Ära. Mit der Übernahme wird die künftige BST eltromat einer der führenden Technologiepartner für alle Qualitätssicherungs- und Produktionsoptimierungsanforderungen der bahnverarbeitenden Industrien. ‣ weiterlesen

www.bst-international.com

Anzeige

Der Vorstand des VDMA IBV vergrößert sich um zwei europäische Mitglieder: Donato Montanari (rechts), Geschäftsführer der Geschäftseinheit Industrielle Bildverarbeitung bei Datalogic Automation srl (Italien) und Lou Hermans (links), Chief Operating Officer bei CMOSIS nv (Belgien). Somit unterstreicht der VDMA IBV seine internationalen Bestrebungen. ‣ weiterlesen

www.vdma.org

Anzeige

Laut einer aktuellen Marktbefragung des VDMA IBV stieg 2013 der Umsatz der europäischen Branche der industriellen Bildverarbeitung mit fast 10% stärker als erwartet. Für 2014 geht man von einem Wachstum von 12% aus. Nicht-industrielle Anwendungen stiegen 2013 mit 19%, während für industrielle Anwendungen das Wachstum bei knapp 6% lag. Die Automobilindustrie war 2013 mit einem Anteil von 22% am Gesamtumsatz der größte Kunde, gefolgt von der Elektronikbranche und die Elektroindustrie inkl. Halbleiter (14%) und der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie (6%). Die in der Marktbefragung erfassten europäischen Firmen erzielten 2013 mit +28% ihre stärkste Wachstumsrate in Asien. China machte 9% des europäischen Gesamtumsatzes aus. Während die inländische Nachfrage 2013 um knapp 4% stieg, kauften nordamerikanische Kunden fast 13% mehr Bildverarbeitungstechnologie von europäischen Anbietern. Die deutsche Bildverarbeitungsindustrie steigerte 2013 ihren Umsatz um 8% auf eine Rekordsumme von 1,6Mrd. Euro. ‣ weiterlesen

www.vdma.org

Anzeige

Axel Krepil hat seit dem 1. Juli die Leitung des europaweiten Vertriebs von Sensorikkomponenten bei Framos inne. Er wechselt von Cypress Seminconductor, wo er als Senior Distribution Manager Central, East and South Europe tätig war. ‣ weiterlesen

www.framos.de

Einen interessanten Blog zum Thema Robotik schreibt die Firma Axium. Viele Statistiken und Trends geben einen guten Überblick über aktuelle Entwicklungen der Robotik. ‣ weiterlesen

www.axiumsolutions.com

Erstmalig plant der VDMA IBV auf der diesjährigen Vision (4.-6. November) in Stuttgart zwei Vortragsforen für die Industrial Vision Days. Zudem finden zeitgleich zum zweiten Mal die VDMA Technologietage IBV statt. ‣ weiterlesen

Das International Vision Standard Meeting im Herbst ist vom 6.-10. Oktober in Yokohama (Japan) und wird von der JIIA veranstaltet. Zeitgleich findet auch ein Treffen des Future Standard Forums sowie ein PlugFest statt. ‣ weiterlesen

www.visiononline.org

Anzeige

Im ersten Teil des englischen Videos der AIA spricht Steve Kinney (JAI) über die Grundlagen von Kameras und Image Sensoren (CCD/CMOS). ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Am 10. September veranstaltet Edmund Optics das erste virtuelle European Imaging Innovation Summit und stellt dort aktuelle Trends und Produkte aus den Bereichen Optik und Bildverarbeitung vor. ‣ weiterlesen

www.edmundoptics.eu

Hexagon AB hat Tacticaware übernommen, einen Anbieter von LiDAR-basierter 3D-Überwachungssoftware, die zur Überwachung und zum Schutz kritischer Infrastrukturen und Gebäude eingesetzt wird. ‣ weiterlesen

hexagon.com

Atlas Copco AG hat das Squeeze-Out-Verfahren nach dem deutschen Umwandlungsgesetz eingeleitet, um die Minderheitsaktionäre der Isra AG zu entschädigen, da sie mit der jüngsten Fusion ihre Aktionärsstellung verlieren. ‣ weiterlesen

vision-ventures.eu

Das in Spanien ansässige MedTech-Unternehmen Quibim hat in einer Finanzierungsrunde acht Millionen Euro Startkapital gesichert, um seine Radiomik-Plattform zu verbessern. Das Unternehmen beschäftigt sich mit dem Einsatz von KI für die Radiologie, um medizinische Bilder für krankheitsspezifische Biomarker zu analysieren, die eine Früherkennung von Krankheiten wie Covid-19 ermöglichen. ‣ weiterlesen

www.mobihealthnews.com

OpenSpace, eine Plattform, die Bauteams hilft, den Fortschritt von Bauprojekten zu verfolgen, indem 360°-Fotos von Baustellen aufgenommen werden, hat in einer Serie B-Runde 15,9 Millionen Dollar gesammelt. ‣ weiterlesen

venturebeat.com

Das israelische Bluttest-Startup S.D. Sight Diagnostics Ltd. hat 71 Millionen Dollar aus internationalen Risikokapitalfonds aufgebracht.  ‣ weiterlesen

www.calcalistech.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige